Kinder Tänze

Tänze für Kinder

Tänze für Kinder aus aller Welt (CD), Kulturen & Geschichte, Kulturen, Musik, Verlagsreihen, Auf den Spuren fremder Kulturen, CD. Die Loes Eijssens, Tanja Jager Neue Tänze und traditionelle Kindertänze zum Thema "Festivals" neu vorbereitet. Der Kindertanz ist Frühtanz und musikalische Erziehung in jungen Jahren. Eine kleine und zugleich große Welt der Kinder. Ein Kindertanzkurs der anderen Art - mit noch mehr Spaß, Freude und vor allem Rhythmus!

spannen class="mw-headline" id="Hintergrund C3.BCnde">Hintergründe

Nachfolgend finden Sie eine alphabetisch geordnete Liste der Kindertänze, die für Kinder gut sind. Einige dieser Tänze sind Folkloretänze, die mit Kinder tanzbar sind. Die BAG Österreichische Volksstanz hat in der BAG Austria folk dance einen interessanten and worth reading article by Prof. Hadmut Glatz: Kinder- und Jugendtanz-Ausbildungs- Kinder- und JugendleiterIn appeared from page 2 and in the fröhlichen circle June 2001 from page 3.

Die bedeutendste Arbeit zum Thema Kindstanz in Österreich ist das gleichnamige Band (mit DVD und CD) Die Gold'ne Brücke. 2. Die bedeutendste Arbeit zum Thema Jugend-Tanz in Österreich ist das vorliegende Band (mit DVD und CD) der Alten Tänze für die jungen Menschen. Die Einstufung nach Altersklassen ist nur ein Hinweis, sie ist nicht festgelegt, abhängig von den Fähigkeiten der Kinder und wird diese Altersklassen können und sollen umgestellt werden.

Sie haben 5 von 5 Unterrubriken in dieser Rubrik. Die Gesamtzahl der Artikel in der Rubrik "Kindertanz" beträgt 132.

Der Bühnenfiguren

Kindertanz und Kindertheater

Die Erfindung von Historie und Tänzen ist ein wertvoller Beitrag zum täglichen Leben der Kinder. In fixen Lerngruppen üben die Kinder ein Stück oder lernen einen Ballettkurs. Die Kinder haben in einer familiären Umgebung die Gelegenheit, ihre eigene kreative Kraft zu entwickeln. Das Spiel und die Tänze werden zusammen mit den Kinder erarbeitet, so dass jedes unserer Vorhaben einzigartig ist.

Die Kinder erhalten in regelmässigen Auftritten die Möglichkeit, ihre Vorstellungen dem Zuschauer zu präsentieren.

Der Ökotopia Webshop Kindertänze aus aller Herren Länder (CD)

Dieser Band mit der neuen Version lädt Sie zu einer bewegten Fahrt durch alle Erdteile ein. Die Tänze sind beschreibend und leicht aufzuführen. Der ganzheitliche Zugang des Buchs basiert auf der gelungenen Kombination von Kunst, Tanz und Bewegung sowie Erzählungen über Land und Leute....Der Drang des Kindes zur Bewegung sowie der Wunsch nach und zur Kunst werden in einer pädagogischen Aufstellung gebündelt und kombiniert.

Ob Indoor, Outdoor, frei, improvisiert, geplant, für Partys oder für die ständige Bewegungsausbildung - für verschiedene Anlässe gibt es geeignete Tanz- und Gesangsspiele. Da die Kinder beim Übergang zur musikalischen Arbeit eher auf Spass als auf die Beachtung von Schritt-Regeln setzen, bietet sich eine schöpferische Tanzform an.

Hier beginnt das Actionbuch, das die kreativen Vorschläge und Gesangsspiele mit Songs, Musiktiteln und Bewegungen aus aller Herren Länder kombiniert. Es werden nicht nur die traditionellen Tänze betrachtet, sondern auch die modernen Tänze. Dabei werden auch unterschiedliche Geschwindigkeiten von " Rippling Off " bis hin zu meditativeren Formen der Bewegung mitberücksichtigt. Die Vorbereitung ist hervorzuheben: Die Tanzreize sind so klar dargestellt, dass auch Nicht-Tänzer sie ohne Probleme und rasch einsetzen können.

Neben dem Spass an Liedern, Liedtexten und Kurzgeschichten sowie illustrativen Bildern werden auch interessante und spannende Dinge aus aller Welt mitgeschnitten. Zusätzlich zu den einzelnen Präsentationen beinhaltet das Werk auch Anregungen für Projektformate wie ein Europäisches Tanzfestival oder ein Welt-Tanzprojekt.

Schlussfolgerung: Die erfolgreiche Kombination von musikalischen, Tanz- und Bewegungsmustern sowie Erzählungen über Land und Leute bildet den holistischen Zugang des Themas. Das Bewegungsbedürfnis des Kindes und der Wunsch nach musikalischer Betätigung werden gebündelt und zu einer pädagogischen Aufstellung zusammengefasst. Ob Indoor, Outdoor, frei, improvisiert, geplant, für Partys oder für die ständige Bewegungsausbildung - für verschiedene Anlässe gibt es geeignete Tanz- und Gesangsspiele.

"Wer gehen kann, kann auch gehen. "Ein afrikanisches Spruch ist das Motto dieses Bandes....Tänze, Kreis-, Bewegungs- und Gesangsspiele aus allen Erdteilen werden kompetent und abwechslungsreich inszeniert. Jeder dieser Tänze wird im Detail vorbereitet. Nachdem das Lebensalter der Kinder kurz erklärt wurde, wird das erforderliche Unterrichtsmaterial aufgelistet und die dazugehörige Begleitmusik auf der mitgelieferten CDs erwähnt.

Passend für alle interessierte Erziehungsberechtigte, dabei sollte der Klangträger für das Werk (Medien-Nr.: 544532) möglichst angepasst werden. Dieser Band mit der dazugehörigen DVD lädt zu einer bewegten Fahrt über alle Erdteile ein ...Alle Tänze sind deskriptiv dargestellt und einfach in die Praxis umzusetzen. Tänze für Kinder aus aller Herren Länder mit CD: Tänze werden überall auf der Erde aufgeführt, aber in allen Länder sieht der Tanz etwas anders aus.

Im Mittelpunkt stehen kreative Tänze und Tanzspiele - der perfekte traditionelle Weckruf ist nicht das eigentliche Anliegen. Man kann alltägliche Dinge, Einflüsse aus anderen Kulturkreisen aufspüren. Die Tänze und Bewegungssimulationen (gutes Beispiel: zur Begrüssung ein Kopiertanz aus Ghana) sind für Kinder vergleichsweise einfach zu folgen, für die Eingliederung von Alle. Auf der beiliegenden CD befinden sich 41 Hörbeispiele aus dem von Hartmut E. Höfele mit einer Gruppe von Musikerinnen und Musiker aufgenommenen Noten.

Sie treffen auf den Regionalstil, haben das passende Tempi und sind zu vernehmen. Auch wenn sich diese Selektion vor allem an den Kindergarten, die Schule und die Freizeitgestaltung wendet, kann man sich all dies als einen wunderschönen Reichtum in tanzliebenden Gastfamilien vorzustellen. Es wird aber nicht immer gleich getanzt.

Es gibt wahrscheinlich mehr verschiedene Tänze auf der Welt als verschiedene Fremdsprachen. Der Tanz lehrt dich viel über die andere Welt. Eingeladen sind Hartmut Höfele und seine Mitstreiter. Über Indien geht es dann in die südafrikanischen Staaten Tansania, Ghana und Namibia. Mit dieser Musik-CD wird auch das Werk veröffentlicht.

Nicht nur die Tänze auf der Platte und viele andere werden ausführlich erklärt, so dass jeder wirklich mitspielen kann. Außerdem wird über die Entstehungsgeschichte und den Hintergrund vieler Tänze geschrieben. Schöne Erzählungen findet man auch im gleichnamigen Band. Hartmut Höfele berichtete, dass er einmal nach Namibia in Südwestafrika reiste, um Lieder für Kinder zu singen.

Hoefele öffnet die Blicke und sieht, wie sich die Kinder bewegen, während sie mit den Füßen zur Tanzmelodie auf dem Fußboden hin und her springen. Die Kinder, die gleich versprochen hatten, beim Gesang ganz ruhig zu sein. Gesang und Tanz gehört in diesem Teil Afrikas zusammen. Die vorliegende Scheibe und das vorliegende Werk bieten mit 41 Tanzsongs und Rhythmen aus fünf Erdteilen eine beachtliche Abwechslung.

Eine alte russische Redensart sagt: Lerne in deiner Kindheit Tanz, im hohen Lebensalter nicht mehr. Bei der kurzen Einführung sind zwei Statements hervorzuheben: "Der Fokus unseres Buchs ist vor allem auf den'kreativen Kindertanz' gerichtet, da nach unserer Erfahrung alle Kinder gleichberechtigt an dieser Art von Tanz beteiligt sein können" (S.5).

Und wenig später steht da: "Aus der anthropologischen Sicht gehören Kindertanz, Gesang und Bewegungsspiel zu den grundlegenden und universellen Menschenverhalten. Die Kinder sind glücklich, weil sie glücklich sind, und sie sind glücklich, weil sie es sind. Das bekannte Puppenspiel wird auch dadurch präzisiert, dass man dem Puppenspieler Stöcke in die Hände drückt, mit denen er die Körperpartien der "Puppe" anfassen kann, um sie dann in Gang zu setzen......

Lehrer ohne Erfahrung in diesem Gebiet mögen es schwer haben, einige Spiel- und Tanz-Beschreibungen zufriedenstellend zu implementieren; es gibt jedoch viel zu erfahren für alle, die die Bewegungen und ihre eigene Bereitschaft zum Lernen genießen. Verweise auf einige thematische Internet-Adressen sowie eine Bibliographie ergänzen das Werk.

Das Buch mit allen Songs und Tänze ist lebendig und von Kinder und Erwachsene entworfen. Sämtliche Tänze und Partien können das Programm im Bereich der musikalischen Tanzfrüherziehung und Grundbildung an Musik- und Tanzhochschulen sowie in Kindergärten, Primarschulen und in verschiedenen Gruppen der Freizeitgestaltung ausweiten. Wahrscheinlich gibt es in allen Schulklassen unserer Primarschulen Kinder, die in anderen Staaten aufwachsen.

Sie sangen in ihrer frühen Jugend mit ihren Familien, Grosseltern oder Bekannten andere Songs als die Kinder, die in Deutschland aufgewachsen sind. Auf diese Weise können Kinder in musikalischer und spielerischer Weise nach fremden kulturellen Hintergründen forschen, wie sie im Titel des Buchs zum Ausdruck kommen. Diese wurden von den Autorinnen und Autoren gewählt, um das Lebensverhalten anderer Staaten sichtbar zu machen.

Die Kinder werden ermutigt, die Songs in ihrer Muttersprache und in Deutsch zu erlernen. Dadurch entwickeln sie ein Gefühl für Fremdsprachen und Kultur, ihre Lust und ihr Engagement, mehr über diese zunächst fremdartigen Staaten und die dort lebenden Menschen zu wissen. Die Songs können dazu einen kindlichen Teil beitragen - und vielleicht gibt es auch jemanden in der Grundschule, der das eine oder andere Stück vor vielen Jahren in seiner Heimat gelernt hat und es nun mit seinen neuen Klassenkameraden zusammen mit ihnen spielen und spielen möchte.

Sollte dies gelingen und zugleich die Kinder neugierig machen, wird dieses kleine Gesangbuch der Staaten seinen Sinn haben. Ein solches Themengebiet ist natürlich ideal für projektorientiertes Handeln, bei dem dann auch andere Gebiete, z.B. Lebensmittel aus dem Ausland, miteinbezogen werden. Kindergarten -, Vorschul- und Kindergartenkinder werden von den Autorinnen und Autoren zu einer bewegenden Welttournee eingeladen.

Schon in dem Buch "In 80 Tagen um die Welt" lädt H. Höfele, S. Steffe und der Illustrator K. Heinlein zu einer musikalisch-kulturellen Welttournee ein, doch Tänze sind neben Spiel, Basteln und Erzählen nur ein Teilaspekt. Hier stehen Lieder, Kreis-, Bewegungs- und Gesangsspiele im Vordergrund, die von Informationstexten über die musikalische Eigenart der einzelnen Staaten und Erdteile, Kurzgeschichten, Vorschlägen für festliche Aufführungen, aber vor allem von ausführlichen Tanz- und Bewegungsanweisungen untermalt werden.

Bibliografie und Websites zu den Themen Tanz für Kinder und World Music. In der Kindertagesstätte, Primarschule, Gemeinde, Freizeit, Geburtstagsfeier, Tanz- und Singschule.

Auch interessant

Mehr zum Thema