Kinderfilm Vaiana

Vaiana Kinderfilm

Dieser Film richtet sich nicht nur an Kinder. Aber Vaiana träumt von fernen Orten, von Reisen auf See. Das Buch zum Film. Desney Vaiana: Die Reise nach Te Fiti. AutoverlagDisney Vaiana: Die Reise nach Te Fiti.

La Vaiana (2016)

Die kleine Vaiana, die kleine Tocher des Inselchefs, kann einfach etwas ungeschickt gehen, da sie das Mittelmeer mit wunderschönen Schalen zwischen die Wogen wirft. Sie ist wirklich verlockend: das Gewässer nimmt sich zurück, damit sie auf trockenen Böden gehen kann, und steht endlich da, auf drei Wänden von Wassermauern umringt, dahinter schwebt eine Riesenschildkröte vor sich hin - und ihr kleines Junges, das Vaiana gerade auf ihrem Weg über den Sandstrand vor hungernden Voegeln geschuetzt hat.

So sind die Motive des Filmes, das Titellied, kaum verblasst: die Unerschrockenheit von Vaiana, das Meer, die Umwelt. Ich habe Vaiana (ab 22. Dez. 2016 im Kino) sehr gemocht.

Laufende Leistungen

Schon vor Tausenden von Jahren segelten die größten Segler der Erde durch die endlosen Ausläufer der Südsee, um die fantastischen Inseln von Ozeanien zu erkunden. Vaiana, von Anfang an furchtlos und mit einer einmaligen Verbundenheit zum großen Meer ausgestattet, ist bestrebt, das Mysterium ihrer Ahnen zu lüften. Auf ihrer faszinierenden Entdeckungstour begegnen sie fabelhaften Abenteuern, erschreckenden Wesen und führen sie schließlich nicht nur auf die Spur ihrer Ahnen, sondern auch zu sich selbst.

VAIANA wurde unter der Leitung der Disney-Legenden Ron Clement und Johannes Mosker (ARIELLE, DIE MIERUNGRAU, ALADDIN, KISS DEN FROSCH) von der Firma ?Osnat Shurer? (Die Ein-Mann-Band) inszeniert. Legales Alter: Empfehlung Alter: DISC-Infos: PLAYLISTE BERICHT: VIDEO: AUDIO: UNTERTITEL: FILES: KAPITEL: KAPITEL: TRÄUME DIAGNOSTIK:

Filme " Vaiana | Deutsches Filmrating und Medienrating GFK

Die Geschicke von Vaiana sind seit ihrer Entstehung eindeutig definiert: Die Vaiana aber erträumt von fernen Orten, von Seereisen. Dein V ater sagt, das Wasser sei zu riskant. Irgendwann jedoch, wenn die Pflanze auf der ganzen Welt austrocknet und die Fische nicht gefangen werden, muss Vaiana gehen. Für einen Verfluchung bestrafte die Balearen, als der Halbgott Mahagoni vor langem das Zentrum der Göttin der Insel ausraubte.

Jetzt hat der Atlantik Vaiana ausgewählt, um ihn zu besuchen und ihn zu drängen, das Herzen wiederherzustellen. Eine Insel mit exotischen Farbtönen, schimmerndem Sonnenlicht auf sanft gleitenden Wogen und einem starken Glauben an alte Sagen und Mythen: Bei Disney's neuem Animations-Abenteuer VAIANA entdecken die Betrachter die Faszination Ozeaniens.

Die künstlerischen Animationsfilme lassen die Mythenwelt lebendig werden, die Fotos verwöhnen, unterstrichen durch einen atmosphärischen Sound, der auch die Geräusche der Umwelt auf wunderbare Art und Weise aufgreift. Der Reiberei mit dem hämmernden Halbblut namens Miaui, hinter dem sich sogar ein süßes Lebewesen mit Schwäche und Sehnsucht versteckt, ist lebendig und voll von Situations-Komik, zu der auch ein Hühnchen mit einer leichten geistigen Schwäche immer wieder einlädt.

Neben dem Spass, den VAIANA mitbringt, ist die gute Nachricht, immer an sich selbst zu denken, das zentrale Thema der Story. Die VAIANA ist ein tolles Unterhaltungserlebnis für die ganze Famile. Wunderschön und mitreissend wie eine Fahrt über das weite Wasser. Vor drei Jahrtausenden gehörten die Menschen in der Region zu den besten Seeleuten der Erde und überquerten mit ihren Segel- und Katamaranbooten die Seefahrer.

Sagen und Märchen prägen die ozeanische und volkstümliche Vergangenheit, einschließlich des Geheimnisses der Beendigung der Schifffahrt über einen so lange Zeit. Disney's Trickfilmmeister aller Kategorien beschworen schöne und farbenfrohe Fotos von den traumhaften Inseln im Pazifischen Ozean, den Einheimischen und der berauschenden Flora und Fauna. Die Seebilder, bei denen der Gegensatz zwischen echten Naturfotos und digitalem Design in 3-D kaum noch erkennbar ist.

Die gefährlichen Abenteurer von Vaiana sind schnell und visuell beeindruckend. Das Hauptaugenmerk liegt auch auf der Grossmutter von Vaiana, die als Hüterin der Legende die Geschichte der natürlichen Menschen an die nachfolgende Generationen übergibt.

Mehr zum Thema