Kika Sendung mit dem Elefanten

Kika-Show mit dem Elefanten

Mit seinem Vater spielt Hamza Said ein türkisches Spiel. Die allerbeste Freundin der Maus bekommt ihre eigene "Show mit dem Elefanten"! Ein Kind aus der Sendung mit dem Elefanten mit Hund; rechts: Großer Trommelwirbel für einen kleinen Elefanten: Die allerbeste Freundin der Maus bekommt ihre eigene "Show mit dem Elefanten"!

Die Website mit dem Elefanten

Die heutigen Lach- und Tatsachengeschichten handeln von einem ausgebildeten Hunde und einem knöchernen Fond. Auf seinem kletternden Baum treibt er seine Träume von einem Gemüsegarten, einem Gewächshaus mit Banane und einem kleinen Trip auf einer riesigen Schildkröte. Phillipa und ihre Freundinnen stellen einen hausgemachten Tier-Cartoon vor. Mit einem " Ballonaufblasspiel " sagen sie auf Wiedersehen, bei dem die Ballone nicht aufbrechen.

Die heutigen Lach- und Tatsachengeschichten handeln vom Autofahren, Drücken und Bücken. Auf seinem kletternden Baum fliegt er, ohne den Weg nach Haus zu finden. Hier können die Kleinen ein Orang-Utan-Baby von Arm zu Arm hangeln sehen. Zum Schluss prüfen sie, welche Spitze am längsten durchdreht.

Dieses Mal geht es bei den lachenden und sachlichen Geschichten um köstliches Futter. Elvy und ihre Freunde spielen ein Spiel über einen gestohlenen Cookie. Er möchte mit seiner Kletterpflanze mit Emma zu Abend speisen und selbstgebackenes Gebäck mitnehmen. Am Wursttisch ordert sie 1400 Wurstscheiben und mit einem Käsebrot Puzzle verabschiedet sich die beiden von ihr.

Die lachenden und sachlichen Geschichten heute sind rund. Wie man mit Ballons ein haarsträubendes Quietschgeräusch macht, zeigt das Kind. Die heutigen Lacher und Tatsachengeschichten handeln von Tag und Nacht. Also, was ist das? Wie und wann die Kleinen am Morgen erwachen. Auf Wiedersehen sagen die beiden sich mit einem Toilettenpapierstapeltrick. Die heutige "Sendung mit dem Elefanten" handelt vom Aufschwung.

Zum Schluss reimt sich der Name auf " Mouse ".

Das Programm mit dem Elefanten (381) auf KiKA| TV-Programm - Programm für 100 Fernsehstationen

Großes Paukenschlagzeug für einen kleinen Elefanten: Dem allerbesten Mausfreund wird eine eigene "Show mit dem Elefanten" geboten! "Die Sendung mit der Maus" erhält Verstärkung: Der kleine Blauflügel führt durch sein Programm, das sich vor allem an Drei- bis Fünffache wendet, glücklich stampfend und sorglos mit seiner Trompete. Im neuen Entertainment-Magazin für Erstaunen, Entdeckungen, Gelächter und Beteiligung kreist alles um die Vorschulwelt.

Das Halbstundenformat wurde von der Sendung mit der Maus für den Westdeutschen Rundfunk erarbeitet. Die" Lach- und Tatsachengeschichten für Fernsehanfänger" sind ganz in der Mäusetradition. Und wenn ein Speiseeis im Eiltempo zergeht oder ein Flusspferd auf einmal ballettet, drehen verspielte Fakten den Lebensalltag auf den Kopf. Denn das ist das Problem. Sie inspirieren uns mit ungewohnten Blickwinkeln, unsere eigene Lebenswelt immer wieder aufs Neue zu ergründen.

Das kleine Blau des Elefanten lockt die kleinen Betrachter nicht nur zum ruhigen Vorbeigehen. Seriöse Inhalte haben auch in der "Sendung mit dem Elefanten" ihren Platz: In einzelnen englischsprachigen Folgen lernen die jungen Betrachter eine neue Fremdsprache kennen.

Mehr zum Thema