Hochzeitsfrisuren

Brautfrisuren

Mit Hochzeitsfrisuren haben Sie die Qual der Wahl. Jede Frau will sich bei Ihrer eigenen Hochzeit von ihrer besten Seite zeigen. Die schönsten Hochzeitsfrisuren helfen und zeigen wir Ihnen. Der Film zeigt Hochzeitsfrisuren von mittellangem Haar. Du heiratest und machst dir immer noch Sorgen um deine Haare?

Tips für die richtige Hochzeitsfrisur

Die aktuellen Hochzeitsfrisuren-Trends zeigen: Die sechs exklusive Experten-Tipps garantieren ein gelungenes Hairstyling für die Trauung. Deshalb sollte man sich schon am Tag zuvor die Frisur ersparen, um sie so gut wie möglich auf die Belastungen des aufwändigen Hochzeits-Stylings einzustellen. Dazu meint sie: "Die beste Haarvorbereitung: am Vorabend ohne Spülen oder Kurwaschen, nur mit Haarshampoo sprechen".

Weiterempfehlung von Frau Bauer-Unzeitig: "Gehen Sie regelmässig zum Frisör und verwenden Sie für die Haarpflege qualitativ hochstehende Präparate, am besten ist es, wenn das Fell bereits am Tag zuvor zum Stylen gereinigt wurde und so wenig wie möglich gepflegt wird, damit das Fell weniger glatt ist und einen guten Griff hat. "Wenn man sich die aktuellen Brautfrisuren-Trends - wie in dieser Bildergalerie der Mode - anschaut, die derzeit in verschiedenen Modezeitschriften im Umlauf sind, ist es nachvollziehbar, dass sich viele zukünftige Brautpaare von dem riesigen Sortiment einfach überwältigt sehen.

Besonders beliebt in dieser Jahreszeit sind die halboffene Hochzeitsfrisur und der lose Nacken", empfiehlt sie. "Sehr beliebt sind sehr naturbelassene, lose Haare mit Pigtail- und Wirbel-Elementen oder ganz natürlich offen mit leichten Bewegungen - plus echtem Blumenschmuck", empfiehlt sie. Wer kein Wagnis eingeht und lieber auf Nummer sicher geht, dem empfiehlt die Autorin diesen Evergreen: "Das Brötchen - es ist sehr abwechslungsreich, von schlicht und sauber bis unordentlich, und natürlich hat man viel Freiraum, damit es zu jedem Modell passt.

"Für kurzhaarige Frauen empfiehlt sich entweder ein Faszinator oder ein Clips für etwas längeres Fell. "Auch kurzes Haarkleid kann wunderschön gestylt werden - es ist sehr gut, es mit einem Bügeleisen zu kräuseln - es sieht dreist und zugleich edel und speziell aus.

Die Favoritin von Elgert: "Im Moment ist das leicht gewellte, halbstirnige Fell eine meiner Lieblingsfrisuren. "Nicht jede Frau will riesige Summen für das Hochzeits-Styling aufwenden und würde lieber das Budget für andere Sachen wie die Hochzeits-Location oder die Hochzeitsreise aufsparen. Aber das bedeutet nicht, dass die Hochzeit sfrisur unter Budgetbeschränkungen leidet.

Bei einer so einfachen und formschönen Haartracht kann man nichts falsch machen, sagt sie: "Was nie aus der Mode kommt, ist die Aufmachung selbst. Damit die von Ihnen kreierte Hochzeitsfrisur lange halten kann und der ganze Arbeitsaufwand nicht verloren geht, sollten Sie auf jeden Fall den Rat von Frau Dr. med. Melanie A. M. A. befolgen: "Bei einem engen Budgetrahmen empfiehlt es sich trotzdem, qualitativ hochstehende Styling-Produkte zu verwenden", so Dr. Eggert.

"Einen absoluten Fauxpas, den sich viele Fachleute erlauben, stellt laut Aussage von Frau Dr. med. Melanie Élgert wie folgt dar: "Ein absolut nichtsnutziges ist die fehlerhafte Anbringung von Haarspangen. Sie können auch alle Nadel in einer Aufmachung sehen, die möglicherweise in der richtigen Haarfarbe ausgewählt wurde, z.B. Goldnadeln für schwarzes Fell.

"Für die Braumeisterin ist neben den beim Brauen erkennbaren Haarspangen alles gestattet, was gefällt: "Solange es die Wunschfrisur der Frau ist, gibt es meiner Meinung nach kein Nein - man kann ungewöhnlich sein, denn es ist der eigene große Tag und nicht der der der anderen.

Auch für sie ist dieser Gesichtspunkt sehr wichtig: Das Wechselspiel zwischen Hochzeitskleid und Haartracht nimmt sie etwas eigenwilliger wahr. "Um der Trauung eine unverkennbare Handschrift zu geben, empfiehlt es sich in der Regel, ein ganzheitliches Konzept zu wählen. Unabhängig davon, welchen Stil Sie wählen, achten Sie immer darauf, dass das gesamte Bild der Trauung kohärent ist und dass alle Bestandteile wie Lage, Dekor und Hochzeitsstil zueinander passen und ineinandergreifen.

Dazu zählen natürlich auch die dazu gehörenden Hochzeits-Karten (z.B. Einladungskarten, Tischkarten, Dankeskarten, Menükarten). Sind hier einige erfolgreiche Exemplare von vollkommen abgestimmten Hochzeitsstilen: 6th ý Veil oder Haarverzierungen? Besonders bei klassischer Hochzeit wird der Trauerschleier vorgezogen - aber es gibt auch viele Möglichkeiten für Brautpaare ohne Schlei. Inzwischen habe ich immer mehr Frauen, die keinen Kopftuch haben und lieber richtige Blüten oder Haarverzierungen tragen", stimmt sie zu.

In der kirchlichen Trauung nimmt der Trauerschleier nach wie vor eine wichtige Stellung ein und ist unter anderem für die Abdeckung der Schulter oder den klassizistischen Trauungstanz, z.B. russische Trauungen, mitverantwortlich. "Für sie ist der gute Altschleier jedoch etwas veraltet: "Ein Verschleier muss nicht sein und paßt nicht immer.

Da gibt es schon jetzt wunderschöne Haar-Accessoires, die gut aussieht und nicht hinter dem Vorhang zurückbleibt. Wie gesagt, meine Lieblingsblumen sind richtige Blüten im Kopf, vor allem Kränze. "Das Beste für mich ist, nach der Feier in die fröhlichen Grimassen und leuchtenden Blicke "meiner" Braut zu schauen und das Glücksgefühl mit ihnen für einen Augenblick an diesem großen Tag zu erleben.

"Die Elfen glänzen und ihre Gesichter erscheinen zart." Bei mir sind härtere Falten kaum zu finden, jedenfalls in tragbarem Make-up, denn sie sind - so denke ich jedenfalls - "kaum jemand".

Mehr zum Thema