Katzen Karton Spielzeug

Cat Karton Spielzeug

Nehmen Sie ein paar Kartons und ein paar kleine, neugierige Katzen und bauen Sie einen großen und sehr einfachen Spielplatz für die Kätzchen. aus dem Internet bestellt, öffnen Sie die Box neugierig und erwartungsvoll. Eine super einfache DIY für eine Fummelbox als Katzenspielzeug aus Toilettenpapierrollen. Das Nobby Katzenhaus aus Pappe kaufen Sie jetzt online im Globus Baumarkt. in einer schönen pyramidenförmigen Pappschachtel.

Meine Herrin berichtet:

Aus Toilettenpapierrollen Katzenspielzeuge zu machen, ist ein Teil unseres täglichen Lebens. Wie kann ich aus Toilettenpapierrollen herstellen? Abhängig davon, was Ihre Katzen begeistert, können Sie immer wieder neue Variationen und Einsatzbereiche erproben. Egal ob als Geigenbrett, im Spiel gebunden, geschnitten, geklebt, geklebt, geklebt,.... man kann in vielerlei Hinsicht an Toilettenpapierrollen herumbasteln.

Diese sind aus Karton und somit für Ihre Katzen völlig ungefährlich. Oh ja..... supergünstig ist das Tüfteln mit Chlorollen auch noch, denn da ist man sowieso immer etwas. Hier möchten wir Ihnen die für Ihre Hauskatze abwechslungsreichen und für Sie leicht umsetzbaren Einsatzmöglichkeiten aufzeigen. Das Ergebnis sind 5 Hiebe, wie Sie mit Toilettenpapier etwas für Ihre Katzen machen können.

Machen Sie Ihrer Katz ab und zu etwas aus Toilettenpapierrollen?

Eigenes Spielzeug für Katzen: Spielzeug für Katzen herstellen

Viele Katzenliebhaber lieben es zu experimentieren und neue Sachen zu finden. Katzenspielwaren können dazu beitragen, den Tierschutz erheblich zu verbessern. Regelmässiges Spiel beeinflusst auch die Klugheit Ihrer Katzen. Spielzeug sollte keine harmlosen Substanzen beinhalten. Es muss also nicht immer ein kostspieligeres Katzen-Spielzeug aus dem Spezialhandel sein.

Mit hausgemachten Katzentoys kann dir das nicht so ergehen. Die Herstellung von Katzenspielwaren ist sehr leicht, und gegen alle Vorbehalte dauert es nicht lange. Im folgenden finden Sie einige Hinweise zum Thema Selbstbau. Die Katzen sind Beute. Es gibt einfaches, aber auch etwas komplexeres Spielzeug. Nicht immer ist es nötig, Katzenspielwaren zu erstehen.

Die Katzen sind mit überraschend einfachem Utensil begnügt. Häufig spielt man mit allem, was man nur zwischen die Beine bekommt. Ergänzend zu aufwendigem Aktivitäts- und Informationsspielzeug sind hausgemachte Katzenspielzeuge immer geeignet. Es gibt nichts Aufregenderes, als dem Scheinwerferlicht zu lauschen. Allerdings sollte darauf geachtet werden, der Katz nicht in die Augen zu strahlen.

Bei Katzen kann das Spiel mit dem Licht sehr spannend sein und sie können sich rasch an Möbeln oder Gegenständen anstossen. Tip Nr. 2: Sie brauchen nur eine alte Socke und eine Strick. Binde die Socke an die Kordel und ziehe sie hinter dir her. Der Kater erkennt die Socke gleich als Raub.

Tip Nr. 3: Eine besonders simple Variation ist es, ein Blatt zu zerknittern und einen Draht um den Ball zu bannen. Schieben Sie den Papierball ganz leicht auf den Garn vor der Kater. Allerdings ist zu beachten, dass das Spielzeug keine lange Halbwertzeit hat und in der Regel nur einmal verwendet werden kann.

Tip Nr. 4: Alles, was Sie brauchen, ist ein Zwirn. Das Gewinde sollte eine ungefähre Größe von einem m haben. Nun müssen Sie nur noch oben und unten im Garn einen Ast zubinden. Mit dem oberen Ast kann man sich halten, der unterste Ast ist für die Katzen. Die dicke Schnur ist umso besser für Ihre Katzen.

Katzen mögen Maus und Vogel, warum also nicht selbst Handarbeiten machen? Die Katzen mögen Vögle. Beobachte eine Katz am Schaufenster und beobachte die Tiere draußen. Outdoor-Katzen tendieren auch zur Vogeljagd. Gebrauchsanweisung: Zuerst muss der kleine Ball auf den Ball aufgesetzt werden.

Sie können Ihre Blicke mit einem Bleistift auf den Textilstoff ziehen. Nun wählen Sie nur noch einen netten, festen Stab aus dem Park oder Forst, fesseln die Leine am Stab und hängen den Vogel an das Ende der Leine. Ihr wunderschönes und preiswertes Spielzeug ist da. Jedes der Kinder weiss bereits, dass Katzen den Mäusen nachjagen.

Bei Katzen im Haus ist das Stoff- oder Plüschfest ein geeignetes Substitut für den Spaß am Spielen zwischendurch. Aber man muss nicht immer Spielmäuse kaufen, um sie aufzuziehen. Machen Sie Ihren eigenen Mouseersatz. Gebrauchsanweisung: Zuerst werden die Pompons zusammen geklebt. Nun kommt das Gesicht: Ziehen Sie mit einem Bleistift wieder zwei Ösen.

Durch die Schnur oder den Bogen können Sie der Mouse einen weiteren Schweif geben. Für eine Katz ist alles, was sich rasch oder allmählich krabbelt und fortbewegt, besonders wichtig. Die Katzen mögen es, mit "ihren Menschen" zu experimentieren. Gebrauchsanweisung: Auch dieses Spielzeug ist sehr leicht. Vergessen Sie nur nicht, die Toilettenpapierrollen zu entfernen.

Die Schnur durch die Spulen hindurchziehen und nach innen verkleben. Das macht die Schlangen biegsam und äußerst abwechslungsreich. Sie können dann Gewebe auf die Walze aufkleben. Sie sehen bereits, dass viele Spielsachen mit Haushaltsartikeln zubereitet werden.

Das Spielzeug kann mit einem Leckerbissen zu jeder Zeit verbunden werden. Dies macht das Ganze besonders spannend und unterstützt die Klugheit Ihres Lieblings. Es gibt zwei sehr schlichte Varianten, eine leckere Trinkflasche oder ein leckeres Brötchen. Gebrauchsanweisung: Füllen Sie die Packung mit den Leckereien und schließen Sie sie nicht. Rollt die Flaschen vorsichtig hin und her.

Normalerweise wird die Katz versucht, die Leckereien aus der Trinkflasche zu bekommen. Kleinere Prämien versüssen das Wild. Sobald Ihre Kätzin herausgefunden hat, was sich in der Kartonrolle versteckt, wird sie sich mit Enthusiasmus darauf stürzen. 2. Gebrauchsanweisung: Bedecken Sie die Walze mit dem Gewebe, auch die Schenkel. Nun ist es nur noch notwendig, die Brötchen mit den Leckereien zu füllen.

Hier wird die Walze ebenfalls nur auf dem Fußboden hin- und hergerollt. Der Kater wird die Leckereien bekommen. Und wer weiß es nicht, man schaut im ganzen Hause nach seiner Hauskatze und hat keine Ahnung, wo sie ist? Die Katzen verbergen sich gerne. Diese Version eines Katzenspielzeugs ist auch superschnell und leicht.

Gebrauchsanweisung: Man schneidet entweder ein Loch in den Karton oder verwendet die bereits geöffnete Seitenkante. Jetzt können Sie alle Ihre Spielsachen an die Innenwand der Decke kleben. Deine Katz wird es mögen. Falls Sie wollen, dass Ihre Katzen die Box erreichen können, sollten Sie natürlich nach einem grösseren Karton suchen. Vergessen Sie nur nicht, die Box bei Ihrer erneuten Online-Bestellung zu entfernen.

Deine Katz wird es dir bedanken. Man sieht, dass es wenig Mühe kostet, selbst lustiges Katzenspielzeug herzustellen. Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Angelspielzeug wie eine Mouse oder einen Vögelchen zubereiten. Sobald Sie einen Vorgeschmack haben, können Sie Ihrer Katz einen eigenen Katzenbaum errichten.

Das ist auch mit etwas Handwerkskunst möglich und macht nicht nur Katzen Spa?! Viel Vergnügen damit wünscht Ihnen und Ihrer Kater. Bei YouTube findest du zahlreiche Do it yourself Filme mit Tips und Vorschlägen, wie du selbst Katzenspielzeuge herstellen kannst.

Mehr zum Thema