Kinderspiele Draussen Kindergeburtstag

Spiele für Kinder außerhalb der Kindergeburtstagsparty

Luftballonspiele sind lustige Kindergeburtstagsspiele, die für drinnen und draußen geeignet sind. Die Spiele sind ideal für Kindergeburtstage oder Nachmittage mit Freunden und sorgen für viel Spaß. Punsch ist ein generationenübergreifender Hit auf Kindergeburtstagen. Vielfältige Indoor- und Outdoor-Spiele für Kinder- und Jugendgruppen. Freiluft- / Kinderolympiade " Outdoor-Verleihbox (mit Outdoor-Spielen).

außen.

Kindergeburtstag-Party | Piratspiele

Nach den erlebnisreichen Erfahrungen von Captain Silverbeard und seinem einmaligen Team haben wir eine Spiele-Olympiade für Ihr Piraten-Festival zusammengestellt.... Nach jedem Wettbewerb kommt zur Spielvorbereitung eine Kapitäns-Silberbart-Geschichte. In einem Wettbewerb messen sich zwei Schüler. Um das Match so weit wie möglich auszugleichen, sollten Sie vor jedem Match ein Los ziehen, um festzustellen, wer gegen wen spielt.

Mit der gleichen Kartennummer oder Hautfarbe konkurrieren sie. Jeweils zwei Preisträger (Cents, Geld, Goldmünzen,....), der zweite Preisträger bekommt einen Talern. Bei Gleichstand bekommen beide Teilnehmer zwei Thaler. Der neue Hauptmann, der am Ende der Olympischen Spiele die meisten Thaler aufgelesen hat! Tip: Stellen Sie gekennzeichnete Papierbecher auf, in denen die Kleinen ihre Thaler einsammeln können!

Partie 1: "Schiffe beladen" Zwei Akteure messen sich und holen die "Ladung" auf das "Schiff". Sie müssen sich überlegen, ob sie mehrfach gehen wollen oder ob sie die Bausteine /Legosteine auf ihre Handflächen aufstapeln. Partie 2: "Geschicklichkeit und Schnelligkeit" Wer ist gewandt und wendig und gibt als Erster den Schal zurück?

Sie müssen am Strick auswuchten, das Stofftuch sammeln und dann so rasch wie möglich über das Strick zum Ausgangspunkt zurückkehren. Befindet sich das Kleinkind bereits auf dem Weg zurück, muss es nur noch zum Umkehrpunkt zurückkehren. Partie 3: "Schaut genauer hin" Wer hat gute Blicke und kennt die Ships?

Eine der Schablonen wird in einem Umkreis von ca. 3 m in Höhe der Augen der Kleinen gehalten oder fixiert. Wenn beide gleich gut sind, erhält jedes einzelne Mitglied zwei Thaler! Sie können das Spielgeschehen aufregender machen, indem Sie ein echtes Fernglas verwenden und den Weg zum Original vergrößern. Danach wäre es Zeit für eine Erfrischung.

Mit Hilfe der Pausen wird das zweite Teil " Die Fahrt fängt an " gelesen/gehört oder eine kleine Übersicht gegeben. Das nächste Mal geht es dann weiter! Partie 4: "Die Eisberge" Achtung vor Geburtstags-Piraten, denn sie blockieren den Weg! Mit einer kleinen Kugel, die über den Tisch/Boden rollt, sollten die Kleinen aufräumen.

Jeder hat 3 Anläufe. Wenn mehr als 5 Bausteine verbleiben, bekommt das Kleinkind einen statt zwei Thaler. Partie 5: "Zieht das Schiff" Bevor das folgende Kapitel "Windstille" startet, erhalten die Kinder eine kleine Auflistung: Das dritte Kapitel "Windstille": Kapitän Silverbeard und seine Leute sind in Schwierigkeiten.

Der Kapitän und seine Leute werden natürlich auch dieses Rätsel aufgeben. Und dann sind die Kids dran. Als" Wale" sollen sie nun das Boot mitnehmen. Zum Herausziehen der Box wird ein Drahtseil (Springseil) um die Box herumgeführt. Jeder muss die Box über eine vorgegebene Distanz z. B. durch den ganzen Saal und wieder zurück bewegen (5-6 Meter).

Derjenige, der es geschafft hat, die Ladung über die ganze Distanz zu bewegen, bekommt zwei Thaler, ansonsten gibt es nur einen Thaler. Es kann auch mit Zeitlimit gespielt werden. Er liegt auf dem Bobby-Car und kann gezogen werden. Partie 6: "Der Sturm weht" Lesen/Hören Sie das vierte Teil " Sturm wind " oder fassen Sie die Story zusammen und berichten Sie sie.

In dem darauffolgenden Match nehmen zwei Schüler an einem Puff-Wettbewerb teil. Nachdem der Startbefehl erteilt wurde, müssen die Kleinen die Watte über die andere Seite des Tisches blasen. Die Gewinnerin oder der Gewinner bekommt zwei Thaler und ist Teil des "Riffs " im Nachspiel. Die zweite Gewinnerin bekommt einen Thaler und wird Teil des " Seals " Teames.

Partie 7: "Ladung über Bord" Lesen/Hören Sie das fünfte Buch "Das Riff" oder fassen Sie die Story zusammen und berichten Sie sie. Für die Vorbereitung des Spiels sollte jedes einzelne Mitglied zunächst 3 Papierbälle aus komprimiertem Zeitungsdruckpapier produzieren. Das " Ruf " steht im Raum. Die Seals stehen vor der Raumtür. Nachdem der Startbefehl erteilt wurde, müssen die Schüler ihre Bälle in den Raum des anderen Spielers wirft.

Die Mannschaft mit den meisten Bällen hat dieses Mal die meisten Verluste erlitten. Jeder Spieler des siegreichen Teams bekommt einen Talertaler. Zwei Spielplätze sind voneinander getrennt, z.B. durch eine Gartenstuhl- oder Bankreihe. Nun werden die Thaler abgezählt. Derjenige mit den meisten Talern ist der neue Captain! Setze alle deine Thaler zusammen und fang an zu zaehlen!

Benutze deine Taler, um den Kapitän kostenlos zu kaufen und herauszufinden, wo die Schnitzeljagd aufhört. Abhängig von der Kinderzahl müssen die entsprechenden Hinweise bereits in der Ferienwohnung zugedeckt sein. Es muss jedoch immer ein Vermerk auf den folgenden "Suchbereich" eingefügt werden. Bei jeder Schnitzeljagd kann ein anderes Mitglied nach dem nächstfolgenden Anhaltspunkt Ausschau halten.

Dadurch wird vermieden, dass alle über den Platz laufen, und jedes einzelne Mitglied ist an der Reihe. 2. Erst wenn das Suchkind den nÃ??chsten Anhaltspunkt allein nicht finden kann, können die anderen teilnehmen. Die Geburtstagsfrau fängt an. Wenn Sie Ihren Anhaltspunkt finden, können Sie entscheiden, welches das nächste ist.

Sie können auch ein Bild des "Suchbereichs" benutzen, um das nächste Versteck zu beschreiben. Sie beginnen mit einem Mindestabstand von 50 Zentimetern und erhöhen ihn von Untersetzer zu Untersetzer um je 5 Zentimeter. Dabei werden die Klappen nicht in einer Zeile auf den Fußboden gelegt, sondern es wird ein Zickzackkurs gewählt. Bei großen Stufen (nicht springen!) müssen die Kleinen eine Achterbahn nach der anderen anfahren.

Wenn die Stufe zu eng ist und das Baby daneben tritt, dann ist sie ins Meer gestürzt. Es ist die Wende des naechsten. Der Abstand nach außen kann grösser sein, weil die Schüler von einer Tageszeitung zur anderen wechseln können. Kapitän Silverbeard und seine Leute müssen ihn erlösen. Es ist am besten, wenn die anderen Schüler rundum im Kreise stehen und die Pins durch die Lüfte zu fangen suchen.

Partie 11: "Brettschiffe" Zuerst werden zwei Teams gegründet (Auslosung oder Auswahl). Um die Sessel reihen sich die Teams, immer abwechselnd Kinderteam 1, Kinderteam 2, Kinderteam 1,.... Es fängt an. In den Sesselreihen gehen die Kleinen umher. Wenn beide Hauptmänner auf einem Stuhl in der gleichen Sitzreihe Platz nehmen, darf derjenige, der früher war, auch weiterhin mitfahren.

Mehr zum Thema