Kinderspielzeug

Spielwaren

Wahrscheinlich gibt es nichts, an das Sie sich so gut erinnern werden wie das Kinderspielzeug, mit dem Sie in jungen Jahren viel Spaß hatten. In vielen Spielzeugen sind synthetische Chemikalien enthalten, die Ihre Kinder krank machen können. Spielzeug mit Duftstoffen - Untersuchung auf allergieauslösende Stoffe. Wenn Sie einen Kinderspielzeug-Test machen wollen, sind die großen Verbrauchermagazine ein guter Ort. Auch im Kinderzimmer gelten künftig strengere Vorschriften.

Safety first

Das Spiel ist und bleibt eine Freizeitbeschäftigung, der nicht nur die Kleinen gern nachgehen: Aber auch viele Erwachsenen genießen inzwischen an unterschiedlichen Spielgeräten wie zum Beispiel an der endlosen Komponentenwelt aus dem Haus Legeno oder an den vielfältigen PC- und Video-Games von lokalen Softwarefirmen. Im Unterschied zum Einkauf solcher "Erwachsenenspielzeuge" sind beim Einkauf von Kinderspielzeug jedoch einige sehr spezifische Aspekte zu beachten.

Um sicherzustellen, dass Ihr Protegé das neue Spielzeug gefahrlos und gefahrlos benutzen kann, sollten Sie alle vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsinformationen und allgemeinen Schutzmassnahmen beachten. Schluckbare Einzelstücke stellen in dieser Hinsicht einen echten "Klassiker" dar, aber auch scharfkantige Ränder und zugespitzte Winkel können für ein schlagartiges Ende des Spiels Sorge tragen.

Um dies zu verhindern, ist es also sinnvoll, dem Baby ein wirklich ungefährliches Spielgerät zu schenken. Zu den traditionellen Holzspielzeugen gibt es nun natürlich eine ganze Reihe neuer Kinderspielzeuge, die mit einer gehörigen Prise Technologie ausgestattet sind. Das Wichtigste dabei ist, dass das Kleinkind nicht durch die Anforderungen und die Empfindsamkeit überfordert wird.

Klar, das hat seinen Wert. Aber wenn man Kinderspielzeug kauft, können sich ein oder zwei zusätzliche Euros buchstäblich lohnen. Denn Kinderspielzeug muss oft etwas heftigerem Umgang widerstehen, wenn beispielsweise ein Abstecher in die Wanne oder ein kleiner Treppenfall auf dem Programm steht.

So können zum Beispiel kräftige Hölzer, standfeste Streben und ein reißfester Stoffbezug den Spaß am Spielen besonders langatmig machen und preiswerte Produktionen aus dem Fernen Osten gekonnt in den Hintergrund drängen. Vertrauen Sie unseren aufgeführten Top-Marken wie z. B. Légo, Haba, Schie leich oder Spielmobil und sparen Sie im Vertrieb. Abgesehen von der hochwertigen Verarbeitung sollte ein Kinderspielzeug auch für die Kleinen sehr attraktiv sein.

Das Attraktive aber ist jedem einzelnen Kinder vorbehalten - schmecken ist schmecken. So kann das, was für Sie als Mutter gesellschaftlich gut, schmuck oder schlicht wunderschön ist, in den Augen Ihres Sohnes alles andere als erfolgreich sein. Sie sollten also so weit wie möglich darauf achten, dem Wunsch Ihres Babys zu entsprechen - oder beim Kinderspielzeugkauf auf dessen Wünschen oder Anmerkungen zu achten.

Zusätzlich zu den altbekannten Bausteinsystemen, verschiedenen Spielpuppen und familiengerechten Brettspielen gibt es heute noch eine ganze Serie von neuen Spielzeugformen für die Kleinen. Zum Beispiel haben Lerngames auch einen direkten Einfluss auf die mentale Weiterentwicklung und um die körperliche Aktivität an der frischen Luft zu unterstützen, kann heute eine Vielzahl von Outdoor-Spielgeräten eingesetzt werden.

Auch Metallsuchgeräte für die persönliche Schnitzeljagd oder Geschicklichkeitsspiel sind eine spannende Abwechslung zu den verschiedenen Fußbällen und Bällen.

Auch interessant

Mehr zum Thema