Kinderturnen Winter

Gymnastik für Kinder Winter

Das Programm umfasst Eltern-Kind-Gymnastik und Kindergymnastik. Idee: Heike Schnoor Diesen Winter. Die Winterolympiade wird bald stattfinden. Sommer & Winter: Ab dem 15. Lebensjahr haben die Kinder die Möglichkeit, ohne Eltern zur Kindergymnastik zu kommen.

Allgemeines:

Es ist eine schöne Gruppe, in der nicht nur die Mütter, sondern auch die Väter, Großmütter und Großväter zum Gymnastizieren, Spiel, Bewegung, Tanz, Gesang und Spass mit ihren Kindern/Enkelkindern eingeladen sind. In einer abwechslungsreichen Erlebnislandschaft können Balanceübungen, Kraftmessungen und das Erproben der eigenen Leistungsfähigkeit auf spielerische Weise inszeniert werden.

Kindergymnastik

Zielpublikum für dieses Sportangebot im Fitnessstudio sind Familien mit kleinen Kindern.... verschiedene Gymnastikgeräte (z.B.: lange Bank, Keilmatten, Ringe....). Bereits ab dem vierten Lebensmonat haben die Kleinen die Gelegenheit, ohne eigene Erziehungsberechtigte zur Kindergymnastik zu kommen. Während der Kindergymnastik werden die Kleinen von Sportlehrern betreute. Wir probieren zusammen neue Spiel- und Gymnastikgeräte aus und wollen in diesen Zeiten natürlich nicht auf den Bewegungsspaß verzichten.

Außer "Völkerball" und "Ball-over-the-line" sind bereits eigene Kreationen und Mixturen verschiedener Lieblingsballspiele kreiert worden!

Turnen Frauen 70+

In der Gymnastikabteilung werden verschiedene Kurse für Jung und Alt angeboten. Die spielerischen Übungen ermöglichen es den Kleinen, viele alltägliche Situationen zu erproben, die ihrem Bedürfnis nach Bewegung entsprechen und durch häufiges Wiederholen vertieft und vertieft werden. Spass, Spiele und Spass! Fantasievolle Abenteuerlandschaften ermutigen dazu, verschiedene Formen der Bewegung zu erproben, Gefährdungen abzuschätzen und sich in ihrem gesellschaftlichen Leben angemessen zu benehmen.

Es geht darum, Bewegungsabläufe als Grundvoraussetzung für jede weitere sportliche Betätigung spielerisch zu vermitteln. Dabei sollen die Kleinen viel Spass an der Fortbewegung haben und die Grundfertigkeiten wie Wurf und Fang, Joggen und Joggen sowie Walzen, Krabbeln und Bergsteigen erlernen. Wintertauglich, Turnen für Sie und Ihn

Der BSV Roxel e.V.

Willkommen im Turnbereich des BSV Roxel! den Bewegungsdrang und die Entdeckerfreude des Kind. Gleiches trifft auch auf unsere Geräteturngruppen zu, die zur Beteiligung an kleinen Wettbewerben führen. Und das wird dann teils mit und teils ohne musikalische Begleitung zum Ausdruck gebracht.

Der Unterricht endet mit einem Schlusslied, das teils mit Noten, teils ohne "Erwachen zum Leben" und spielerisch/gymnastisch vorgetragen wird. Dienstags: 16.00 bis 17.30 Uhr, das Seminar startet mit einem Aufwärmen. Auch hier steht der Spass im Mittelpunkt! Dienstags: 16.00 bis 17.30 Uhr. Das Seminar startet mit einem Aufwärmen und anschließender Sportgymnastik.

Ground, High Bar, Balance Balken, Jump, Trampoline aber auch Kunstturnen auf den Plätzen. 1 - 2 mal im Jahr werden in der Regel in kleinen Wettbewerben vorgedreht. Aber auch hier ist es entscheidend, sich auf den Spass zu konzentrieren. Die Ausbildung startet mit einem verspielten Aufwärmen und einer anschliessenden Sportgymnastik. Gruppenhelfer: Julia HistermannDienstag: 17.30 bis 19.00 Uhr

Doch auch hier ist es entscheidend, dass der Spass im Mittelpunkt steht. Im Mittelpunkt steht sowohl mit als auch ohne Noten. Doch auch in dieser Klasse sollte der Spass am Sport immer im Mittelpunkt sein.

Mehr zum Thema