Katzen in not

Bedürftige Katzen

Hier werden nicht alle unsere Katzen gezeigt. " Wenn du die Katzen nicht nimmst, schlagen wir sie zu Tode! Katz in Not Berlin e. V., Berlin.

Mediation

Hier werden nicht alle unsere Katzen gezeigt. Doch auch diese wollen in ein gutes Heim gebracht werden. Möglicherweise ist es KLICK und Sie suchen eine Person, die Ihnen vertraut und Sie werden ein Projekt. Jamie ist 4 Jahre jung, gelassen und zärtlich. Die kuschelt gern und entscheidet, wie lange sie es mag.

Sie ist sehr spielfreudig und rast gern ihren Bällen hinterher. Sie will die Sonnenstrahlen geniessen und erwartet ein Haus mit Grün. Die Frau ist sterilisiert und getätowiert. Sie sind beide 7 Jahre jung, sterilisiert und stubenrein. Wäre nett, wenn sie von dort aus gleich in ein schönes Haus ziehen würden.

Bei Lara und Michel handelt es sich um kleine, problemfreie Katzen, die gern mit einander spielen. Typisch für Katzen, machen sie lange Pausen und werden dann gern mit Streicheleinheiten verwöhnt. Beide sind 8-monatig, sterilisiert, impfen, haben einen Jeton und sind natürlich säuberlich. Kitten können auch individuell platziert werden, wenn eine Kätzin anwesend ist.

Sie ist eine zarte und reservierte Katzenlady. Ein kinderloses Heim und einen sicheren Platz auf dem sie die Sonnenstrahlen genießen kann, wünschen sich die Bewohner. Sie ist 2 Jahre jung und steril. Cat Ronald ist 6 Jahre jung, sie ist süß und kuschelig. Für sie sind wir auf der Suche nach einem neuen Heim, weil der Eigentümer gestorben ist.

Die Katze ist eine Wohnkatze, es wäre nett, wenn es in ihrem neuen Zuhause einen sicheren Südbalkon gäbe. Sie wird sterilisiert, gechipt und impfen. Aron, der Makrelenkater ist 9 Monaten jung, sterilisiert und gechipt. Eine sehr freundliche und friedliche Katze, die sich immer den Menschen zuwendet. Danny, der schwarz-weiße Rüde ist ein Jahr jung, sterilisiert und gechipt.

Puschkin, der Makrelenkater mit weißem Fell ist 10 Monaten jung, sterilisiert und gechipt. Der kuschelt gern und läßt sich von seinen Leuten verwöhnt werden. Die Katzen sind mit einem Sicherungsvertrag und einer Gebühr ausgestattet!

Mehr zum Thema