Kartenspiele für eine Person

Einpersonen-Kartenspiele

Meistens variieren die Regeln je nach Region, Kultur und Person (Hausregeln). sind sie im allgemeinen alphabetischen Verzeichnis zu finden. Diese Spiele sind entweder nur für eine Person gedacht oder können alleine gespielt werden. Synopsis: Gibt es im Moment niemanden, mit dem man eine Runde Karten spielen kann?

Produktinformation zu "Kartenspiele für eine Person " - Windrad - Spinne - und vieles mehr

Produktinformation zu "Kartenspiele für eine Person " - Windrad - Spinne - und vieles mehr Blurb für "Kartenspiele für eine Person" Gibt es momentan niemanden, mit dem man eine Kartenrunde ausspielen kann? Dieses bunt illustrierte Werk erläutert ausführlich über 100 Partien mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Eine wunderbare Freizeitbeschäftigung für eine Person.

Gesellschaftsspiele

Beschreibung: Es hätte ein schöner und stiller Tag werden können, wenn die Schlosswache nicht eine Horde von Monstern im Regenwald vorfand. Zum Glück können die beiden zusammen dem Schloss dazu verhelfen, nicht unterzugehen. Beschreibung: "Arler Erde" ist ein autobiographisches Brettspiel des renommierten Brettspiel-Autors Uwe Rosenberg und findet in der Vaterlandes - Ostfriesland - statt.

Um 1900 übernimmt der Akteur die Funktion eines Grundbesitzers im kleinen Ort Arle. Bei dem über neun Spielrunden andauernden Wettbewerb ist es die Pflicht der Akteure, Moore zu drainieren, Ackerland zu bewirtschaften, Vieh zu vermehren und gleichzeitig das Kunsthandwerk im Ort zu erlernen. In der neunten Spielrunde werden die vielen Zähler addiert und ein gepflegtes Arler Erde Game geht zu Ende.

Artikelbeschreibung: Gemeinsam gegen das Game - The Game. Das ist sehr leicht, denn es gibt ein Kartenspiel mit Nummern von 2 bis 99, das die Teilnehmer vollständig auf vier Speichermöglichkeiten aufteilen müssen. Unglücklicherweise können nur steigende und fallende Daten an zwei Orten gesetzt werden.

Zudem wissen die Teilnehmer nur ihre eigenen Spielkarten und müssen diese immer auswerfen. Deshalb werden die Spielkarten kaum gleichmässig abgeworfen, sondern es werden eher grössere Anzahlen von Sprüngen ausgeführt, was bei anderen Spielern zu Schwierigkeiten beim Abwerfen führen kann. Beschreibung: In "Robinson Crusoe" sitzen die Akteure, wie ihr weltberühmtes Rollenmodell, auf einer verlassenen lnsel fest.

In einem der sechs Szenarios versucht man sich durchzusetzen. Aufgabenstellungen können das Sammeln und Sammeln von Holz in ein großes Lagerfeuer, die Bekämpfung von Menschenfressern oder die Gründung einer neuen Gastfamilie für ein permanentes Familienleben auf der Elbinsel sein. Abgesehen von der Problematik mit Wildtieren und Fallstricken müssen sich die Akteure auch der rauhen Umgebung auseinandersetzen.

Niederschlag, Schneefall und Hurrikane bringen die Teilnehmer und ihre Unterkünfte auf die Prüfbank. Beschreibung: Die Akteure nehmen die Macht über das Schicksal einer ganzen Welt von der Antike bis zum ersten Weltkrieg. Die Akteure sind als Staatschefs für die Weiterentwicklung ihrer Nationen in den Feldern Bildung, Ernährung und Rohstoffe verantwortlich.

Neben den im Laufe des Spieles erzielten Siegerpunkten gibt es am Ende des Spieles ein großes Endergebnis. Artikelbeschreibung: Wie schon von anderen Logik-Spielen der IQ-Serie von Smart Games bekannt, müssen die Teilnehmer alle Teile des Puzzles auf ein Spielfeld auflegen. In " IQ Link " besteht das Puzzle aus Kugel und Kreis.

Bei manchen Kreisen gibt es eine Spalte, durch die eine Sphäre paßt und so sind sie miteinander verknüpft. Ein Task gibt an, wie einzelne Teile des Puzzles auf dem Brett anzuordnen sind und die übrigen Teile entsprechend den Regeln auf dem Brett zu platzieren sind. Beschreibung: Zombizid ist ein genossenschaftliches Zombie-Kampfspiel. Also versucht man zusammen gegen die Unterwelt vorzugehen.

Bei jedem einzelnen Partie wählen die Teilnehmer eine Missionen aus, bilden den entsprechenden Bezirk mit Zombiezuchtplätzen und bemühen sich dann, die Aufgabenstellung so wenig wie möglich zu managen. Bekannt aus jedem Zombie-Film, werden die beiden mit jeder Spielrunde größer und wollen die Akteure überholen.

Indem man Räume durchsucht, kann man neue Gewehre und andere Dinge gegen die schleichenden Hexen auftreiben. Beschreibung: Das Game der TV-Serie "The Walking Dead" entführt den User in eine Zombieswelt, in der er einer der wenigen Überlebenden ist, die um sein Leben kämpften. Unglücklicherweise muss ein Gegner nahezu jede Runde bekämpfen und außerdem werden die Items von vielen verschiedenen Tierarten beschützt.

Wenn wenigstens 2 Personen angebissen und in eine Art Zombie umgewandelt werden, gewinnt man, wenn man die restlichen Menschen erlegt. Beschreibung: Die Gegner sind vor der Innenstadt von Troja und der Gegner muss die eigene Ritterstadt vor den gegnerischen Reitern durch den geschickten Einsatz von 4 Mauern schützen.

Je nach Aufgabenstellung werden auf einem 16-Feld Spielplatz Springer und ggf. gegnerische Springer verwendet. Der Spieler hat die Pflicht, die Stadtmauer so zu errichten, dass sich seine eigenen Springer innerhalb der Innenstadt und alle feindlichen Springer außerhalb der Innenstadt befinden. Artikelbeschreibung: Nach 50 Mordfällen im Jahr 2009 im lokalen Kino von Greenrock Village war es in der ruhigen kleinen Ortschaft still geworden.

Hier ereignen sich ebenfalls 50 Mordfälle, die der Akteur als Detektiv mit gegebenen Anhaltspunkten aufklären muss. Das Greenrock Dorf - Crime Scene: Allotment Garden ist ein Solo-Spiel, in dem ein Akteur die Aufgabe des Detektivs übernimmt, einen Sachverhalt auswählt, alle unmittelbaren Anhaltspunkte erfasst und den restlichen Teil logisch aufnimmt.

Mehr zum Thema