Katzen Spiele für Tablet

Cat Spiele für Tabletten

Die Spiele können auch über Android-Tabletts gestartet werden. sowohl auf Ihrem Android-Tablett als auch auf Ihrem Smartphone. Einmal sah ich einige Videos in den Katzen, die mit einem Tablett spielten. Das kostenlose Spiel für das Tablett scheint ihnen außerordentlich gut zu gefallen, wie ein Video beweist. Laden Sie Android Cat Games Apps auf Ihr Smartphone und Tablet herunter.

Die drei iPad-Spiele für Katzen (plus Videoclip)

Aber nicht nur Menschen mögen es zu musizieren - auch Katzen! So hat sich der Katzenfutterhersteller Friskies die ersten drei Tablettenspiele für Katzen vorgestellt. Friskies stellt mit " Games for Cats " eine Webseite mit drei ganz speziellen Games vor:

Diese drei Spiele sind für Katzen gedacht, die auf Tablet-PCs spielen. Da die drei Spiele in HTML5 und HTML3 erstellt wurden, müssen sie nicht herunter geladen werden. Das bedeutet, dass die Spiele auf jedem Tablet PC mit einer Auflösung von mindestens 1024 x 768 Pixel laufen können. Diese Spiele heißen "Cat Fishing", "Tasty Treasures" und "Party Mix-Up!

Dann muss die Katz mit den Pfoten berührt werden und erhält dafür einen Punkt. Ebenso simpel sind die beiden anderen Spiele, bei denen es immer darum geht, die gezeigten Gegenstände zu ertasten. Das Spiel wurde in HTML5 und mit dem Canvas-Element erstellt. Das bedeutet, dass keine Anwendungen auf den Tablet PCs für die Spiele benötigt werden.

Für ein höheres Geschwindigkeitstempo auf iPads wurde auch das Programm 3 eingesetzt. Friskyes hebt hervor, dass die Glasoberfläche des iPads mindestens so beständig ist, dass keine Schrammen zu erwarten sind. Wenn Sie Ihr iPod lieben, sollten Sie vor dem Spiel ein paar Socken aufsetzen....

Zwei Applikationstipps für Katzenhalter

Es ist der Weltkatzentag am achten Tag. Zu diesem Anlass habe ich zusammen mit meinen Haustier-Tigern 2 gratis Katzenspiel-Apps für iPhone und Android Smartphones ausprobiert. ý Das Programm "pawme" ist ein kostenloses Programm mit Multiplayer-Modus und der Mýglichkeit, Katzen miteinander konkurrieren zu lýsst.

Durch Anklicken von "Neues Spiel" können Sie den Modus "Katze vs. Katz, Mensch vs. Katz, Mensch vs. Mensch" oder den üblichen "Einzelmodus" aussuchen. In der Normalbetriebsart erscheint ein simples Feld, über dem eine farbige Mouse blinkt. Jetzt muss Ihre Katz nur noch auf die Maustaste springen und auf den Schirm tippen - in der rechten Ecke befindet sich ein Zähler, an dem jede gefangene Mouse gezählt wird.

Unter dem Menüpunkt Pfoten finden Sie einige spannende Einstellungen, die Sie sich auf jeden Fall anschauen sollten. Sie können zum Beispiel den Schwierigkeitsgrad und die Geschwindigkeit festlegen, zwischen verschiedenen Grundfarben auswählen oder die Mouse gegen einen Fish oder andere Icons eintauschen. Besonders hervorzuheben ist auch der Menüpunkt "Statistik", wo Sie alle Informationen über das Spiel, eingeklemmte Tiere etc. erhalten können.

Wahrscheinlich ist das für Sie viel spannender als für Ihre Hauskatze -). Auf dem Android Tablett und auf dem Handy können Sie die App "Crazy Cat" "Crazy Cat" abspielen. Es ist noch leichter zu bedienen als "pawme" für das I-Phone. Nach dem Start tippen Sie mit der Maustaste auf den rechten Bildschirmrand und das Programm beginnt.

Das Spiel mit der Mouse über einem Käsehintergrund - nach dem Motto. Tippt Ihre Katz auf die Mouse, punktet sie, das Tablett oder Handy schwingt und die Mouse fängt an, kurz zu quieken. Sie können die Volumen anpassen oder einen Butterfly oder ein Getcko hinzufügen, mit dem Ihre Katzen über einen In-App-Kauf mitspielen.

Haustiger-Bewertung: Ein Nachschlagen, ein Nachschauen, ein Zwinkern - das Wild macht bei meinen Haustigern nicht so neugierig. Nichtsdestotrotz sollten Sie es als Android-Benutzer versuchen. Möglicherweise waren meine beiden Katzen einfach zu heiss -). Ein weiterer Tipp: Nach dem Digitalspiel sollten Sie auf jeden Fall eine weitere Spielrunde mit Ihrer Hauskatze ohne technisches Zeugs haben.

Dadurch wird die Verbundenheit mit Ihrem Tier gefördert und Ihre Katzen bekommen das Feeling, dass sie wirklich etwas ertappt haben. Dies ist besonders für Hauskatzen von Bedeutung, damit sie ihren Jagdinstinkt satt haben.

Mehr zum Thema