Hochzeitsspiele für kleine Gesellschaft

Heiratsspiele für kleine Gruppen

Grosse Preise erweisen sich als ein kleiner Witz. Das Spiel ist geeignet, um eine festliche Gesellschaft zu bewegen, die vom Essen träge ist. Qualitativ hochwertige Preise erweisen sich als kleine, lustige Witz-Preise. Die Hochzeitsspiele tragen zum Erfolg einer Hochzeitsfeier bei. Auf einer streng feierlichen Hochzeit mit hochrangigen Gästen aus Gesellschaft und Wirtschaft sollte man besser auf allzu grobe Spiele verzichten.

Hochzeits-Spiele

Hochzeits-Spiele sind seit vielen Jahren sehr beliebt. So manches Brautpaar und Hochzeitsgast ist von Hochzeits-Spielen fasziniert und entwickelt einen großen Ideenreichtum. Einige gute Argumente sprechen dafür, dass Hochzeitsspiele bei einer Trauung nicht ausbleiben. Hochzeits-Spiele - Warum dürfen sie nicht ausbleiben? Hochzeits-Spiele helfen beim Erfolg einer Hochzeits-Feier.

Doch die Hochzeitsspiele sollten nicht über den Umfang der Veranstaltung hinausgehen und sollten frisch, kribbelig, humorvoll unterhaltsam sein. Manchmal kommt es vor, dass die Hochzeitsreisenden nach einem ordentlichen Mahl und einem ordentlichen Getränk einfach nur rumsitzen, das Gesprächsthema ausgetrocknet ist und der Elan des Festes zu müdig wird. Mit einem gelungenen Hochzeitspiel haben die Besucher Spaß, die Laune steigt und das Wild kann zum Ansporn werden.

Auf jedenfall ist es eine Bereicherung der Trauung und hinterläßt einen nachhaltigen Einfluss auf das Hochzeitspaar und alle Gäste. Welches ist das richtige für welche Hochzeiten? Seien Sie bei der Konzeption und Wahl der Hochzeitsspiele sehr vorsichtig. Wenn die Hochzeitsparty hauptsächlich aus Angehörigen, gute Freunde und Bekannte bestehen, kann ein Wild etwas weitläufig und entspannt sein.

Wenn das Hochzeitspaar und die eingeladenen Personen recht formell und zurückhaltend sind, sind nicht alle Partien angemessen. Bei Hochzeitsspielen können Reservierungen wegfallen und aus Geschäftspartnern zum Beispiel Freunde werden. Auf dieser Seite findest du eine Reihe von Anregungen für die Hochzeit. Der Hochzeitsgast erhält jeweils ein Post-it (selbstklebendes Papier). Darauf können kleine WÃ?nsche ( "Post-it") ausgearbeitet werden (1x Kaffee trinken, eine Einladung zum Essen, 1x Autoputzen usw.).

Auf einer Pinwand werden alle Wuensche gepostet und das Hochzeitspaar schleudert einen Pfeil. Bei den ersten 3 Toren der Ehefrau handelt es sich um eine Aufforderung des Gastpaares an das Hochzeitspaar, bei den ersten 3 Toren des Bräutigams um eine Aufforderung des Paares an das entsprechende Gästeschaft. Die Brautleute wählen 10 Paare aus.

Sie alle reihen sich in einem großen Kreislauf auf (abwechselnd Mann-Frau-Mann-Frau.........). Die Frau hat nun einen Ball zwischen ihrem Kopf und ihrer Truhe eingeklemmt. Er wird mit einem Rollholz zwischen seine Füße gespannt (hier gibt es schon die ersten Lacher) und geht damit zur gegenüberliegenden Brautseite und gibt ihr das Rollholz, ohne seine Hand zu benutzen.

Sie geht auf die andere Hälfte zum nächstbesten Mann und überreicht ihm das Rollholz,.... Bei den Männern kommt der Bräutigam in der anderen die Bräute. Die Partie beginnt und hört bei der Hochzeit. 3-4 Ehepaare (natürlich auch das Hochzeitspaar) werden auserwählt.

Jetzt wird die Ehefrau, der Pfleger oder eine andere Frau in den Flur gebracht. In diesem " Erotikspiel " sind dem Pfleger die Augen zugedrückt. Danach werden an allen erdenklichen (!) Orten Klammern an der Hochzeit angebracht. Dann kann der Pfleger die Stecknadeln durch Berühren ausfindig machen und entfernen. Das Brautpaar wählt jeweils 4 Personen und bildet zwei Sitzreihen.

Zu Beginn der Reihe steht die Ehefrau oder der Bräutigam. Sobald der Esslöffel den letzen Esslöffel erreicht hat, geht die ganze Frau zurück und der Bräutigam muss die Leine so rasch wie möglich einrollen. Bei der Trauung werden die Laken von den Zeugen gehalten und das Hochzeitspaar muss die Herzhälfte von oben nach unten ausstechen.

Klingt vielleicht einfach, aber dieser kleine Pingpong-Ball ist so rutschig und schwierig zu verpacken, dass es viel Spass machen wird! Jeder Person wird eine Aufgabe zugewiesen (Kind, Familienvater, Eltern, Bürgermeister, Geburtshelferin, Großvater, Onkel, Ehefrau, Frau, Tante). Im kleinen Ort erreichten gute Nachrichten eine kleine Familien.

An einem wunderschönen Tag gab es eine große Party, denn das Kind nahm einen braunen Hund und hat geheiratet. Die Bürgermeisterin vertraute dem Kind und seiner Frau. Danach beglückwünschten der VATER, die MUTTER, die HEBAMME, die ONKEL und die TANTE das KIND und seine STARKE zur Trauung. Die beiden gehen zum Song "Conquest of Paradiese" 2 mal durch die Halle und reihen sich dann in einer deutlich sichtbaren Linie auf.

Dann muss der Umhang für die Verse wieder verschlossen und erst beim folgenden Chor wieder aufgetan werden. Die Hochzeitspaarin lernt über 10 Dichtungen, Brief für Brief, was für eine Überraschung sie erwartet. Der erste Ausweis wird dem Ehepaar im Zivilstandsamt vom Zivilstandsbeamten ausgehändigt (er wurde natürlich schon einmal eingeweiht).

Wir servieren den Briefumschlag Nr. 3, dann gehen wir nach Haus zum Hochzeitspaar auf einen Kaffee. Um 20 Uhr geht es nach einer kurzen Pause im Haus des Brautpaares mit einer kleinen Feier und Buffet weiter. Werfen Sie daher den Buchstaben nicht leichtfertig weg, denn das "C" ist die drei.

Es ist nicht schön im Untergeschoss, also gibt es ein kleines "Z" für dich. Jetzt gönnen Sie sich eine kleine Auszeit in Ihrem Hochzeitsbett für die Hochzeitssoiree. Bei 1 + 1 sind Sie zwei Personen. aber es bleibt keine Zeit für "S". die Sie immer paarweise beurteilen müssen. Hier geht es darum, den Gras zu schneiden!

Weil, um herauszufinden, wo, dieses kleine Puzzle dort auflöst. Nun erhält das Hochzeitspaar ein Puzzle mit Inhalt für Freunde, Verwandte, Bekannte, zum Kennenlernen, Leben,.... Flossen für die Frau und Boxhandschuhe für den Bräutigam. Jetzt muss die Frau die Ballons zermalmen und der Bräutigam muss die Münzen einsammeln.

Rund um eine ehemalige Kiste (die ein Hochzeitsgeschenk für das Ehepaar enthält) sind mehrere Burgen angebracht. Zur Schlüsselübergabe muss das Hochzeitspaar mit den Besuchern mittanzen ( "Braut und Bräutigam wissen natürlich nicht, wer die Tasten hat"). Am Ende eines Tänzchens kann das Hochzeitspaar dann die Frage stellen, ob der Kunde einen Key hat, den er dann aushändigen muss.

Das Hochzeitspaar muss den ganzen Tag lang mit seinen Gäste durchtanzen. Wenn die Braut und der Bräutigam alle Tasten "getanzt" haben, können sie natürlich die Brust aufmachen und sich ihr Talent erspielen. Dieses Paket ist für Sie, liebe Brautleute, soeben zugestellt worden. und geben Sie es an die Adresse Ihrer geliebten Ehefrau ab.

Auch wenn Sie sehr weit weg von Braut und Bräutigam sitzen, ist Ihre Gegenwart nicht schweißtreibend. und bringen Sie es der Dame mit dem schönstekleidchen! Jetzt müssen Sie sich vorstellen, dass Sie der Beste ganz allein sind, aber es gibt noch grössere auf der ganzen Erde, denn das Paket wurde endlich für das Hochzeitspaar geordert!

Die Brautleute werden in die Bildmitte gefragt und bekommen den offenen Regenschirm in die Hände. Nun wird ein schöner, langsamer Tanz gespielt und das Hochzeitspaar tanzte dazu. Der Mensch muss die Toilettenpapierrolle so festhalten, dass die Braut und der Bräutigam von oben nach unten umwickelt werden.....

Zum Schluss muss sich das Hochzeitspaar wieder frei machen und darf sich umarmen. Sie wird aufgefordert, nach draussen zu gehen und der Bräutigam darf auf die Buhne. Sind alle Ballons richtig gestaut, wirkt der Bräutigam wie ein Michelin-Mann! Nun darf die Frau wieder einsteigen und muss die Ballons während eines Tänzchens mit einer Kanüle durchstechen.

Das Brautpaar wird auf die Buehne eingeladen. Jetzt kann die Ehefrau aus den Gäste 5 Herren wählen, der Bräutigam 5 Bräute. Am Anfang beginnt eine Truppe mit einer Dame (in dieser Truppe ist der Bräutigam am Ende). Bei der zweiten Runde beginnt ein Mann vorn und am Ende steht die Bräute.

Sobald das Drahtseil die Frau oder den Bräutigam am Ende erreicht hat, müssen sie auch das Drahtseil durch die Bekleidung führen und dann das Seilende hochhalten. Je schneller die Verlierergruppe gewinnt, desto mehr muss sie eine Polarisierung als Bestrafung starten, damit die ermüdete Gesellschaft wieder in Fahrt kommt. Mindestens 3 Spieler werden gewählt (vorzugsweise auch Bride and Groom).

Danach geben Sie jedem Spieler eine Packung mit Strümpfen in die Hände und bitten ihn, die Strapsstrümpfe auszuziehen und danach umzulegen. Das Brautpaar wird aus dem Flur geschickt. Danach stellen Sie einen Schemel oder Sessel in die Mitte der Tanzdecke und laden die Bräute ein.

Sie muss auf dem Stuhl sitzen und kriegt einen Ginster in die Hände. Auf diese Weise läßt man die Frau im Stich und sagt nichts mehr. An einem bestimmten Punkt wird die Frau die Frage beantworten, was sie zu tun hat, aber der Gamemaster ist immer noch dumm. Und er nimmt alles, was die Frau sagt. Mit der Zeit (das müssen Sie selbst einschätzen) lassen Sie die Frau frei und laden den Bräutigam ein.

Schließlich werden die Statements der beiden laut verlesen, mit der Einleitung: "Jetzt hören Sie sich an, was * __________________________________ in der Brautnacht zu ____________________________________ sagt:...... Jetzt hörst du, was *_____________________ sein * __________________ in der Brautnacht zu erzählen hat: Eine junge, hübsche Frau wird aus der Firma ausgewählt und gibt ihr die Kiste in die Hände.

Da werden alle gesellschaftlichen Kräfte gebeten, dem Mädel zu folge, dazu wird musiziert, wenn alle aufstehen und eine Patrone in der Halle geschossen wird, die Melodie angehalten wird und ein ausgesuchter Besucher ins Mikrophon sagt: "Liebe leichtgläubige Menschen, ich dachte, ihr seid hinter einem schönen Mädel her, ihr habt nur eine Kiste gejagt!

"Gastgeber: Liebe Brautleute, liebe Besucher, Sie haben hier das Amt einer Eheberatung gesehen. Aufgeschlossen und entschlossen, er ziemlich scheu und zurückhaltend, also könnte es unser Ehepaar sein. Stell dir das mal vor. Falls Sie Ihre Sexualität entdeckt haben, bitten wir Sie.... Sie erklären dem Kandidat, wer zuerst den Penny trifft, gewinnt und erhält einen Buss.

Doch sie merken nicht, dass sie in der Realität nur ihre eigenen Strümpfe kurz und schmerzlos zerkleinern. Das Gesicht der Kandidatinnen und Kandidatinnen sorgt wieder für das absolute Lachen, sowohl unter den Kandidatinnen als auch unter den Gäste. Auf vielen Hochzeitsfeiern wurde das Match ausgetragen und nichts ist je geschehen und niemand hat es jemals schief aufgenommen, dass die Strümpfe gehackt wurden!

Bei der Trauung gibt es den altbekannten Spruch der " Brautschuhauktion ". Im Gegenzug wird der Brautschuh "ausgeraubt" und unter den Gästen der Hochzeit sinnbildlich auktioniert. Schließlich kauft der Bräutigam den Stiefel auf einer Auktion zusammen mit den bis zu diesem Moment geworfenen Geldes. Die Gelder bleiben bei der Ehefrau und dem Bräutigam. Im Vergleich zu vielen anderen Hochzeitsgewohnheiten und -spielen ist das Hochzeitspaar nicht übermäßig beteiligt oder gar "aufgetrumpft" und hat den netten Seiteneffekt, dass zum Beispiel die Ferienkasse für die Flitterwochen "verbessert" wird.

Es gibt nicht immer Hochzeitsgäste, die diesen wunderschönen Spruch kennen oder auf eigene Faust die Auktion gerne ehrenamtlich durchführen werden. Daher ist es für das Hochzeitspaar mitunter ratsam, sich im Vorfeld mit jemandem von der Hochzeitsfeier zu beraten, der diese Aufgabe wahrnimmt oder - wenn nötig - einen "spontanen" Versteigerer beizustehen.

Genauso sollten Sie vielleicht im Voraus vereinbaren, wie lange die Aktion dauert (damit sie nicht zu lange dauert) oder in welcher Höhe sie enden soll (je nach Grösse der Hochzeitsfeier und Laune steigt das Angebot in einer "amerikanischen" Aktion manchmal ununterbrochen an). Im Regelfall sollte das letztgenannte Gesetz dem Bräutigam, dem Brautvater usw. gegeben werden, der natürlich den Schuh der Frau loslässt, damit er ihn seiner Frau wiedergibt.

Der Versteigerer übergibt das versteigerte Geldbetrag am Ende an das Hochzeitspaar. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass kleine Änderungen verfügbar sind. Wenn Sie in Privat- oder Mieträumen zelebrieren, sollten Sie einen "Vertrauten" (z.B. Zeugen) um etwas mehr Wechselgeld ersuchen.

Zuerst muss natürlich einer der Schuhe der Frau gestohlen werden. Auf Hochzeitsfeiern jeder Größenordnung kann eine solche Auktion rasch eine schöne Summe Geld generieren (wobei jeder Einzelgast nicht einmal viel zu leisten hat). Natürlich ist ein guter Versteigerer sein Gewicht in Form von Lob eshymnen wert: Er sorgte mit seinem Lob für die witzige Stimmung und ließ die Besucher sofort ein weiteres Angebot überbieten.

Die Brautleute setzen sich auf 2 Stühlen hin und erhalten im Wechsel die Kanister, von denen das Label vor ihren eigenen Händen abgenommen wird (die Kanister übernachtend ins Bad stellen, damit sich das Label auflöst). Hier sind wir als Ihre Hochzeitsgäste. Nach vielen anstrengenden Arbeitsstunden hat sich für Sie etwas getan, aber lassen Sie uns nicht zu viel reden, nur eines: Es geht die ganze Zeit durch den Bauch!

Bei schönen Tönen - wir legen Wert auf Ruhe", das Grün passt: die Bohne. Er wird das für freitags aussuchen und nach der Arbeit nach Hause kommen. Für den abendlichen Genuss gibt es ein frisches Bier aus der Dose von *______________. Aber die ganze Folter ist für euch beide zu Ende. Ich wünsche dir alles Gute für die Trauung.

Für heute hat sich ein Hochzeitspaar eingeschrieben, das sich nur mit Singen verständigen kann, weil beide schreckliche Sprachstörungen haben. Das Hochzeitspaar *____________________ (Name der Braut) und *________________ (Name des Bräutigams) bitten ich, zum Standesamt zu kommen. Was dachten Sie, als Sie zum ersten Mal Mrs. *______________ (Name der Braut) sahen?

Mrs. *______________ (Name der Braut), wie war das, als Sie sich trafen? Und wo war das und was hat er? Bräutigam ( "Vorname") steht im Urwald, sehr ruhig und lautlos, er sucht nur nach seinem *________________ (Vorname der Braut). Wer kann der *______________ (Vorname des Bräutigams) sein, der dort allein im Forst steht, es muss einer von *__________ (Nachname des Bräutigams)`s Familie sein.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Mrs. *______________ (Name der Braut) ein zweites Mal geschaut hat. Ein solcher Mann, ein solcher Mann, macht mich unruhig und aufgeregt, und es ist schon geschehen, sei mir nicht böse! Mr. *________________ (Name des Bräutigams), auf dem Weg nach Hause, ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie versuchten, ihr nahe zu kommen, was haben Sie zu ihr gesagt?

Refrain: Es gibt tausende von Stars, unser Ort, es hat tausend Windlichter, gut und teuer, es gibt viel auf der ganzen Erde, aber du, es gibt nur einmal für mich. Mrs. *______________ (Name der Braut), als Sie nach dem ersten Kampf nach Haus gekommen sind, wie wurden Sie von Ihrer Mama erquickt? Mrs. *______________ (Name der Braut), unterstützt Sie Mr. *______________ (Name des Bräutigams) bei der Eingewöhnung?

Wir wissen, dass ihr zwei keine Zeit für Hobbies habt, was macht ihr sonst noch? Sehr geehrter Herr Bräutigam, was halten Sie davon, wenn Sie zum ersten Mal Ihre Ehefrau sehen? Mr. *__________________ (Name des Bräutigams), werfen Sie einen Blick auf Ihren künftigen Stiefvater. Bräutigam ( "Vorname des Bräutigams") sollte zahlen, *______________ (Vorname des Bräutigams) bestellte es, *______________ (Vorname des Bräutigams) hat eine Menge rosa, *________________ (Vorname des Bräutigams) hat eine Menge Bargeld.

Mrs. *______________ (Name der Braut) jetzt ist der wohl schönsten Tag bald vorbei. Der Hochzeitsabend naht. Mr. *______________ (Name des Bräutigams), Ihre Ehefrau möchte durchgehen. Als das Radiogerät am frühen Morgen brüllt und der *______________ (Vorname des Bräutigams) auf *__________ (Vorname der Braut) stöhnt; ja, ja, jetzt spucken wir wieder in die Hand, erhöhen wir das BSP.

Und wie sehen Sie Ihre Zukunftschancen? Was denken Sie, wenn Sie morgens aufwachen und zuerst Ihren *__________________ (Name der Braut) sehen? Oh, bevor ich es vergessen habe, ich sollte euch allen hier für eure weitere Entwicklung wünschen: Was ist Ihr Motto für die Eheschließung?

Mr. *______________ (Name des Bräutigams), legen Sie den Kranz auf Ihre Bräute. Mrs. *______________ (Name der Braut), legen Sie den Kranz auf Ihren Ehemann. Jetzt darf ich die Ehefrau vielleicht umarmen. Sie soll ein Kind bekommen, sie soll ein Kind bekommen, dreimal drei!!!!! und sagte: Liebe Herrin, ruh dich aus, du bist jetzt für immer bei mir zu Hause.

Tagsüber und nachts bin ich nur für dich da, meine liebe Maus, das ist offensichtlich. Doris, was für ein guter Einfall! "Sie legt sich auf das Bett und schläft gut, er läuft durchs ganze Gebäude wie ein Mauswiesel für sie.

Daraufhin macht er sie auf, flüstert: "Für dich ganz allein. Egal ob in 25 Jahren oder anders, wir wissen nicht, alles wurde nur für dieses Poem reimt! Ich heiße Pierre, ich bin mit dem Hubschrauber aus Paris hier. Ich bin von Berufs wegen Künstler und möchte Ihnen einige meiner Gemälde vorführen.

Doch nicht mit Farben und Leinwänden, sondern mit Menschen. Um diese Leute zu suchen, habe ich meine Mitarbeiterin dabei. Sie heißt Jaqueline. Für meinen ersten Film benötige ich 5 Manner. Holen Sie mir fünf Mann, aber alle sollen ihre Sessel mitnehmen. Jetzt hebt eure Sessel hoch und geht im Kreis.

Dieses Foto hat den Namen'Der regulierte Stuhlgang' für mein nächstes Foto braucht einen sehr schönen Mann. Ich bitte dich, finde den schönsten Mann. Bitte, Herr Pfarrer, nimm eine Lampe in jede Runde. Für das folgende Foto, Jaqueline, brauche ich eine hübsche Frau.

Bringen Sie sie in diesen Sessel. Dafür brauch ich noch zwei weitere Gentlemen, hol sie doch! Der Herr steht zur Linken und Rechten der Frau und hält ihr das Halstuch über den Köpf. Ich habe dieses Foto "Eine überdehnte Frau" getauft. Ich brauch fünf Gentlemen und eine Frau.

Holen Sie sie doch. Der Gentleman stellt sich in einer Linie auf, jeder Gentleman greift sich ein Gläschen an. Suleika saugt ihre Kamel ein' Fünfte Nun Jacqueline, ich benötige vier große Frauen und eine hübsche kleine Frau. Sie werden sich in einer Linie aufstellen.

Das Fräulein nahm das Geld und kaute es. Und jetzt, Jaqueline, brauche ich eine schöne, große, schmale Frau. Lady, bitte stehen Sie auf diesem Sessel und strecken Sie Ihre Hände nach vorn. Dieses Foto heißt'Eine große Trockenheit kommt über Eusch' Nr. 1. Nun, ich brauch das Paar.

Meiner Frau, stehen Sie hier. Er legt der Frau eine Saite in die Hände und nimmt das andere Ende. Dieses Foto hat den schönen Namen'Ein Mann fliegt seinen Drachen' Achtel Nun, Jacqueline, ich brauch einen Tiermenschen. Stehen Sie sich auf dieses Büchlein (Der Mann tritt auf ein offenes Büchlein, das auf einem Sessel liegt.

Bildtitel:'Ein Affe, wie er im Buch steht' Platz neun Die beiden stehen neben einander und der Grössere erhält ein Anzünder in der Hand, welches er brennt. Dieser Film heißt'Fire over Dover' 10th Für den nächsten Film benötige ich einen Mann mit wenig Haarquaste.

Setz dich auf diesen Sessel, Jacqueline nimmt den Rückspiegel (Jacqueline nimmt einen Rückspiegel hinter seinen Kopf). Dieses Foto hat den Namen:'Das Spiegelei' elf. Darf ich sie alle aufstehen lassen (bitte, auch sie da hinten). Dieses Foto hat den Namen:'Der Volksaufstand' Jacqueline, vermischen Sie einen Gentleman mit einer großen Klappe.

Das Foto heißt:'The Reading' Dreizehntel Nun, Jakqueline bringt mir 4-5 Zuschauer. Stellt sie in einer Linie auf, Jakqueline das Futter auf ( "Der Letzten kriegt was zu essen"). Das Foto heißt:'Der Endtermin' Platz für das folgende Foto Für das folgende Foto benötige ich einen großen und schönen Naturmenschen namens Jaques.

Stehen Sie hier auf der Parkett und tanzen Sie. Dieses Foto heißt'The Dream Dancer' und wir kommen zum letzten Teil. Jacqueline, ich flehe dich an. Stellt sie in eine Reihe, hängt sie ein und beginnt zu schwanken. Auf dem letzten Foto steht: "Gruppensex im Altersheim" sechzehnter "Ich habe noch ein ganz besonderes Foto für dich".

Ich weiss, dass ihr das alle wisst. Ich hätte für dieses Foto gerne 5 Ältere. Meine sehr verehrten Damen, stellt eure Tische in die erste Reihe und schaut euch die anderen an. Und, meine lieben Besucher, was glauben Sie, was dieses Foto ist? Er nannte dieses Bild'The Gossips' 16.

Bei mir sind es vier Mann. Ja, ich will vier Mann, ja? Platzieren Sie diese nacheinander und machen Sie ein Lokgeräusch und gehen Sie hier in den Umkreis. Erkennst du das Image? Er heisst "The Pulley" Nr. 1 8. Ich brauch einen Mann oder eine Dame für meinen vorletzten Film.

Hol sie mir doch, aber sie soll einen Sessel mitnehmen. Legen Sie Ihren Tisch auf den Tisch und bellten Sie einmal sehr lauter! Dieses Foto hat den Namen "Ein hohes Tier" 20. Für das letztere frage ich eine einzige Frau. Jaqueline, bringen Sie mir den Faden mit den Zapfen.

Also, meine Herrin (oder Harr) zieht die Schnur hinter euch - und das Foto heisst "The Corkscrews" Meine sehr verehrten Kolleginnen und Kollegen, ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Bildern. Empfehle mich, den Künstler Piére, weiter! Das ist etwas Besonderes für den Gentleman, sie mögen es besonders.

Endlich - ich habe es beinahe ganz einfach ganz vergessen- gibt es etwas zu fressen für den Putz. Ich habe nur noch den Einkaufskorb, das ist mein letztes Geschenk für heute. Verkostung der Preisgelder (Traumreise für jeweils zwei Gewinner; jede zweite Karte ein Preis; hier können Sie die größten Preisgelder von der Obstschüssel bis zum TV gewinnen;....).

Natürlich werden diese wieder lecker verkündet (z.B. Hier haben wir den ersten Preis, eine Traumfahrt für zwei Menschen - darf ich Ihnen die beiden Schlaf-Tabletten geben; ......). - CD-Rom:'CD Soap' - Weekend für zwei Personen: Wochenendmagazin - CD:'CD soap' - Weekend für zwei Personen:

Ihr habt mir mit beiden Haenden gelobt, ihr wollt nur eure Geliebte fuer mich vergeuden. Und alles, was euch heute gehoert, zahlt sich aus: Wenn moeglich, zaehlt auf persoenliche Sachen, von denen ihr wisst, dass er sie hat. Aber glaubt mir, ich wuensche euch beiden viel Glueck, mein Herzen schlaegt nun fuer ein weiteres Manstueck!

Sie _______________ Brautleute, Sie ______________________________ Schwiegerväter und Sie ______________________________ Muttergesellschaft. Es ist mir eine Freude, diese Ansprache an alle __________________________________ Besucher zu halten und die Gesellschaft an diesem ______________________________ Tag für die __________________________________________ Trauung unserer _______________________________ (* Brautname ) und unseres *__________________________ (* Bräutigam) zu begrüßen.

Wenn ich dem Hochzeitspaar ein ______________________________ Leben und viele Gemeinsamkeiten ______________________________________________ erhoffe. Liebes ______________________________________ Hochzeitspaar, Sie __________________________ Mutter und Sie __________________________ Gast, haben einen ______________________ abends mit __________________ Drinks und __________________ Essen. Genießen Sie die ________________________ Spiele, treffen Sie den ____________________ Tischkameraden und tauschen Sie ____________________ Gedächtnisse des __________________________ Brautpaares aus.

Frauenversion: Die Bräutigams sehen mit verbundenen verbundenen Augen, dann sitzen die Frauen in einer Linie auf den Stühlen. Nun muss der Pfleger nun seine Frau an den Füßen wiedererkennen. Männervariante: Die Brautaugen sind mit verbundenen Augen, dann stehen die Herren in einer Linie auf den Stühlen (damit sich die Frau nicht beugen muss).

Nun muss die Frau nun an den Kälbern ihren Brautjungen wiedererkennen ("Hosenbeine hochkrempeln"). Das Stück sollte von jemandem geleitet werden, der dem Brauer/der Brauerin die Augen verbunden hat. Nach dem Anlegen der Brautbinde werden die Gentlemen ruhig von den Sesseln gejagt. Auf dem ersten Rollstuhl verbleibt nur der Pfleger und bewegt sich nach dem'Scannen' immer auf einem Rollstuhl.

Natürlich kann die Ausführung auch mit dem Bräutigam erfolgen und auch immer zweiköpfig - das ist ja noch viel mehr! Ziehen Sie Ihr schönes Kleid aus, sehen Sie, es waren etwa zwei Dritteln des Hemdes verborgen. Shirt anziehen und die Jacke noch fest darüber, aha - sehen Sie - jetzt sind Sie viel schlauer.

Glauben Sie mir, ja, Sie können mir trauen, diese Art ist bei den Damen sehr beliebt. Also ziehen Sie Ihr Jackett aus - richtig, aber jetzt sind Sie neugierig. Jetzt wollen Sie wissen, was er sagt. 11 Spieler werden ausgesucht, 11 Stühle werden in Wagenform aufgebaut und jeder Spieler bekommt seinen eigenen Platz und seine Tätigkeiten zuteilt.

Dessen " Namen " in der Erzählung erwähnt wird, steht auf und tut, was seiner Aufgabe entspricht. Wenn der Wagen benannt ist, werden alle Spieler aktiviert. Wenn ein anderer Spieler seinen Wetteinsatz nicht hört, muss er zur Bestrafung ein kleines Glas austrinken. Besetzungsvorschlag: Geschichte: Auf dem Musterweg fährt Anna (1998) eine Oldtimerkutsche, die von zwei hübschen Vollblutpferden, einem Wallach und einer Stuten gezüchtet wird.

Die Kutscherin schrie "Brrr! Die Brautleute, der hübsche Bräutigam und die hübsche Frau strichen die Rosse, testeten die 4 Laufräder und schenkten dem Fuhrmann ein bißchen. Das Lakaienpaar begrüßte das Hochzeitspaar, öffnete die Wagentür und half ihm in die Karosse. Wiehern, die Rosse, der Wallach und die Stuten, der Fuhrmann "Hühü" und die Rosse ziehen die Kutschen mit dem Hochzeitspaar auf den 4 Rollen aus dem Vorgarten.

Auf der Straße standen die Leute und jubelten dem Hochzeitspaar, dem Bräutigam und der Frau zu, in ihrer Kutschenkutsche mit den 4 Rollen, dem Kutschenfahrer auf der Ziege und den Handlanger. Das Ehepaar küsste und begrüßte die Menschen mit Anmut. Die Kutscherin schwenkte die Gerte, nahm einen kleinen Tropfen aus der Flasche und fuhr die Rosse, den Wallach und die Stuten, weil die Ehefrau und der Bräutigam rechtzeitig im Zivilstandsamt sein wollten, wo die Leute sehnsüchtig auf die Beförderung mit dem Hochzeitspaar warteten.

Als sich die 4 Rädchen drehen, die Rosse, der Wallach und die Stuten wiehern und die Kutschen mit dem Hochzeitspaar von den Leuten angefeuert werden, hat der Fuhrmann so viel Alkohol geschluckt, dass er vom Wagen gefallen ist. Er musste von den Helfern zum Zivilstandsamt gebracht werden, während der Bräutigam die Rosse abkoppelte, damit die 4 Rollen stehen blieben und er der Frau aus der Kutschenkutsche aushelfen konnte.

Die Leute jubelten und bildeten ein Gitter für das Hochzeitspaar und die Leute sangen zusammen mit dem Fuhrmann und den Handlangern, während die Rosse atmeten und die 4 Rädchen stillstanden: "Hail'n they live! "Variant 1: 9 Sessel sind in Gestalt einer Hochzeitsreise inszeniert. Besetzungsvorschlag: Geschichte: Es war einmal ein Koenig und seine Koenigin in einer wunderschoenen Kutschenfahrt, gefahren von seinem loyalen Fuhrmann, mit zwei stolz esten Pferdchen ueber Stangen und Steinen durch einen dichten, finsteren Urwald.

Er hatte seinem Fuhrmann vertraut, denn der Fuhrmann hatte sie immer bei guter Gesundheit in ihre stolze Burg mitgebracht. Auf einmal dröhnte der ganze Wagen. Ängstlich fragt der König: "Kutscher, Kutschenmann, mein lieber Kutschenfahrer, mein liebster Kutschenfahrer, was ist mit den Pferde los. Da sagte der Fuhrmann zum König: "Nein, mein Herr, ich denke, es war das rechte hintere Rad.

"Dann sagt die Dame zum Kutscher: "Kutscher, Kutschenmann, mein lieber Kutschenfahrer, mein liebster Kutschenfahrer, für mich hörte es sich an, als wären die linken und rechten Vorderräder zerbrochen. "Er sagte zur Königin: "Nein, die Rosse sind nur besorgt. lch steige aus der Karosse und beruhige die anderen.

"Er sagte zu seinem Kutscher: "Kutscher, mein lieber Kutschenfahrer, mein liebster Kutschenfahrer, sei vorsichtig, dich nicht zu verletzen, indem du auf Stöcke und Steine schaust. "Er sagte zum König: "Nein, ich will mich nicht verletzen. Nach der Beruhigung der Tiere überprüfe ich auch sofort die Räder und sehe nach, ob die Kutschen noch vollständig sind.

"Die Kutscherin steigt aus der Kutschenkutsche, geht über Stecken und Steinen zu den Reitern und beruhigt die Zuchtpferde. Dann ging er um den Wagen herum, prüfte das rechte vordere Rad, dann das rechte hintere Rad, das rechte hintere Rad und das rechte vordere Rad und schließlich den Wagen.

Dann setzte er sich wieder auf die Kutschen und nahm die Leine wieder in die Hände. Er blickte auf seine Dame und fragt den Kutscher: "Kutscher, Kutschenmann, mein lieber Kutschenfahrer, mein liebster Kutschenfahrer, welches der Räder war jetzt kaputt? "Da sagte der Fuhrmann zum König: "Es war weder das rechte Vorder- noch das rechte hintere Rad noch das rechte hintere Rad noch das rechte vorderste.

Der Wagen ist auch in Ordnung. Möglicherweise war es nur ein großer Zweig, der in die Kutschen flog und die Rosse schüchtern machte", sagte die Queen zum Kutscher: "Kutscher, Kutschenmann, mein lieber Kutschenmann, mein liebster Kutschenfahrer, dann können wir jetzt sicher aus diesem dichten, finsteren Urwald herausfahren und zu unserem Schloß zurueckkehren?

"Die Kutscherin sagte zur Königin: "Ja, meine Dame. "Die Kutscherin fährt die Rosse, die Kutschen rollen über Stab und Steine und fahren bald aus dem dichten, finsteren Urwald in den Schlosshof. Die Kutscherin steigt aus der Kutschenkutsche, führt den Koenig und die Koenigin aus der Kutschenkutsche, zieht die Rosse ab, kontrolliert das rechte und rechte Vorder- sowie das rechte und linke Hinterrad erneut und geht dann in den Pferdebox.

Die Könige und Königinnen waren sehr erfreut über ihren Fuhrmann. Wenn sie nicht tot sind, dann wohnen der Koenig, die Koenigin, der Fuhrmann, die Reiter und die Kutschen noch in der Burg vor dem dichten, finsteren Walde und fuhren mit der Kutschenkutsche ueber Steinen und Stangen.

Die Braut und der Bräutigam lehnen sich an einem gut einsehbaren Ort zurück (der eine sieht vielleicht nicht, was der andere tut). Die beiden nehmen ihre Stiefel ab und schenken sie ihrem Freund (jeder von ihnen trägt jetzt einen Brautschuh bzw. einen Bräutigamschuh). Das Hochzeitspaar bekommt für jedes Spiel einen Bonus.

Sie können einen Gutschein für eine gewisse Punktzahl abgeben oder das Hochzeitspaar in verschiedene Gruppen unterteilen. Sie sollten sich vor allem an das Hochzeitspaar richten. Und wer kommt am schnellsten von der Schule nach Haus (kurze Pause)? Es ist schon eine Goldhochzeit in Aussicht. Braut und Bräutigam stehen sich auf einem etwa 5 m entfernten Sessel gegenüber.

In jeder Runde halten die beiden Brautleute zwei Bändchen. Alle Menschen formen einen Ring um die Bräute. Beim Abspielen der Melodien gehen die beiden in entgegengesetzte Kreise, die Melodien hören auf zu laufen, das Hochzeitspaar legt die Tonbänder nieder, so dass ein Mann und eine Dame ertappt werden.

Jeder männliche Gast und der Pfleger werden aufgefordert, einen großen Ring um die Frau zu formen. Ihr Vater tanzte mit der Frau und gab ihr die erste Rosette. Nach und nach wird er von den anderen abgezogen, die der Frau auch ihre Rosen präsentieren. Wenn ein beeindruckender Blumenstrauß entstanden ist und jeder einmal mit der Frau tanzte, ist das Match zu Ende.

Um dein andauerndes Glücksgefühl zu haben. Der erste Rosenkranz für die Nächstenliebe, dass er immer bei dir bleibt. Der zweite stieg zum Glücksgefühl, nicht nur in diesem Moment. Lebenslange Lebensfreude, lass dir von Rosa Nr. 3 Zeit. Die Braut und der Bräutigam finden dort kleine Dinge, die bereits auf das eigentliche Geschenk hinweisen, z.B. Kompass, Sonnencreme.

Die Brautleute schreiben ein Kochrezept auf und unterschreiben die Bräute. Am besten auf einer Junggesellenparty, denn bis zum Tag der Hochzeit lässt sich ein echtes Küchenbuch zusammenstellen. Der Trauzeuge schickt dem Besucher zwei Blankokarten, die er entwirft und am Tag der Hochzeit an den besten Mann zurückschickt. Bei der Zeremonie wird das gesamte Wild der Braut und dem Bräutigam präsentiert.

So ist es eine dauerhafte Andenken an alle Hochzeitsgäste. Es ist in vielen Gegenden immer noch normal, die Frau während der Trauung zu verstecken. Normalerweise muss der Bräutigam nach ihnen Ausschau halten und sie kostenlos kaufen. Als Alternative zur Kidnapping kann der Bräutigam seine Frau im abgedunkelten Zimmer finden, gekleidet in einem Schlafanzug und einem Schlummertrunk, der sich im Zimmer verbirgt.

Nun ist die Tageszeitung halb heruntergeklappt und die Braut und der Bräutigam können sich für den folgenden Ball auf dieser Teilfläche aufstellen. Die ersten Tänze werden natürlich vom Hochzeitspaar gefeiert. Anschließend trennen sich Braut und Bräutigam und laden so viele wie möglich zum Ballett. Nach der Hochzeit versuchen Braut und Bräutigam mit gemeinsamen Anstrengungen durch einen Stamm zu sägen.

Die Hochzeitstermine und die Hochzeitstermine sind auf ein großes Betttuch gemalt. Danach muss der Bräutigam die Frau durch das resultierende Herzloch mitnehmen. Sie können das Hochzeitspaar mit Kleidern und Frisuren nachstellen und dann eine Szenerie aus dem Alltagsleben nachstellen.

Gesprächsthemen können sein: Wen werden wir zur Trauung einladen? Dabei gibt es 2 Möglichkeiten: Sie können Aussagen von Bekannten, Nachbarinnen und Bekannten sowie die Stellen, die das Hochzeitspaar untereinander in Verbindung bringt, aufzeichnen. Jeder kann schöne Geschichten und persönliche Grüße an das Hochzeitspaar richten. Sonst denkt die Begeisterung an eine echte Story um die Braut und den Bräutigam.

Jetzt muss die Frau die Füße ihres Brautpaares mit geschlossenen Augen wiedererkennen. Abhängig vom Resultat wird sie mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht oder geahndet. Erst wird die Frau rausgeschickt, damit sie nichts hört. Danach wird dem Bräutigam ein paar weitere Informationen gestellt: Nun wird die Ehefrau vorgestellt und muss die selben Aufgaben erfüllen.

Danach wird der Bräutigam herausgenommen und die Frage an die Frau gerichtet. Abhängig davon, wie viele Antwortmöglichkeiten es gibt, gibt es für das Hochzeitspaar einen Preis. Die Brautleute sitzen auf 2 Stühle hintereinander vor den Augen der Gäste. Der Brautpaare beantwortet diese Frage, indem er eine Maurerkelle mit der Aufschrift "Er" oder "Sie" hochhält.

Fragebeispiele: Wer kam mit der Idee zum ersten Kuß? Der Austritt kommt zum Hochzeitspaar und zeichnet eine von 12 Spielkarten, auf denen die Namen der Monate vermerkt sind. Am Rücken ist eine Aktivität, die das frisch gebackene Pärchen für das neugeborene ausführt. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Braut und der Bräutigam ein Jahr lang zu einer unterhaltsamen monatlichen Veranstaltung einladen.

Ansichtskarten sind mit der Anschrift des Brautpaars und der Aufforderung zur Rückgabe der Postkarte gekennzeichnet. Alle Gäste erhalten eine Eintrittskarte und schreiben eine kleine Überaschung darauf, z.B. den Gutschein für ein Fahrrad reinigen, mitbringen. Alle Karten, die zurückkommen, können Sie einlösen und werden noch lange nach der Trauung Freude bereiten.

Mehr zum Thema