Hundekorb Auto

Auto-Hundekorb

Heute ist man meist mit dem Auto unterwegs und hier kann der Hund auf verschiedene Arten transportiert werden. Nachdem es im Wald geregnet hat? Überall Kratzer auf der Stoßstange und Hundehaare? Hundkorb, Hundekissen für das Auto. Der Kombi und SUV's werden immer beliebter bei Hundeliebhabern.

Dog Basket Car - Information, Tips und Kaufempfehlungen

Falls Sie Ihren Vierbeiner auch im Auto haben möchten, empfehlen wir Ihnen einen Hundekorb für das Auto. Dadurch wird Ihr Auto vor Hundehaar und anderen Verunreinigungen durch den Tierarzt geschützt. Selbst für unangenehme Hunden im Auto ist ein Hundekorb oder ein Bett für den Rüssel hilfreich, um sich auf Reisen besser zu Hause zu fühlen.

Sie werden in diesem Beitrag lernen, was Sie beim Einkauf eines Hundekorbs für Ihr Auto beachten müssen. Multifunktionales Design: Einsatz als Autositzüberzug, Haustiersitz, Rückensitzüberzug für Haustiere für Haustiere und Katze. Klappen Sie die Blende zusammen und verschließen Sie den Reissverschluss als Zwingerbox, in der Ihr Tier an einer Stelle Platz nehmen, liegen oder freistehen kann, oder wenden Sie die Blende an und umwickeln Sie den Kindersitz als Sitzeinlage.

Quick Install & Easyclean passung: Sitzbezüge für die meisten Fahrzeuge und SUVs, sehr leicht zu montieren mit Schnellverschluss, leicht zu reinig. Sicher und komfortabel: Es gibt eine Sicherheitsschließe, die Ihren Vierbeiner in der Box festklemmen kann.

Wasserfest & rutschfest: Robuste und langlebige Oxford-Gewebe mit wasserabweisender PVC-Beschichtung schützen vor Tierhaar, Dreck und Nässe. Einzigartiges, rutschfestes Gummischloss, Sitzbefestigung und verstellbares Gurtband, um ein Verrutschen des Hundes zu vermeiden. Die Decke ist mit zwei Gurten an den Nackenstützen leicht zu fixieren, so dass die Unversehrtheit Ihrer Tiere bei hartem Kleister und starkem Ruckeln besser gewährleistet ist.

Qualitätsprodukte --- Aus Polyester-Fasern, abrieb- und kratzbeständig; Oberflächen beschichtung mit Oxford-Gewebe, wasserfest und auswaschbar. Zusätzlich werden die Haare des Hundes vollständig mit der Decke aufgefangen, so dass die Passagiere nicht in Hundehaar oder Matsch sitze. Praktische Gestaltung --- Sonderanfertigung für Ihre Tiere. Die wasserdichte und strapazierfähige Decke bietet Schutz vor Schmutz und Kratzern, sodass Sie sich keine Sorgen um Schmutz und Beschädigungen an Ihren Autositzen machen müssen, wenn Ihre Tiere an den Strand oder zum Picknicken gehen.

Haustierfreundlich --- Reißverschlüsse auf beiden Seiten, um Ihre Tiere stabil zu halten und ihre Unversehrtheit während der Fahrt zu gewährleisten. Das einsitzige Modell ermöglicht es Ihnen, neben Ihrem Tier zu hocken und mit ihm zu experimentieren. Einfach zu installieren --- Einfach 2 Gurte an die Kopfstütze des Rücksitzes und des Fahrersitzes kleben und die Reißverschlüsse schließen, dann können Sie Ihre Tiere auf die Decke legen und auf eine angenehme Anreise mitnehmen!

Die Autositze sehen sehr robust aus und sind für einen Hund bis zu 5 Kilogramm geeignet, sogar bis zu 8/9 Kilogramm wären ausreichend. Der Einbau im Auto war in 2 min. abgeschlossen. Schau aus dem Schaufenster mit den Hunden. Die Autositze können sehr gut und sicher im Auto fixiert werden. Geeignet für kleine Katzen und Hunden.

Wenn Sie einen kleinen Rüden haben, wird ein Hundekorb für das Auto empfohlen. Diese kann dann in den Hundekorb gestellt und auf den Vordersitz oder den Rücksitz aufgesetzt werden. Sie sollten absolut darauf achten, dass der Hundekorb für das Auto auch einen Haltegurt hat, um ihn im Auto zu befestigen.

Sollte eine Geschirrführung es dem Tier erlauben, sich anzuschnallen und den Tier während der Reise zu sichern. Der Hundekorb sollte natürlich auch standfest sein. Auch in puncto Arbeitssicherheit kommt dem eine große Bedeutung zu. Außerdem wird ein kleines Abteil empfohlen, in dem die Dinge für den Vierbeiner unterzubringen sind. Damit haben Sie alles, was Sie für Ihren Vierbeiner benötigen, an einem Ort.

Ein kleiner Hundekorb kommt für große Tiere natürlich nicht in Betracht. Auf einen Hundekorb sollte auch bei längeren Reisen und ein Kundenbett im Gepäckraum verzichten werden. Die Hundeliege für das Auto sollte nicht nur in den Rumpf hineinpassen, sondern auch nicht zu viel Platz haben.

Auch auf eine rutschfeste Oberfläche achten, damit das Bett im Auto nicht hetzt und sich der Köter dabei verletzen kann. Wie bei den konventionellen Hundeliegen empfiehlt sich ein wasserdichtes und waschbares Hundeliege für das Auto. Ist dies nicht möglich, können Sie auch eine Bettdecke in das Bett einlegen.

Mehr zum Thema