Hamster Fressen

Das Hamsteressen

Zwerghamster Info || der Ernährung Zwerghamster || So gibt es in der Wildnis sehr große Unterschiede in dem, was Hamster essen. Ab und zu wacht der Hamster auf, um etwas zu essen. Die Synchronisation findet auf Fliesenebene statt, d.h. wenn mehrere Hamster gleichzeitig auf derselben Fliese essen wollen, werden sie synchronisiert.

Besonders gerne essen sie grüne Pflanzenteile, Beeren und Früchte.

Goldhofer: So sehen artgerecht ernährte Tiere aus

Goldene Hamster sind natürlich an eine sehr abwechslungsreiche Diät gewöhnt. Welche Trockennahrung ist für den lebhaften Wanderer gut zu haben? Welche Köstlichkeiten im Zoogeschäft sind für die Gesundheit von Goldhamstern schädlich? Basis der Hamsternahrung ist Trockennahrung. Dies sollte den grössten Teil der Nahrung einnehmen. Der ausgewachsene goldene Hamster braucht etwa zwei EL dieser Nahrung pro Tag.

Jeder Hamster sollte einen kleinen Nachschub haben. In Zoohandlungen und im Netz gibt es fertige Trockenfutter-Mischungen, die alles beinhalten, was der kleine Zimmergenosse braucht. Wenn möglich, sollten keine anderen Zutaten wie z. B. Sirup oder Milchzucker darauf sein. Es sollten nicht zu viele Schalenfrüchte und Samen vorhanden sein, sonst kann das Kleintier sehr rasch fett werden.

Sie sollten nicht zu viel trockenes Essen einkaufen, da sonst die Wahrscheinlichkeit eines Verderbs steigt. In einem Kunststoffbehälter mit festverschließbarem Verschluss oder in Plastikbeuteln können sich Schimmelpilze rascher formen und die Lebensmittel zersetzen. Weil Krankheitserreger dem Goldenen Hamster viele kostbare Kohlehydrate, Eiweiße, Mineralien auf der Speisekarte haben, dürfen sie nicht fehlen. Denn sie sind ein wichtiger Bestandteil der Speisekarte.

Gekaufte Lebensmittel sollten auf Keimfähigkeit geprüft werden. Tip: Trockenes Essen auf ein angefeuchtetes Blatt Küchenkrepp geben und mehrere Tage lang durchfeuchten. Der Preis für besondere Goldhamsterfuttermischungen beträgt 4 bis 6 EUR pro 500 g und enthält viele Nahrungsfasern, tierische Proteine, schmackhaftes Obst und Zerealien.

Wem nicht auf Fertiggerichte zurückgegriffen werden soll, hat die Moeglichkeit, seinem Goldhofer ein selbstgemischtes trockenes Futter zur Verfuegung zu stellen. 2. Es sollte die folgenden Komponenten enthalten: Für die Herstellung von ca. 780 g Hamster-Trockenfutter sollten die folgenden Zutaten gemischt werden: Wilde Hamster suchen die meiste Zeit nach Nahrung.

Aber auch Hamster in der Tierhaltung wissen es zu würdigen, sogenanntes Erfahrungsfutter zur VerfÃ?gung zu stellen. Trockennahrung sollte nie in einen Fressnapf abgefüllt, sondern immer in den Korb gestreut werden. Dieses kann etwas das Gewöhnen an für neue Hamster am Anfang nehmen, weil sie verwendet wurden, um ihre Nahrung in einer Schüssel zu finden.

Aber die Suche nach Nahrung hält den neuen Zimmergenossen für eine Weile auf Trab und es macht Spass, ihm dabei zuzuschauen. Versteckmöglichkeiten wie Heuberg, Papphülsen und Kartons sind bei Goldhamstern besonders beliebt. Trockennahrung, aber auch Leckereien und Gewürze können dort untergestellt werden. Es ist auch die optimale Art, das Kleintier zugleich mit Nestmaterial in Taschentuch- oder Heuform zu versorgen.

In der Zoohandlung gibt es Metall-Spieße zum Aufspießen von Früchten und Gemüsen für den Hamster. Es macht den kleinen Nagetieren viel Spass, sich zuerst ihr Essen zurechtzulegen. Haybells gibt es bereits in der Tierhandlung und auch in hamstergerechter Grösse sowie in verschiedenen Ausprägungen. Die meisten Tiere haben viel Spass beim Ausarbeiten dieses Futters.

Dazu können sowohl Heilkräuter als auch Pflanzen, aber auch Pflanzen wie z. B. die Sonnenblume oder das Rasen verwendet werden. Goldene Hamster können nicht nur von Trockennahrung ernährt werden, sondern benötigen von Zeit zu Zeit auch frische Nahrung. Vitamin- und mineralstoffreich sind vor allem Pflanzen (Löwenzahn, Kamille, Petersilien, Balsam, Knoblauch, Echinazea, Pfefferminze), Blüte ( "Kornblumen", Sonnenblume, Margerite, Ringelblume, Löwenzahn), Grass (Raigras, Wabengras etc.).

Es ist oft eine gute Idee, Pflanzen, Gewürze und Gras auf dem Boden oder in der eigenen KÃ?che anzubauen. Andernfalls sollten frische Lebensmittel immer gesäubert und abgetrocknet werden, bevor sie dem Hamster zur Verfügung gestellt werden. Goldene Hamster brauchen regelmässig Protein, das am besten in Gestalt von trockenen Würmern, braunen Flöhen, Grille, Naturjoghurt, Quark, Frischkäse, Käse, Eiweiss (hartgekochte Eier), fettarmen Quark und Hundsknochen geliefert wird.

Trotzdem sollten sie nicht jeden Tag, sondern nur etwa einmal pro Tag ernährt werden. Goldene Hamster sind auf Zweigen und Ästen zum Reiben ihrer ZÃ? Es ist besser, auf Zweigen und Ästen zurückzugreifen. Es gibt natürlich nicht nur Lebensmittel, die die Ernährung der friedfertigen Mitmenschen bereichern.

Die folgenden Gewächse, Früchte und Gemüse sind nicht nur mit Goldhamstern unvereinbar, sondern gar giftig: Brei, oft auch Pappelbrei genannt, kann eine nützliche Nahrungsergänzung sein. Besonders wenn der Goldene Hamster erkrankt ist oder unter enormen Belastungen steht und einen höheren Vitamin- und Mineralstoffbedarf hat, z.B. während der Trächtigkeit, ist Brei eine Option.

Dem Hamster muss rund um die Uhr Frischwasser zur VerfÃ?gung gestellt werden. Fütterungsplan - Wie oft muss ich goldene Hamster ernähren? Eine kleine Speisekarte, wie eine artgemäße Nahrung mit dem Goldenen Hamster auszusehen hat. Dabei hat jeder Hamster einen anderen Vorgeschmack.

Mehr zum Thema