Haushaltshilfe

hauswirtschaftliche Versorgung

Sind Sie krank, können sich also nicht um Ihre Kinder kümmern und sich nicht um Ihren Haushalt kümmern? in naher Zukunft eine zuverlässige und seriöse Haushaltshilfe für unser Haus. Zahlreiche Beispiele für übersetzte Sätze mit "Haushaltshilfe" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für französische Übersetzungen. Eine Haushaltshilfe ist ein Arbeiter, der die Hausarbeit in einem Privathaushalt erledigt.

Ihr Beistand im Falle einer Krankheit

Du musst ins Spital und niemand leitet den Hausstand? Um auch während eines Klinikaufenthalts Ihre Kleinen zu betreuen und die Hausarbeiten zu erledigen, können Sie Dienstleistungen im Bereich der Haushaltshilfe in Anspruch nehmen. 2. Wohnt ein unter 12 Jahre altes Mitglied im Haus, haben Sie für höchstens 26 Monate ein Anrecht auf Haushaltshilfe.

Grundvoraussetzung ist jedoch immer, dass keine im Haus lebenden Personen die entsprechende Aufgabe wahrnehmen können. Achtung: Sie müssen sich zuvor um Haushaltshilfe bewerben. Wenn die Haushaltshilfe von einem Dienstleister erbracht wird, bezahlen wir die vertraglichen Tarife. Wenn Sie Ihre eigene Haushaltshilfe bekommen, werden wir Ihnen die anfallenden Ausgaben in angemessenem Umfang wiedererstatten.

Die Versicherten über 18 Jahre zahlen 10 % der täglichen Ausgaben für Haushaltshilfe selbst (mindestens 5 EUR, höchstens 10 EUR).

Hilfe für den Hausgebrauch - BCKK: BEI GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

Du bist erkrankt, kannst dich nicht um deine eigenen vier Wände und deinen ganzen Hausstand kümmer? Selbst in solchen Fällen werden wir Sie nicht allein lassen: Zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Sozialleistungen subventionieren wir die Haushaltshilfe, wenn Ihre Kleinen unter 12 Jahre sind und keine andere im Haus wohnende Personen den Hausrat aufrechterhalten kann.

Bei einer großen Anzahl unspektakulärer, aber im täglichen Leben sehr wichtiger Dienstleistungen tragen wir die über die gesetzlich vorgeschriebenen Dienstleistungen hinausgehenden Mehrkosten. Zum Beispiel, wenn Sie als Eltern erkranken und den Hausstand nicht mehr verwalten können. Während dieser Zeit werden wir die Ausgaben für die Haushaltshilfe tragen, wenn es keine Personen in Ihrem Haus gibt, die diese weiterhin betreiben können.

Er kann diese Leistungen für die gleiche Erkrankung bis zu fünf Werktage innerhalb eines Kalenderjahrs einmal in Anspruch nehmen. 2. Im Falle einer schwerwiegenden Erkrankung und wenn ein unter 12-jähriges Mitglied im Haus wohnt, besteht ein bis zu 26 wöchiger häuslicher Betreuungsanspruch. In manchen Fällen ist es nicht einmal notwendig, dass ein Kleinkind im Haus lebt: Wenn Sie aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung nicht mehr im Haus leben können, haben Sie innerhalb eines Kalenderjahrs bis zu vier Wochen lang ein Anrecht auf Haushaltshilfe.

Vor der Inanspruchnahme der Haushaltshilfe werden wir Sie gern detailliert und persönlich betreuen.

Auch interessant

Mehr zum Thema