Kindergeburtstag Thema Tiere

Geburtstagsparty für Kinder Thema Tiere

Die Muffins oder Cupcakes können leicht als Tiere dekoriert werden. Ferngläser sind für die Beobachtung der großen Tiere geeignet. Wir erleben weitere Actionspiele rund um das spannende Thema Safari. oder an einem besonderen Ort. Lustige Spiele, die etwas mit dem Leben unserer Haustiere zu tun haben.

näher als gedacht: "Wie wäre es mit dem Motto "Tiere auf dem Bauernhof"?

Kindergeburtstagsfest zum Thema "Tiere" - Einfälle? - Kleinkinder und große Erwachsene

Ich bin etwas im Rückstand " Ich wünsche mir, dass der Pool an Rabenideen mich wieder auf den neuesten Stand der Technik bringen wird! Aber jedes 6-jährige Mädchen hat wahrscheinlich schon mehrmals eine Tiermaske gemacht - ich möchte etwas anderes machen. Vielleicht die Partien in eine Story einbetten.

Auf unserer Feuerwehr-Geburtstagsfeier ging ich mit den Kleinen spazieren, an diversen Bahnhöfen las ich ein Stück aus dem gleichnamigen Roman "Bei der Feuerwehr wird der Kafee kalt" und machte ein geeignetes Stück darüber. Sie saßen sehr ruhig um mich herum und lauschten und nahmen mit Begeisterung an den Spielen teil.

Geburtstagsfeier mit Tiere

Wie geht man vor, wenn das Baby im Monat Maerz geburtstags hat, Tiere mehr als alles andere mag, aber das Klima ist zu schlecht, um auf den Hof zu gehen? Es ist ganz einfach: Sie bringen die Tiere in Ihre eigenen vier Wänden. Erika Martins, die Sie wahrscheinlich noch von unserem niedlichen Geschwister-Shooting kennen, hat das zum siebten Lebensjahr ihrer kleinen Schwester getan.

Nicht nur, dass sie mit dem Zoomen in ihre Ferienwohnung kam, sondern sie hat auch in der Kueche gekocht und gedreht fuer den Tag ihrer Liebsten! Auf dem mit viel Liebe zum Detail entworfenen Fest ist alles in Ordnung: Die naturbelassenen Dekorationselemente aus grünem Laub und Luftballons, die kriechenden Tiere als Kuchenbelag, das hölzerne Besteck (das Erika auch aus Gründen der Sicherheit gekauft hat), die großartigen Papierbecher von Pikkyournose und das Geschenk-Garn aus Garn und mehr fügen sich ineinander.

Die Idee zu dieser fabelhaften "wilden Geburtstagsparty" bringt Erika selbst sehr plastisch auf den Punkt: "Meine Größe ist 7 und nach 3 oder 4 Prinzessinnen in einer Reihe hat sie (endlich!) ein Zeitalter erreicht, in dem sie den ganzen rosa und glitzernden Wahnsinn sehr ungemütlich vorfindet. Sie würde als richtiges Stadtkind gerne auf einem echten Hof wohnen.

Der Gedanke, das Thema "Natur" zu bestimmen, kam auf, und da das Klima im Maerz fuer die Planung im Freien unzuverlaessig ist, mussten wir uns etwas fuer die Feier in unseren eigenen vier Waeldern einfallen lassen."

Mehr zum Thema