Golf Spielen im Internet

Spielen Sie Golf im Internet

Selbstgolf ("Selbstgolf") online spielen. Sie können hier Bouncy Golf spielen. Bei diesem Sportspiel müssen Sie sich als Golfprofi beweisen. Das Spielfeld wird durch den Aufbau der richtigen Kartenreihen komplett geräumt. Und wie bist du zum Golf gekommen?

Spielen Sie selbst Golf im Internet. Gratis spielen

Auch Golf (Self Golf): Das Spielen auf virtuellem Feld ist für den erfahrenen Golfer kaum überraschend, man kennt den Genuss von hochwertigen Spielen in unterschiedlichen Größen und Ausmaßen. Doch das Selbstgolfspiel wird Sie nicht kalt stellen, denn seine Macher näherten sich dem Begriff aus einem unvorhergesehenen Blickwinkel. Die Figur auf dem Feld ist nicht ein Mensch, ein Mensch oder eine phantastische Gestalt, sondern der Ball selbst.

Zur Vervollständigung des Spieles ohne unliebsame Überraschung, gehen Sie durch die Trainingsstufe, um die Fertigkeiten eines einmaligen Spieles zu lernen.

Spielregeln

Während des Spieles sollte jeder Teilnehmer ein gültiges Regelbuch (aktuelle Version 2012-2015) haben. Die Anlage ist unser wertvollstes Gut, daher sollte sich jeder Teilnehmer dazu verpflichten, die Anlage zu retten. Voraussetzung für die Teilnahme am Golfplatz ist die Zugehörigkeit zu einem im In- oder Ausland zugelassenen Golfschläger und die Bestätigung der Anforderungen des Heimvereins.

Ab einem Clubhandicap von -54 sind unsere Besucher und Clubmitglieder berechtigt zu spielen. Für das Spielen einer Spielrunde muss eine Anfangszeit über das Internet (Abschlagzeit) oder per Telefon reserviert werden. Jedem Teilnehmer, ob Teilnehmer oder Gastspieler, muss eine bestimmte Anfangszeit zugewiesen werden. Der Nachweis der reservierten Abschlagszeit muss von jedem Teilnehmer, oder von einem Teilnehmer desselben Fluges, für einen Teil oder den ganzen Flug, mindestens 10 min vor der vereinbarten Zeit im Büro des Sekretariats eingehen.

Die Einfädelung von Tea 10 oder Tea 1, je nachdem, wo am Tag begonnen wird, ist prinzipiell nur nach Einweisung durch das Generalsekretariat oder den Marschall möglich. Denken Sie daran, dass das Überführen das Spielen für 18-Loch-Spieler verzögert und daher nur bedingt erwünscht ist. Die Zigarettenstummel sollten jedoch nicht nur undicht sein und auf dem Golfplatz liegen bleiben, sondern entweder in der Mülltonne oder in geeigneten Golfaschenbechern deponiert werden.

Der Golfplatz ist an Wettkampftagen für Golfspieler, die nicht an der Wette teilnehmen, gemäß den angekündigten Sperrfristen vor und während der Wette geschlossen. Sollte der Kurs aus wetter- oder technikbedingten GrÃ?nden geschlossen oder nur zum Teil spielbar sein, ist das Spielen auf den geschlossenen Streckenabschnitten verboten. Die Teilnehmer müssen sich vor der Spielrunde im Büro des Sekretariats registrieren und ein Spiel oder eine Greenfee-Karte kaufen.

Die Green Fee muss vor dem Spiel bezahlt werden. Falls das Büro nicht mit Personal ausgestattet ist, muss das Green Fee nach der Veranstaltung bezahlt werden. Prinzipiell muss Folgendes gelten: Nur wenn der vorangegangene Flug deutlich außerhalb der Flugreichweite liegt, darf ein Teilnehmer das Tee einnehmen. Nicht mehr als vier Personen dürfen an einem Flug teilnehmen.

Es ist nicht erlaubt, dass mehrere Personen aus einer Tasche spielen. Auf dem Spielfeld muss jeder Teilnehmer eine Tasche tragen, auf der das Wild oder die Greenfee-Karte gut ersichtlich ist. Auf dem Spielfeld dürfen keine Driving Range Bälle gespielt werden. Damit alle Golfer auf der Rundenrunde ungehindert spielen können, fordern wir ein schnelles Abspielen.

Wenn ein Flug auf kurze Distanz aufeinander folgend, muss der Frontflug den folgenden Flug absolvieren, wenn der Rückflug offensichtlich kürzer ist und der Frontflug die Verbindung zur Front mehr als eine Kurslänge verliert (Par 4) oder innerhalb von 5 Min. keinen Spielball hat. Ausgeschlossen von der EDS-Runde sind die Teilnehmer der Handicap-Klasse 1 (Hcp -4.4 oder besser).

Die Theke muss einen ÖGV-Mindeststandard von -26,4 oder besser aufweisen und muss vom Vereinsspielausschuss genehmigt werden. Die Anmeldung muss 24 Std. vor dem Beginn im Vereinssekretariat erfolgen und die Startgebühr entrichten. Jede/r Spieler/in ist dazu angehalten, eine Pitchmark-Gabel auf der Spielfläche zu tragen und damit (auch ausländische) Pitchmarks zu reparieren.

Haltet das Haus frei! Wirf keinen Abfall oder Zigarettenkippen auf das Spielfeld. Boden- und Mäharbeit stehen im Vordergrund, bei der die GrÃ?npfleger alles daran setzen, dass das Wild so schnell wie möglich lÃ?uft. Probeschwingen auf den Tees, vor allem in Fahrtrichtung der anderen Mitspieler, sind zu vermeiden. In der Regel sind auf den Golfplätzen und den Übungsplätzen Kinderwägen untersagt.

Gemäß den Regeln 6-7 muss der Teilnehmer ohne unnötige Verzögerungen spielen. Sieben Tips für ein schnelles Match in der Spielrunde. Es können bereits viele Vorkehrungen für den folgenden Schuss getroffen werden, während ein anderer am Zug ist, ohne ihn bei der Durchführung seines Schusses zu behindern.

Die Spielregel 27-2 erlaubt es einem Spielern, einen vorläufigen Spielball so nahe wie möglich an der Position zu spielen, an der der zuletzt gespielte Spielball gerade liegt. Also, bevor Sie nach vorn gehen, um Ihren Originalball zu finden, spielen Sie einen Vorläuferball.

Sie können das Spiel so lange fortsetzen, bis Sie den Punkt erreichen, an dem Ihr Originalball geglaubt wird. Wenn Sie Ihren Originalball hier nicht vorfinden, können Sie viel Zeit einsparen. Wenn Sie oder Ihre Gruppe die Stellung auf der Runde nicht einnehmen können (d.h. am Rande des Golfplatzes stehen und klare Schilder aufstellen.

Man vermeidet überflüssigen Stress und kann seine Tour in aller Stille fortführen. Überflüssige Reisen können Sie sich sparen, wenn Sie Ihr Golfbag auf die Stelle stellen, wo der Weg zum nächstgelegenen Green anfängt. Möglicherweise haben Sie sich über einen Gegner gestört, der seine Tüte von der "falschen" Grünseite nehmen musste, nachdem das Loch fertig war und Sie das Green nicht selbst spielen konnten.

Das oberste Gebot lautet: Wenn der zuletzt in einer Gruppe von Spielern seinen eigenen Spielball ins Spielfeld gelegt hat, sollte das Green so bald wie möglich freigelassen werden. Daher sollten Sie auch die Schlaganfälle beim folgenden Tee mitschreiben. Um genau zu sein, sollte derjenige, der die Auszeichnung am folgenden Hole hat, erst nach seinem Tee-Shot mitschreiben.

Als er zuschlägt, haben seine Teamkollegen die Möglichkeit, zu verfassen und sich auf den folgenden Schlaganfall einzustellen. Wer die Auszeichnung hat, erhält diese Chance, während seine Teamkollegen abspielen. Versteh uns bitte nicht falsch: Lass dich nicht drängen, aber jeder wird mehr aus dem Spielgeschehen herausholen, wenn der Spielablauf aufrechterhalten wird.

Dies ist gut und Ihr Organismus wird für den folgenden Schlag erwärmt.

Mehr zum Thema