Kinderbuch Lesen Lernen

Das Kinderbuch Lesen lernen

Ein Buch für Erstleser: Lisa kann lesen: Empfehlungen für Kinderbücher und Tipps zum Lesenlernen. Die großen Jungs lernen lesen. Lernen Sie, warum es wichtig ist, gut zu lesen. Kann Ihr Sohn nur schwer zum Lesen motiviert werden oder möchten Sie lieber gar nicht lesen?

Einsteigerbücher

Darunter sind viele Anfänger, die jetzt auch lernen zu kalkulieren, zu lesen und zu beschreiben. Lesen öffnet die Lebenswelt des schriftlichen Worts für sie. Zum Erlernen des Umgangs mit Briefen und Worten haben viele Kinderbuchverleger Buchreihen im Angebot, die den Ansprüchen von jungen Anfängern gerecht werden und sie zum Nachlesen anregen.

Egal ob "Book Stars", "Reading Lions", "Book Bear" oder "First I a piece, then you" - hier präsentiere ich Ihnen eine kleine Sammlung bekannter und beliebter Erstlesebücher, die die Neugierde auf das Lesen erregen. Anfänger benötigen einfach zu lesende Texte mit Kurzgeschichten in Grossbuchstaben, Fibeln oder Kursivschrift, mit wenigen Fremdworten oder komplizierten Wörtern und unterstützenden Abbildungen, die den Bildtext mit einbeziehen.

Bei Büchern von ca. 20 bis 40 Blatt reicht es aus, ein Gefühl des Erfolgs beim Lesen zu erzeugen. Deshalb beschäftigen sich Einsteigerbücher in der Regel mit Fragen, die für Grundschulkinder von Interesse sind. Egal ob Piratenmärchen, wildes Fußballspiel oder Erlebnisse auf dem Bauernhof - die Inhalte sind sehr abwechslungsreich und für jeden Gaumen ist was dabei.

Ob die Bullerbüer Kindeskinder, die Wildhühner, die Wildhühner, die Oldtimer, die Erzählungen von Francesco oder den Samen - mit der Reihe "Büchersterne "* verlässt sich Ötinger auf namhafte Schriftsteller, volkstümliche Figuren und aufregende Erlebnisse. Die Kinderbücherlieblinge und -bestseller sind im Buch Starbücher so vorbereitet, dass diese für Leseeinsteigerinnen und Leseeinsteiger gleichermaßen gut sind. Durch die unterschiedlichen Leselernphasen wird die Einteilung der Buchreihe in drei Leseebenen gefördert.

Auch mit der Serie "Leserabe "* offeriert Ihnen die Firma ein 3-stufiges Einführungsprogramm. Texte und Design der Erzählungen werden an die jeweiligen Leseebenen angepaßt. Leseebene unterstützt die farbliche Differenzierung der Einzelsilben die Erfassung von längeren Wörtern. Das 2. Lesegrad dient dem Leseverstehen mit Fragen zum Wort. Leseebene ist der Wechsel zur passenden Kinder- und Jugendbuchliteratur und somit aufwendiger.

In der " Leselöwenreihe " sind die Bücher der ersten Lesung im Loewe-Verlag in vier Leseebenen aufgeteilt: 1. In der zweiten Etappe soll das Werk mitgelesen werden. Größere Drucke sind für die Kleinen und die anderen für erfahrene Leserschaft.

In der Reading Tiger-Serie sind große Abbildungen mit kleinen Texten und den farbigen Markierungen der Silben enthalten. Der Lesepirat bildet die 4. Leseebene und ist für Schüler der 3. Ordnung ausgelegt. Es werden komplette Erzählungen als Lesematerial angeboten. Das " Lesemaus "* von Carl Zeiss liefert leicht zu verstehende Erzählungen für Anfänger.

Namhafte Kinderbuch-Helden wie z. B. Konni kreisen hier neben aufregenden Erzählungen über die Schulen, über Springer und Seeräuber. Im 1. Schritt wird der Inhalt mit kleinen Abbildungen verbunden. Darüber hinaus sind alle Titel der Lesemaus-Serie mit einem freien Hands-on-Magazin und einem Lesepass für ein kleines Schulungsprogramm ausgerüstet. Dudens " Leseeprofis "*-Reihe enthält eine Vielzahl von Erzählungen zu den beliebtesten Themen der Kinder.

Sie beruhen auf einem didaktischen Lesekonzept: Schriftgrad, Textumfang und Vokabular sind exakt auf Anfänger zugeschnitten. Es gibt Begleitfragen zum Wortlaut. Ein weiterer Schwerpunkt des Duden-Verlags ist die digitale Lesung, denn das Ende der Lesung ist eine große Freude für junge Leserschaft. Erst ich ein Stück, dann du "* von der Firma Cbj ist speziell für das Zusammenlesen entwickelt worden.

Der Großteil der Erzählungen in dieser Serie wurde von Frau Dr. med. Patricia SCHRÖDER geschrieben, inzwischen sind diese aber auch bei anderen bekannten Autoren von Kinder- und Jugendbüchern und mit bekannten Charakteren wie der kleinen Drachenkokosnuss von Herrn Dr. med. Ingo SIENNER erhältlich. In jedem Heft finden sich für erfahrene Lesern lange, komplexe Textstellen und für Anfänger kleine, unkomplizierte Passagen in großem Primer.

Empfehlenswert ist die erste Lesereihe von der Firma Lesen. Sie finden hier praxiserprobte Motive von der Abenteuergeschichte bis zum Kinderinteresse. Das Buch Bärentitel begleitet die Schüler von der Vorschulzeit bis zur zweiten Jahrgangsstufe. Im Kindergartenalter gibt es Lesebücher mit kleinen Puzzles, die die Beachtung und den Spaßfaktor beim Lesen anregen.

Sie sind auf die Bedürfnisse von Schülern der ersten Schulstufe zugeschnitten und fördern den Unterricht und das Interesse am Lesen. Sie ist nicht nur schön konzipiert, sondern setzt auch auf literarische Erlebnisse. Dies fügt sich perfekt in den Rahmen des Verlags ein, dessen Philosophie es ist, ungewöhnliche, aufregende und eigenwillige Werke jenseits des Mainstream zu veröffentlichen, die die Leselust auslösen.

Das " tulipanische ÀBC " konzentriert sich nicht auf das Lehrkonzept, sondern auf die Lust am Lesen. In der ersten Lesereihe gibt es drei Leseebenen für je 6, 7 und 8 Jahre. In der Serie "Lesen lernen mit.... "* werden die Wünsche und Vorstellungen der Grundschüler in punkto Thema und Präsentation direkt berücksichtigt.

Die Struktur der Kurzgeschichten soll einen raschen Lese-Erfolg erlauben und Bildrätsel das Verständnis des Textes weiter vorantreiben. In der ersten Lesungsreihe "Lesen lernen mit....", "Schlaufuchs Lesespaß" und "Lesebilder" will er sich der aktiven Förderung des Lesens widmen. Die Förderung der Lesefähigkeit und des Lesens von Anfang an ist von Bedeutung. Das Lesenlernen ist ein langwieriger und nicht immer leichter Vorgang.

Geben Sie den Kinder die Zeit, die sie benötigen. So macht Lesen Spass!

Auch interessant

Mehr zum Thema