Golfsport

Golf

Golf: Ein Kampf gegen Vorurteile. Das Ende September läutet den Höhepunkt der Golfsaison ein. Mehr und mehr junge Menschen entdecken den Golfsport, der längst sein Image als Alterssport verloren hat. Wie ist die Geschichte des Golfsports aufgebaut? Zahlreiche Beispiele für übersetzte Sätze mit "Golfsport" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für französische Übersetzungen.

Die Anfänger

Das schottische Kugelspiel GOLF[engl.] in naturbelassenem Untergrund. Rückblickend auf die Golfgeschichte beginnt man um das fünfzehnte Jh. an der schottischen Küste zu spielen. Jedoch sind sich die Fachleute nicht einig, wer zuerst mit dem Golfen begonnen hat. Ein wesentlicher Gegensatz zum aktuellen Golfen soll es aber keine Lücken gibt.

Deshalb gilt das Reich der "Fife", nahe dem jetzigen St. Andrews, für viele als Geburtsstätte des Golfs. Die Niederlande werden von dem deutschen Sportwissenschaftler Dr. Heiner Gillmeister, Sportwissenschaftler und Lehrbeauftragter für Anglistik und Mittelalterliteratur an der Bonner Uni, als die Geburtsstätte des Golfs bezeichne. Im Lexikon Britanniens zu lesen: "Die Ursprünge des Spiels (des Golfspiels) sind schwer zu bestimmen, obwohl die ersten Golfformen nachweislich zuerst in den Niederlanden und dann in Schottland gespielt wurden.

Er erforschte die Golfgeschichte und fand heraus, dass der holländische Geisteswissenschaftler Pieter van Afferden 1545 das erste Mal Golf beschrieben hat, während es 1636 in der englischen Fachliteratur erschien. Es gibt, wie der Familienname schon sagt, eine Beziehung zum Dorf Aferden, aus dem seine Familie stammt.

Der Bleijenbeek Golfkurs machte mit der Errichtung einer Brust von Peter van Afferden die holländische Geschichte des Golfsports für jedermann ersichtlich. Damals war das Spiel anders als heute: Die Golfer hatten noch keine professionellen Geräte zur Hand. Damals war die Anzahl der Bohrungen auf einem Platz bereits auf 18 festgesetzt.

Seit dem 16. Jh. wurde in Frankreich das Golfspiel "jeu de mail" (aka pall-mall Speil) ausprobiert. Der erste Golfclub wurde aus "Persimmon" und "Hickory", zwei sehr harte Hölzer, handgefertigt. Der Erfolg des Golfs ging schnell weiter: Als die Geräte immer günstiger wurden, wurde der Golfsport ein beliebter internationaler Sport.

1894 wurde die United States Golf Association in den USA als Golfbehörde in den USA und Mexiko ins Leben gerufen. Auch der Golfsport ist seit 1900 durch die Teilnahme an den Spiele weltweit anerkannt. Der Golfsport auf Basis einiger Eckdaten:

Frankreich1856Pau, erster Golfplatz auf dem Kontinent. USA1888St Andrews Golf Club, Yonkers, New York. Informieren Sie sich hier über die Golfgeschichte in Deutschland.

Auch interessant

Mehr zum Thema