Golfschläger Fitting

Schlägergarnitur

Im Clubfitting werden Spieler und Schläger individuell und optimal aufeinander abgestimmt. Mit einem Fitting kann jeder Golfer Schläge speichern. Aus diesem Grund werden auch Ihre Golfschläger während des Unterrichts sorgfältig geprüft. - Erkunden Sie, für welche Golfer sich eine Anpassung lohnt. Eine statische Anpassung für Golfeinsteiger.

Qualitätsmerkmale bei einem gut Schlägerfitting: Ein Fachmann klärt bei

Daran anschließend beschäftigt er sich mit der Thematik Fitting und erkennt darin nicht nur eine Möglichkeit, das Behinderung zu verbesser. Der Gesundheitsaspekt hat auch bei für eine zentrale Bedeutung. Jeweils zwei Startmonitore (Trackman Pro und FlightScope) liefern für die notwendigen "harten Fakten" und der große Wand-LCD-Monitor meldet das Trefferbild in realtime.

Eine Workbench im Eck der Hütte ermöglicht es, kleine Änderungen an der Lüge gleich durchzuführen; so die zulässt. Mit Gussköpfen werden auch Wagner die Hände Mit Gussköpfen werden auch Wagner die Hände Mit Gussköpfen werden auch Wagner die Bindeglieder. Sämtliche haben bei Wagner ihre Montagestation eingerichtet und bieten dem von jedem einzelnen Produzenten geprüften Monteur die Möglichkeit, Schäfte und Köpfe nach Lust und Laune zu mixen, um die optimale Schläger für für jeden Player zu finden.

Von der Putterausstattung (75 Euro) bis zur vollständigen Auflage aller Schläger (150 Euro) zeigt Wagner alles in seiner "eigenen kleinen Welt". "Wie aber ist eine gute durchgeführtes-Anpassung? Zuerst einmal die für alle interessante Frage: Kann eine Anpassung Ihr Behinderung aufbessern? Wagner: Wenn die Ausstattung gut ist, wird sich das Hindernis definitiv aufheben.

Durch die passende Schlägern reduzieren Sie das Fehlschläge und spielen langfristig besser. Spielen Sie sofort nach der Anpassung besser? Wagner: Am Anfang kann es eine ganze Zeit lang dauern, bis man sich an die neue Schläger gewöhnt hat. Besonders wenn man schon lange mit ungeeignetem Stoff herumspielt, haben sich gerade einige Abläufe angeschlichen, die mit dem neuen Stoff wieder geändert werden.

Das geht aber recht zügig, denn man bemerkt, dass Schläger passt und man weniger zurechtkommt. Wie kann es sein, dass Schlägern "von der Stange" ist? Wagner: Viel. Dies fängt beim Länge von Schäfte an, über der Lie-Winkel, das Wellengewicht bis hin zum fehlerhaften Werkstoff und dem fehlerhaften Biegeradius.

Wagner: Neben der Tatsache, dass es schlichtweg schwieriger ist, den Ball richtig zu erreichen, wird vor allem die eigene Fitness gefordert. Durch die richtige Schlägern entlastet man den Körper massiv und kann nicht nur länger, sondern auch gleichmäßiger abspielen. Welche Wirkung hat der Lie-Angle für?

Die Liewinkel beschreiben den Neigungswinkel zwischen Welle und Sole der Schlägers. Wagner: Wenn der Liegenwinkel nicht stimmt, wird es schwierig sein, einen richtigen Kugelkontakt zu bekommen. Dort gehen die Produzenten doch mittlerweile auf immer einfacher und längere Schäfte; jedenfalls in den Drivers. Wagner: Dass lässt nicht so ausladend ist. Sollte das Gewicht nicht zum Spiel passen, kann ein zu heller Schacht jedenfalls bei Präzision gegenteilig sein.

Wagner: ausgedrückt bezeichnet die Schwungmasse, wie leicht oder stark die anfühlt. Kräftige Für den Schwung sollten Sie zum Beispiel ein völlig anderes Gewicht als für schmächtige haben. Natürlich gibt es einige Schläger auf dem Schaukelgewicht, die ich als Monteur benutzen kann; aber das Schönste ist immer noch, dem Gitarristen andere Schläger in die Hände zu geben und ihn ein paar stäbe damit machen zu lassen. In diesem Fall ist es besser.

Natürlich nur, wenn dem Player auch der Gefühl gefällt. Welche Bedeutung haben diese neuen Verfahren im Montageprozess? Wagner: Sehr bedeutsam. Man gibt mir direkt Informationen, ob Schläger, die der Interessent in der Tasche hat, zu ihm paßt oder nicht. Während wir bei einer Anprobe sind: Wagner: Auf jedenfall mit dem Internetauftritt ausführlichen Gespräch.

Darin sollte geklärt das sein, was das eigentliche Anliegen der Anpassung sein sollte und wohin die Fehlschläge im laufenden Game geht. Daran kann ich oft schon die ersten Trends ablesen; ob der Player z.B. nur mehr Länge mit dem Treiber generieren will, oder ob er mehr Strecken schlagen will. Wie nächstes sollte man dann auf jeden Falle die Statik durchgeführt werden; somit sollte vor allem die korrekte Schaftlänge ermittelt werden.

Benjamin Wagner benutzt einen Maßstab, der den Weg vom rechten Arm bis zum Fußboden vorgibt. Dann schenke ich ihm ein neues kompiliertes Schläger und lass ihn wieder etwas Schläge machen und frag ihn, wie er mit dem neuen Set-Up anfangen soll. Also passen Sie hauptsächlich auf Schäfte? Wagner: Nicht so sehr.

Den Hauptteil der Armatur sollte meiner Ansicht nach dem Schacht, dann dem Handgriff und nicht zu vergessen der Schlägerkopf selbst sein. Genau das ist ein Dilemma bei den Bügeleisen, die immer mehr zu länger werden: "Die Dachböden werden schlichtweg verkleinert und längere Schäfte wird ausgenutzt. Wie lange braucht man bei allen Durchläufen für eine normale Anpassung?

Wagner: Das hängt von natürlich ab, was gemessen wird. Wagner: Lieber nicht. Es ist im Sommer schwer, denn bei Kälte hat man im Moment des Aufpralls ein ganz anderes Gefühl und kommt auch nicht in den Bann. Wagner: Also habe ich mich einmal im Jahr messen lassen. Also: würde

Kann man nachträglich Schläger auch noch an sich selber adaptieren? Wagner: Manchmal schon. Neu Schäfte kann auch in die Köpfe eingebaut werden, wenn sich der Klient zum Beispiel nicht von seinem Schlägern, sondern ganz andere Schäfte Bedürfnisse abgrenzen möchte; es ist nach einer OP oder schlichtweg mit steigendem Lebensalter.

Lediglich mit der Lüge ist es nicht ganz so leicht. Falls der Auftraggeber Köpfe geschmiedet hat, kann sich der Liewinkel nachträglich noch einpassen. Würden Empfohlen Sie von Beginn an eine Anfänger zum Mitspielen? Wagner: Auf jeden fall. Durch die richtige Schlägern können Sie ganz leicht so viele Irrtümer verhindern und viel mehr Spaß beim Abspielen haben.

Absolut Anfänger, die zunächst einmal nur "reinschnuppern" möchten, selbstverständlich keine Anpassung. Wie finden Sie die Firmenausstattung? Wagner: Um ehrlich zu sein: nicht viel. Hat man die Möglichkeit, würde Ich gehe auf jedenfall zu einem unabhängigen Monteur, der auch von den gesamten Produzenten als offiziellem Ansprechpartner ist.

Anschließend wurde er von den Unternehmen in den entsprechenden Montageprozessen ausgebildet und weiß, wie er das Maximale aus für für den Auftraggeber herausholt. Wagner: Das ist richtig. Es gibt keine einheitlichen Richtlinien für. Deshalb ist es für die für so schwierig, die richtige Schläger für einen Nichtfachmann zu bekommen. Auch wenn Sie einen absolut Standard-Körper haben - was Schaftlänge und Lie betrifft - können Sie nicht behaupten, dass Steif ist Steif.

Wagner: Auf jeden Fall. Das alles kann man mit einer passenden Anpassung herausholen. Sehr geehrter Herr Wagner, vielen Dank für Lass Dir Zeit. de Editoren passen von Benjamin Wagner. Passende Termine können über die Webseite des Vereins oder per Telefon gebucht werden.

Mehr zum Thema