Hsv Mannschaft

Hsv-Team

Was, wenn der HSV seine Kinder nicht weggegeben hätte? HSV freut sich über neue Mitglieder: Der HSV "beansprucht die diesjährige Meisterschaft nicht". Das was Branko Zebec begonnen hatte, vollendete Ernst Happel: Der Trainer aus Österreich bildete den HSV zur besten Mannschaft Europas. Viele junge Spieler der Bundesliga-Mannschaft haben ihn aufgebaut.

Dezernat

Managementübersicht: Hintere Zeile (von links): Bastian K. A. G., Stefan A. G., Martin G., Martin K., Martin K. K., Martin K., Martin K., Christian S. G. K., Martin K., Martin K., Christian S. G. A., M. G. S. G. Giese, G inoen. Mittelreihe (von links): Coach Dr. med. Christian Fitz, Co-Trainer Dr. med. Soner Ulrich H. Ulrich H. G. Uysal, Leichtathletik Coach Dr. med. Carsten SCHÜNEMANN, Dr. med. Fabian GREMINER, Dr. med. Matti STEMMANN, Dr. med. Sebastian HUT, Moritz-Broni KWARENG, Torhüter-Coach Dr. med. Nico STREMLLAU, Krankengymnastische Therapeutin Dr. med. Jörg FICK, Teamchef Jochen LANGbein, Trainer Manfred Zielsdorf.

Unten (von links): Tätowierung für Tätowierung i. R., Matten Köhler, Chaled Mohrssen, Martin R. H., Martin R. H., Martin R. H., K haled Mohsen, Martin R. H. B., K. Dehmelt, Morten Behrens, Jakob Golz, Youngjae Seo, Michael Kyeremeh, Leon Mundhenk.

Hamburgs Viertelfinale - Männer - Obere Liga Hamburgs

Es geht um den HSV lll, der vor Saisonbeginn den Schritt in die obere Liga geschafft hat, der sich nun dem Ende zuneigt, auch als Außenseiter des Regelationsspiels der beiden Landesligamannschaften. Ab Freitag Abend steht nun fest: Mit dem Bestehen des HSV lll ist es bald vorüber, die Band von Trainer Markus Röhrenhorst, seinem "Co" Christrahn und " Starspieler " Martin G. L. Jansen wird in der nächsten Bundesliga wieder mitspielen.

"Charakter und Menschentypen, die hier zu 100-prozentig hineinpassen " "Als hätten die Jungen ein Jahr auf dieses Match gewartet", hatte er schon eine Ahnung. Der HSV Barmbek-Uhlenhorst-Veteran war nach 65 min im Match des Hamburg V. I. am Freitag Abend kaum ersetzt worden, als er direkt auf die Bank ging, um mit seinen Teamkameraden zu plaudern.

Der HSV II Co-Trainer Christian Richter entschied später: "Das Match hätte mit 9:6 enden können".

Hamburgervereinigung | Aktuelles | Video | Bilder | Daten | Erfolge | Mannschaft | Statistik

Aus drei Vorgängerclubs, von denen der erste bereits 1887 ins Leben gerufen wurde, ging 1919 der HSV hervor. Der HSV spielt seine Spiele im Volkssparkstadion im Hamburger Bezirk Bärenfeld. Da die Spielbekleidung in den Farben weiss und rotbraun ist, wird das Team auch als rote Hose bezeichnet.

Das ist die exakte Zeit, zu der der Klub bereits in der ersten Liga auftritt. Bislang hat der HSV mehrfach die Deutschen Meisterschaften gewonnen (1923, 1928, 1960, 1979, 1982 und 1983), und auch die Mannschaft aus Hamburg gewann 1963, 1976 und 1987 den DFB-Pokal. Der Verband ist auch auf internationaler Ebene erfolgreich.

Einer der berühmtesten Fußballer des Landes ist er. Von 1953 bis 1972 spielte er beim SV Hamburg und wurde in der Bundesliga-Geschichte in der Spielzeit 1963/64 mit 30 Toren zum ersten Mal bester Torschütze.

Mit dem Klub hat der frühere Bundesligist drei Mal die Deutschen Meisterschaften gewonnen. Zu den wichtigsten Spielern Hamburgs zählt auch der von 1976 bis zum Ende seiner Karriere 1986 aktive Norddeutsche Fußballerfe.

Auch interessant

Mehr zum Thema