Golf Spielen Lernen

Lernen Sie Golf spielen

Das Golf-Club-Hotel Pustertal mit seinen traumhaften Golfplätzen im Herzen der Dolomiten ist das ideale Urlaubsziel speziell für Anfänger. In unserer Golfschule lernen Sie Golf spielen. Außerdem erhalten Sie alles, was Sie zum Golfspielen benötigen, denn ein Schlägerset und ein Golfhandschuh sind bereits im Preis inbegriffen. Sprachkurs & Golf in Spanien. Lernen Sie Spanisch und Golf in Marbella.

Lernen Sie Golf spielen

  • Mit deinen Golffreunden warst du sicher schon auf der Übungswiese und willst den Golfsport kennen lernen, oder? Wenn Sie jedoch die grundlegenden Techniken des Golfschwingens (PGA oder WGTF) erlernen möchten, sollten Sie eine Lektion mit einem geschulten und erfahrenen Golflehrer einnehmen. In den meisten anständigen Golf- und Übungsplätzen gibt es einen qualifizierten Instruktor und meist auch gute Einführungsangebote.

Das muss kein kompletter Satz sein, wie einige Keulen (Holz 3, Bügeleisen 5, 7 und 9, Keil/Sandkeil und Putter). Ähnlich wie bei einem Schuh braucht man Keulen, die "passen". Etiquette & Rules - Nehmen Sie sich Zeit, um die Spielregeln und Umgangsformen zu lernen, die ebenso bedeutend sind wie das Abschlagen des Balls auf 300 m.

Golf bedeutet Aufrichtigkeit, Ehrenhaftigkeit und Achtung, nicht nur einen Golfball auf dem Rasen hin und her zu spielen. Sie können eine Ausgabe der amtlichen Vorschriften auf der USGA-Website erhalten. Genau wie die Umgangsformen sind das Sachen, die der gesunde Verstand sein sollte: Sprich nicht, wenn andere zuschlagen.

Stehen Sie nicht unmittelbar hinter oder vor einem Mitspieler, der zum Punch schwingt. Ziehen Sie sich immer passend und nach den Spielregeln des Platzes an. Das sind nur einige der Grundkenntnisse, aber je mehr Sie spielen, umso mehr werden Sie über die Einzelheiten der Golfetikette lernen. Scheuen Sie sich nicht, einen geübten Golfspieler nach einer Vorschrift oder einer Frage der Anstandsregeln zu fragen.

Erlernen der Grundlagen wie z. B. den Golfschläger packen, sich über den Ball lehnen (adressieren), den Ball schwingen, Putten, etc. Gehen Sie ein paar Mal auf die Golfanlage, bevor Sie zum Platz gehen. Dein Bestreben ist es, bei der Wahl des Treffers und des Schusses sicher zu sein.

Es ist wichtig, die Distanzen und ungefähre Trajektorien der verwendeten Keulen zu wissen. Ein Besuch der Golfanlage vor einer Golfrunde gibt Ihnen auch eine Vorstellung davon, wie sich das Klima auf Ihren Tee-Shot auswirkt. Wird die Kugel durch Feuchtigkeit schwer und beeinträchtigt sie die Distanz?

Sie können auf der Strecke versuchen, ohne Hiebe zu vergeuden. Wer nicht genügend Zeit zum Spielen hat oder den Spielball nicht weit genug treffen kann, sollte noch ein paar Mal auf die Übungswiese oder das Pitching Green gehen. Ein Treffer von 200 Metern ist zwecklos (je nach Kraft sollte man 250 Metern machen), aber dann hat man keinen eigenen Spielbetrieb.

Mehr zum Thema