Internet Spiele Online

Online-Internet-Spiele

Beliebt sind Spiele mit Computer, Konsole oder Handy. Aber vor allem Online-Spiele, d.h. Spiele, bei denen Sie während des Spiels mit dem Internet verbunden sind, bergen Risiken für Ihren eigenen Computer und die darauf gespeicherten Daten. Aber jetzt müssen Sie nicht mehr genug Leute an einen Tisch bringen, Sie können sogar Monopolys digitale Implementierungen online spielen.

In Multiplayer-Online-Spielen lernt man andere Leute kennen. Abhängig von der Art des Spiels können Sie mit anderen Teilnehmern chatten.

King Leopold: The Blade of Wrath! verkauft alles auf dem Supermarkt.

King Leopold: The Blade of Wrath! verkauft alles auf dem Supermarkt. Spiele durch die unterschiedlichen historischen Zeitepochen! Gewinne das sagenumwobene Degen des Königs Leopold: Die Zornklinge! Heile die verrückten und witzigsten Erkrankungen in meinem Krankenhaus! Eisen-Visier ist ein innovatives und kostenloses Online-Ego-Shooter.

Leite ein Spital und heile lächerliche Seuchen! Leite ein Spital und heile lächerliche Seuchen! Kümmere dich jetzt um die niedlichen Haustiere und gestalte deinen Tierladen! Erweitern Sie Ihren schönen Gastgarten und pflegen Sie die schönen Bäume!

angeschlossen

Beliebt sind Spiele mit PC, Konsolen oder Mobiltelefon. Aber vor allem Online-Spiele, also Spiele, bei denen Sie während des Spiels mit dem Internet in Verbindung stehen, beinhalten Gefahren für Ihren eigenen PC und die darauf gespeicherten Informationen. Datenschutz: Für seriöse Spieleanbieter ist nur ein Benutzername und ein Kennwort erforderlich; persönliche Informationen, besonders hinsichtlich des Alters, der Telefonnummer und der Adresse, sollten gemieden werden.

Bei der Anmeldung zu einem bestimmten Thema sollte man nie sein Kennwort preisgeben! Bei keinem ernsthaften Spielverlauf ist die Offenlegung des Passwortes erforderlich. Entwickeln Sie eine eigene Website mit Ihrem Kind: Für erfundene Nutzernamen sollten keine Schlüsse auf deren Namen, Alters und Geschlechtszugehörigkeit möglich sein; eine eigene E-Mail-Adresse für Online-Spiele ist ein zusätzlicher geschützter Bereich.

Soziale Spiele in Netzwerken geben den Spielern Zugang zu persönlichen Profilen. Für Jugendliche, die hier viel verraten, können für Werbezwecke Playerprofile angelegt werden. Anfragen zur Angabe eigener Angaben oder Angaben zu Freunden sollten Sie ignorieren. Andere können sich bei Bedarf selbst für Online-Spiele eintragen. Schaut euch die Spielerforen an:

Die modernen Spielkonsolen bieten sowohl die Möglichkeit der Alterseinstufung als auch die Spielzeit und den Zugriff auf Netzwerke. Zum Schutz junger User vor problematischem Content empfiehlt sich ein Besuch der Spielebewertungen wie www.spielbar.de - insbesondere bei nicht bekannten Rollen- oder Gesellschaftsspielen. Achten Sie bei der Spielerakquise auf die Altersbestimmung, die in Zusammenarbeit mit der Entertainment-Software Self-Check (USK) durchgeführt wird.

Sei sehr sorgfältig beim Herunterladen von Partien! Das Installieren kann andere Programme beschädigen oder zu Datenverlusten führen. Lade nur Files von zuverlässigen Anbietern und nicht von illegalem File-Sharing ein. Verabreden Sie mit Ihrem Baby fixe Einsatzzeiten für Rechner, Fernseher und Pult. Bei den meisten sozialen Netzwerken kann man zunächst kostenlos mitspielen, um die Lust am Spiel zu erwecken; bitte beachte, dass unerwünschte, kostspielige Vertragsabschlüsse oder Abonnementfallen umgangen werden.

Ein Gespräch mit dem Kinde über die finanziellen Folgen der Spiele und eindeutige Spielregeln für den Kauf virtueller Objekte ist einleuchtend.

Mehr zum Thema