Hello Kitty

Hallo Kitty.

Hallo Kitty Fanshop: Kaufen Sie hier verschiedene Fanartikel der beliebten kleinen weißen Katze zu günstigen Preisen, z.B. Kleidung, Bettwäsche oder Spiele. Das Sanrio Outlet Shop Wentorf (Hello Kitty), Wentorf bei Hamburg, Deutschland. Hallo Kitty inspiriert junge und alte Mädchen.

Bei leckerem Sushi und Hello Kitty Überraschung! Hallo Kitty Erdbeer-Himbeere - Süß, fruchtig und süß!

Hallo Kitty ist keine Katzen, sondern ein MÃ?dchen!

Die Träume aller kleinen Mädels, ausgewachsenen Damen und Herren mit außergewöhnlichen Tendenzen sind geplatzt: Hello Kitty ist nicht die, für die wir sie dachten. Als japanischer Produzent von Hello Kitty, Sanrio, jetzt angekündigt, ist die niedliche Gestalt KEINE Katzen. Mit spitzen Ähren, Schnurrhaaren und ohne sichtbares Maul - aber sie ist keine Katzen.

Wie kann Hello Kitty sein? Christine R. Yano, die Verfasserin der Hello Kitty-Biographie ("Pink Globalization: Hello Kitty's Trek Across the Pacific") der US-Zeitung "LA Times", verrät, dass Kitty ein Mensch ist. "Hallo Kitty ist keine Mieze. Ein Freund - aber keine Katz. Sie geht noch weiter: Hello Kitty hat eine anspruchsvolle Menschenidentität.

Sie heißt Kitty White, sie ist die Tochtergesellschaft von George und Mary White. Also wenn Kitty keine Katz ist, sondern ein Mensch, dann ist sie vielleicht tatsächlich eine:

Die Sanrio schockt Ventilatoren Hello Kitty ist keine Katz.

Hallo Kitty ist keine Mieze. Denn die abgebildete Gestalt auf Bechern, Schlüsselringen, Stiften, Haarklammern, T-Shirts, Regenschirmen, Rüttlern, Schultaschen, also tatsächlich allenthalben, ähnelt einer Kater. Es ist nur allzu gut zu verstehen, dass millionenfach enthusiastische Frauen und ihre nervösen Mütter jahrelang glaubten, es sei eine süße Katz ohne Zunge.

Der Wissenschaftler arbeitet derzeit an einer Hello Kitty-Ausstellung für das Japanisch-Amerikanische Nationalmuseum in Los Angeles. Sie war ebenfalls in den Katzenfehler verwickelt, bis Sanrio, die Japanerin hinter Hello Kitty, sie korrigierte. "Man sagte mir, dass Hello Kitty keine Katzen sind. Hallo Kitty wird nie auf vier Tatzen gezeigt, sie rennt und sitzt wie eine zweibeinige Kreatur.

Sie trug außerdem Kleider, was sie am Ende kaum tun würde. Zum Schluss trägt er beide Kleider und geht aufrechtstehend. Dann gibt es noch Charmmy Kitty. Das ist Hello Kitty's Liebling. In der Tat ist sie eine Kätzin und damit der Nachweis, dass Hello Kitty keine sein kann. Es wäre doch völlig unsinnig, wenn eine Katz eine Katz als Tier hätte.

Nach Sanrio wurde Hello Kitty vom Gruppengründer Shintaro Tsuji ausdrücklich als Kater beauftragt. Zu dieser Zeit waren Hund, Katz und Bär die populärsten Tierarten in Japan, wegen Winnie the Pooh und Noopy blieben nur die Katz. Wieso sollte sie auf einmal keine Katz mehr sein? Die Sängerin Katy Perry, selbst großer Hello Kitty-Fan, will sich beruhigen:

Deine als Kitty Purry bekannte Kätzin ist immer noch eine Kätzin. ES IST OKAY: HALLO KITTY-FANS, KITTY PURRY IST EINE CAT.

Auch interessant

Mehr zum Thema