Kindertänze zum Nachtanzen

Tänze für Kinder zum Nachttanzen

CD-Rom Polonaisen - Tiertänze - Kindertänze (Herbst ist da). Klassischer Kindertanz, Jugendtanz, Unterrichtsmaterial für Kindergarten, Vorschule und Schule. musiktanz.jpg. ist der Nachttanz angezeigt und damit der Mensch-.

Die Videos werden in einfachen Worten erklärt, so dass man sie auch dann leicht tanzen kann, wenn man nicht im Geschäft ist. Die Kindertänze machen auch den Kleinsten Spaß.

Mitmachen mit den Kindern!

Und was brauchst du zum Ballett? Bewegungen und Mucke. Sie können die Stücke auch aus Ihren eigenen CD- oder Schallplattensammlungen zusammenstellen - sicher haben Sie noch schöne Tanzstücke. Die beste Art von Hintergrundmusik ist die, die Sie mögen und zu der Sie sich gern hinbewegen. Folgt nach jedem der unten aufgeführten Tänze den entsprechenden Songs im Intranet.

Trinkgelder: Im Ökotopia Verlagshaus ist eine bunte Bewegungshit-CD für die Kleinen zu haben. Im Internetportal "Weltmusik für Kinder" des Verlags Ökotopia gibt es viele Informationen zur Musik der Welt, die nahezu alle zum Thema Tanzmusik genutzt werden können. Ein Element ist der Wald. Diese Tänze, die auch von vielen unserer Kleinen mit Enthusiasmus geübt werden, sind Breakdance: eine Mischung aus unterschiedlichen Stufen, Jumps und Breakdancer.

Der Musikstil für diesen Tanz nennt sich Rapper - aber das weiss mittlerweile jedes Kind im Kindergarten. Wer schon jetzt Recht von Link unterscheidet oder das endlich mal erlernen will.... Sie trainieren die verschiedenen Handpositionen hintereinander ohne jegliche musikalische Untermalung. Der rechte Teil ist nach oben gebogen, der rechte Teil nach unten, der rechte Teil ist gebogen.

Spreizhand: Mit eins und zwei und drei und vier funktioniert es: Gerade, ebene Hand: Mit eins und zwei und drei und vier funktioniert es: oben - unten ein - oben - hinten - rechts ein - oben ein - oben ein - oben ein.... Danach: mit Hintergrundmusik. Es ist schon verblüffend, was auch kleine Kleinkinder alles können. Zunächst wird den Kindern eine sehr simple Abfolge von Schritten zur Rap-Musik beigebracht, "Zwei-Schritte": das linke Fußteil neu einstellen....etc.

Dann: Alle Tänzerinnen und Tänzer tanzten "zwei Schritte" und eine nach der anderen darf vor der Tanzgruppe ihre Lieblingsbewegung vorführen. In der Regel wird ein bekannter Song instrumental, d.h. ohne Wörter, gespielt und die Kandidatinnen und Kandidaten besingen dann den dazugehörigen Klang. Danach wird versucht, so gut wie möglich zu dem zu tun, was dort angeboten wird.

Musiktipps: Ich tanze irgendwo anders. In vielen Staaten Afrikas ist es Brauch, einen Besucher nicht nur mit Wörtern, sondern auch mit Gesang und Tänzen zu empfangen. Dieser wunderschöne und bewegte Brauch kann in Gruppen von Kindern auch als rituelles Beispiel verwendet werden....wenn ein Neugeborenes kommt...oder eines nach einer Erkrankung wiederkommt...und natürlich als schönes Vorspiel mit einer Feier....

Sie reihen sich mit den Kindern in einer Linie zum Zuschauer auf und stimmen das Stück gemeinsam ab. Musiktipps: Um diese Zeit des Jahres zum Beispiel fängt der Waldorfkindergarten an...... Sakura, das Kirschblütenlied und der Ball, kennen wahrscheinlich jedes einzelne Kidd. Weil die Kleinen sich an ein paar Sachen erinnern müssen, ist es nicht nur eine Bewegungs- und Koordinationsaufgabe, sondern auch die Fähigkeit zur Konzentration.

Auf den Knien sitzen die Kleinen im Kreis: die Füße hinter dem Leib kreuzen. Mit der Hand repräsentieren sie die herabfallenden Blüten. Wie Welsblüten, die durch die Lüfte fliegen, hüpfen und wenden die Kleinen, während die Trommeln verblassen, hocken sie sehr dicht zusammen. Musiktipps:

So ist unser Tanzen je nach Modell sehr beweglich. Kein Hindernis für die sportlichen Kids und ein gutes Fitnesstraining für alle. Aus allen Kindern werden passende Känguruhs und springen in eine Tanzgruppe. Springe synchron zum Song und springe nur bei "boing-boing" hoch. Wenn du am Ende des Songs noch gesund genug bist, such dir ein Partner-Känguru und nimm an einer Airboxrunde teil - aber immer wie richtige Kämpfer.

Die meisten von ihnen können kaum Lieder und Kindertänze. Wir haben einen reichen Fundus an wunderschönen Karussellspielen und anderen Tänzen, die auch heute noch kleine Tänzerinnen und Tänzer begeistern und ihnen viel Spass machen. Erinnern Sie sich an den bayerischen Schuster, den sogenannten Schuhtanz.

In einer Tanzgruppe formieren sich die Schüler. Zu den Rhythmen der Musik: Musiktipps: Dieser Ball wird von herzhafter alpiner Tanzmusik begleitet, vielleicht haben Sie zu Haus, bei Ihren Grosseltern oder Verwandten ein paar witzige Platten usw. Zweites Mal gibt es noch viele andere "Bridge Game Songs" - nicht nur in unserem Land, sondern auch in anderen Laendern.

Teilnahmeberechtigt sind mind. 8 Teilnehmer. Sie greifen nach den Armen, erheben die Hände und formen ein Gate. Und dann geht es los: Die Zielkinder spielen das Stück und tanzten auf der Stelle. 2. Der Rest tanzt in einer längeren Zeile zum Takt der Tanzmusik durch das Gate. Schatzsucher PolonaiseDie Polarise ist ein absoluter Geheimtipp bei jeder Karnevalsveranstaltung - aber sie ist auch sehr gut geeignet für den Abschluß jeder Art von Kinderparty, um übererregte Liliputaner wieder einmal richtig auszuschalten.

Sie formen ein Tanzpaar und diese formen zusammen eine Kette. Jeder tanzt durch den Saal zur Melodie und sucht den Fund. Der Tanzdirektor nennt immer: "Heiß" oder "Kalt" - je nachdem, wie nahe die Kleinen dem verborgenen Reichtum kommen. Schließlich fanden die Schüler den großen Reichtum.

Musiktipps: Empfehlenswert sind Lieder von Frederik Vahle, Rolf Zuckowski, Gerhard Schöne.... In jeder unserer vier Spielzeiten laden wir Sie ein, auf ihre eigene Art zu tanzten. In den Frühlings- und Sommermonaten springen die Kleinen umher. Also tanzten und sangen wir glücklich hinein. Maitanz Wir begehen oft die Geburt des fröhlichen Monats Mais mit einem Ball um den wunderschön dekorierten Maibaum. 2.

Komm - lass uns tanzen - und bunte Schleifen schaukeln....... Im Blattwerk und in den Gräsern sind die Blüten so viel, Maria tanzt zum Streicherspiel. Jetzt tanzen, jetzt tanzen, Maria tanzen! In der Tanzgruppe stehen die Kleinen Schlange und schütteln sich die Daumen. Statt Maria wird der Name des Maikindes gesungen.

Die Kreiselkinder machen 4 seitliche Schritte nach vorne und 4 nach hinten. Jetzt ist alles grün in Blättern und Gras: Die Kreiselkinder machen zuerst 4 seitliche Schritte nach oben und dann 4 nach unten. Deshalb tanzt Maria zum Spielen der Streicher: Die Kreiselkinder sind da. Musiktipps: Im Sommer werden viele Feste und Kindergartenpartys veranstaltet.

Diese Tänze können auf jeder Party verwendet werden und machen den Kleinen viel Spass. Gib mir die sieben Sprünge, gib mir die sieben! Wenn du die Sieben nicht tanzt, musst du tun, was du kannst. Musiktipps: Halloween Ghost DanceIm Herbst, wenn es früher draussen finster wird und die Laubblätter abfallen, kleiden sich die Kleinen mit Laken als Gespenster und Gespenster zu unheimlicher Gespenstermusik in einem verdunkelten Zimmer.

Diese kleinen Geister formen einen Kreis. Sind hier einige Vorschläge: alle Tanz heraus wieder - loslassen Ihre Hände. von. Wenn der Oberste Geist ruft: "5 bis 12!!!" dann müssen alle Geister so bald wie möglich wieder einen Kreis ausbilden. Musiktipps: Nachdenkliches Weinen und leichter TanzAlle Jahre wieder - viele Waldorfkindergärten, aber auch häusliche Gastfamilien singen viele wunderschöne Lieder.

Der folgende Ball, der z.B. bei einer Advents- oder Weihnachtsparty sehr effektiv eingesetzt werden kann, fügt sich sehr gut ein. Zuerst trainieren die Kleinen den Takt der Schaukelschritte. Das hängt vom Basisrhythmus der jeweiligen Melodie ab. Sie reihen sich in einer Linie auf. Funktioniert das, heben die Kleinen die Kerzenschalen auf und schleppen sie auf den Handflächen herum.

Dann schwenken sie ihre Hände im Grundtakt nach unten und nach oben. Tips zur Internet-Musik: Tatsächlich passt alles "kontemplative" Weihnachtslied zu diesem Ballett.

Mehr zum Thema