Hut Spiele Geburtstag

Hat-Spiele Geburtstag

Niemand will diesen Hut behalten, denn wer ihn hat, bekommt einen Punkt auf die Stirn. Das Spiel ist perfekt für Kindergeburtstage. Die Idee für ein Hut- und Mützenfest: Wir spielen mit einem alten Hut. Das lustige Partyspiel Hiking Hat kann als Auflockerung für jede Party verwendet werden, bei der man auch tanzen oder tanzen kann.

Stark>Hat Dance - wie es wirklich funktioniert>/stark

Niemand will diesen Hut haben, denn wer ihn hat, kriegt einen Strich durch die Rechnung. Für Geburtstagsfeiern mit Kindern ab 4 Jahren ist der Hütentanz ein optimales Spielfeld. Das erste, was ein Baby zu tragen hat, ist ein Hut. Jetzt tanzt jeder zur Melodie, während das mit dem Hut versehene Baby es auf ein anderes auflegt.

Selbstverständlich tanzt jeder in eine andere Richtung, denn wer den Hut auf dem Haupt oder in der Handfläche hat, wenn die Melodie aufhört, wird mit einem Make-up-Stift mit einem Pünktchen auf die Stirne malen. Der Spieler mit den wenigsten Punkten auf der Vorderseite gewinnt. Zudem erhalten Sie alle wesentlichen Hinweise zu den für Sie relevanten Fragen im Kinderalltag.

Die Spiele für ein Hut- und Mützenfestival

Falls die Kids dieses Programm mögen, können Sie auch andere Variationen ausprobieren: Wer sich gut kennt, kann auch mit dem folgenden Programm erfolgreich sein: Auf einem Stuhl sitzt das Kind im Kreise. Kleinere können ihre Hand ausstrecken. Legt einen großen, breiten Hut auf einen Esstisch. Ab einer vorgegebenen Zielgeraden müssen die Kids einen Tischtennis- oder Hüpfball in den Hut zuwerfen.

Bei vielen Kindern ist es besser, zwei Mützen und zwei Teams aufzustellen. Für größere Kinder: Lass den Kugel in den Hut abprallen. Das sind die beiden Kleinen in einer Linie. Eine Sache steht vor der Tür, nicht zu weit weg. Jetzt schmeißen die beiden ihm einen Hut nach dem anderen, den er mit dem Schädel fangen muss.

"Der Hut hat drei Eckpunkte, und wenn er nicht drei Eckpunkte hätte, wäre er auch nicht mein Hut." Schwierig wird es, wenn der Schriftzug hintereinander ausgelassen wird ( "Hut", dann "Ecken", dann "mein", zuletzt "nicht"). Für grössere Kleinkinder eine Baseballmütze mit der öffnung nach oben anlegen, einen Ballon hineinstecken und über einen Hindernisparcours (Kisten, Gefäße etc.) ausgleichen.

Einige dieser Spiele können auch als Wettbewerbe gespielt werden, wenn es den Kindern gefällt.

Mehr zum Thema