Kinderspiel des Jahres 2011

Kuchenstück von 2011

Der Wurm da drin: Billige Brettspiele bei ejoker. de - Zoch Der Wurm da drin ist Kinderspiel des Jahres 2011 601132100 - 17,38 ?. Am 23.07.

wird der Gewinner des Spiels des Jahres 2018 bekannt gegeben. Der Preis vom: 02.07. 2018, 11:10:44 (Preis kann jetzt höher sein!) Der Wurm in Zochs Wurm wurde zum Kinderspiel des Jahres 2011 gewählt: Für das Kinderspiel des Jahres 2011 wurden drei Kinderspiele nominiert. Das Spiel des Jahres 2011 ist der erste Streich.

"Das ist der Regenwurm da drin" wird "Kinderspiel 2011" sein.

Die Schriftstellerin Carmen Kleinert hat mit der Entdeckung ihres ersten Spieles den wichtigsten Preis im Bereich der Kinderspiele im deutschen Sprachraum errungen. Die 38-jährige Kleinert ließ sich bei der Gestaltung des Brettspieles von ihrer sieben Jahre alten Schwester begeistern, sagte sie bei der Verleihung am 25. Juli in Hamburg.

Außerdem wurden "The Little Sorcerer's Apprentices" und "Monster Trap" vorgeschlagen. Bei " There's the worm in there " konkurrieren farbenfrohe Wurmer durch das doppelte Spielbrett. Durch einen Farb-Würfel wird bei jedem Spielzug festgelegt, mit welchen von sechs verschiedenen Bestandteilen der eigene Würfel erweitert werden darf. Der Erste, der gewonnen hat, ist der, dessen Schnecke auf dem Boden des Komposthaufens den Schädel ausstreckt.

"Der" ist für zwei bis vier Personen ab vier Jahren gedacht und hält etwa 15 min. an. Für den Wettbewerb nominierte die freie Fachjury im Monat März drei Kinderspiele im Alter von vier bis acht Jahren: "Da ist der Würm drin", "Die kleinen Zauberlehrlinge" und "Monster-Falle". Kleinerts Vorschlag wurde in geheimer Abstimmung kurz vor der Bekanntgabe entschieden.

Die drei Preisträger hatten die Jurykriterien mit einer neuartigen originalen Spieleidee, nachvollziehbaren Spielregeln und einer soliden, kinderfreundlichen Materialgestaltung vorbildlich verwirklicht, so Jurykoordinatorin Sabine Koppelberg. In den vergangenen zwölf Monate hatte der Club mehr als 100 neue Partien unter die Lupe genommen. 2. Koppelberg sagt, 2011 sei ein gutes Jahr für Games, vor allem für die vier- bis fünfjährige Altersgruppe.

Bereits seit 1979 vergibt der Verband "Spiel des Jahres" alljährlich den Kritiker-Preis an Gesellschaftsspiele von besonderem Rang für den deutschen Sprachraum und seit 2001 auch das Kinderspiel des Jahres. Diego Dragon's Tooth" wurde 2010 zum "Kinderspiel des Jahres" gewählt.

Auch interessant

Mehr zum Thema