Kindergeburtstag Dinosaurier Schatzsuche

Geburtstagsfeier für Kinder Dinosaurier Schatzsuche

Der perfekte Schatzsucher für Kindergeburtstage für Dino-Fans! Wir empfehlen diese Schatzsuche mit dem Thema "Dinosaurierwelt" für das nächste Kinderfest. Da eines der Dino-Kindergeburtstagsspiele auch für die kleinen Dino-Forscher bedeutet, dass sie den Dino sozusagen auch mit verbundenen Augen finden -). Auch die Pinata kann als Highlight am Ende der Schatzsuche eingesetzt werden. Sie planen eine Dinosaurierparty für einen Kindergeburtstag und suchen noch den richtigen Kuchen?

Dino Kuchen ganz simpel

Saurier begeistern Jungs und Mädels gleichermassen. Daher ist das Motto Dinosaurier ideal für eine Geburtstagsfeier, bei der beide Seiten sich amüsieren. Zu Beginn der Dinosaurierparty gibt es natürlich die entsprechende Aufforderung. Mir gefällt es immer, wenn das Jubilar selbst Handarbeiten machen oder beim Kunsthandwerk helfen kann. Auf der Suche nach einem farblich passendem Bild eines Dinosauriers im Intranet.

Ich habe es auf dickeres weißes Blatt gedruckt und herausgeschnitten. Dann malte mein Junge es in Stifte. Ich habe den Schriftzug am Rechner entsprechend entworfen, gedruckt und auch angeklebt. Dann hat mein Junge an seinem Schweif unterzeichnet. Natürlich beinhaltet eine Kindergeburtstagsfeier auch eine Torte. Aus einem sehr schlichten Zitronenkuchen habe ich einen Dinosaurier mit Lehm, Kekse, kleine Butterkekse und grüner gefärbter Zitrone gemacht.

Anstelle der Zitronenglasur können Sie auch eine einfache Glasur oder Schokoladenglasur benutzen, dann ist der Dinosaurier nur brüniert. Dazu gehören farbenfrohe Köstlichkeiten, grüner Lebensmittelfarbstoff, Mini-Butterkekse und grüner (oder anderer farbiger) Ton. lch habe es mir gerade grösser gedruckt und mir den Schädel eingeschlagen. Weil nicht alle Kids Kuchenliebhaber sind, habe ich Dinosaurier-Geleebärchen für den Geburtstagstisch bekommen - sie sind bei uns unter dem Markennamen Tinorex (vegan und laktosefrei) erhältlich.

Er wollte eine Pinata, weil er sie ein paarmal vor seinem Geburtstagsfest sah. Aber ich bin gar nicht so talentiert und es kam für mich nicht in Betracht, eine solche Pinata zu machen. Ich hatte auf Interesse eine Dino-Dekoration aus Ballons gefunden und so kam ich auf die Idee, den Ballon mit kleinen Pasteten und Confetti zu befüllen und eine schlichte Pina zu machen.

In den Luftballon gelangten als Haustiere sehr billige Dinosaurier-Tattoos*, sowie die Dinosaurier-Figuren*, die ich von den Dino-Eiern (siehe unten) hinterlassen hatte, Dino-Lichtsticker*, ein wenig Maoam und Confetti, die mein Söhnchen mit dem Punsch gemacht hatte. Ich habe für den Schädel, die Füße und den Schweif dieses Muster im Internet ausdruckt.

Den Ausschnitt und bei dem auf beiden Seiten lackierten Kopf habe ich dann mit Klebeband am Ballon angebracht. Zum Abschluss der Feier durfte mein Junge die Puñata mit einer Nadel "schlachten" und die Besucher warfen sich auf den ausgefallenen Teil. Einmal habe ich für meinen kleinen Jungen ein Dinosaurier-Ausgrabungsset erworben und er war lange Zeit sehr enthusiastisch.

Aus diesem Grund hatte ich die Überlegung, solche Ausgrabungssets* für die Kindergeburtstagsfeier zu erstehen. Aber ich habe herausgefunden, dass diese Sätze viel kosten, wenn man sie für sieben weitere Monate mitbringt. Alles, was Sie brauchen, ist Haushaltsputz, Trinkwasser, eine Plastikkanne und kleine Dinoskelette*. Aber es hat den Kindern viel Spass gemacht und sie sind mit großer Freude an die Arbeit gegangen.

Das ausgegrabene Dinoskelett ging natürlich in die von Dinosauriern entworfenen Mitgebsel-Taschen*. Der zweite Höhepunkt war eine Schatzsuche, bei der die kleinen Dinosaurierforscher nach Dinosauriereiern suchten. Die hatte ich zuvor selbst aus Soda, Aquarell und Lebensmittelfarben zubereitet. Genauer gesagt, können Sie im Beitrag "Dinosauriereier, aus denen Dinosaurier schlüpfen" lesen. Zur Schatzsuche habe ich die Eiern im Vordergarten unseres Haus versteckt und zwei Spielkarten gezogen.

Ich habe den Kindern gesagt, dass die Eizellen in der Regel von Sauriern bebrütet werden, was nicht mehr möglich ist, weil die Dinosaurier ausgerottet sind. Sprüht man die Eizellen damit, schlüpfen kleine Dinosaurier. Eine Sprayflasche mit verdünntem Essig-Extrakt hatte ich zubereitet, und eine nach der anderen liessen die Kleinen ihre Dinosaurier schlüpfen.

Wir haben sie unter fließendem Druck ausgespült und sie sind in den Sack gegangen. Pünktlich zur Dinosaurierparty können Sie auch ein Vulkan-Experiment mit den Kleinen machen. Es werden auch die Farbstoffe für die Lebensmittel und etwas Waschmittel gemischt. Es ist gut für die Kids, nach all diesen spannenden Sachen am Ende der Feier wieder nach unten zu kommen.

Also habe ich eine Dinosauriergeschichte aus dem Netz geladen, die mein Mann den Kinder während der Zubereitung des Essens vorlas.

Mehr zum Thema