Kleine Hunde Gratis

Kostenlose kleine Hunde

Die Kleinen werden bei der Auslieferung geimpft, gechipt und entwurmt. Harmagedon ist eine kleine Zuckermaus, die sehr menschenbezogen ist. Die Tikie, das kleine Kraftpaket sucht Menschen mit Herz, Verstand und Garten! Ist es wahr, dass kleine Hunde im Zug frei reisen können? Puppies & Young Dogs Suchen Sie einfach und kostenlos nach Hunden oder inserieren Sie Ihre Anzeigen.

"Die" sind in der Regel kostenlos!

Im Prinzip ist der halbe Preis gültig oder es gibt besondere Tarife für Hunde. Jahreskarteninhaber in Wien können ihren Favoriten kostenlos mit den Bussen und Bahnen mitnehmen. Die Vierbeinerin in Innsbruck ist immer kostenlos unterwegs. Die vierbeinigen Freunde bezahlen in der Regel den halben Preis oder besondere Hundepreise - nur "Minis" reisen kostenlos. Doch in der Hauptstadt Tirols wird es kostspielig, wenn etwas schief geht: Die Pauschale für die Reinigung beläuft sich auf 100 EUR.

Ansonsten betragen die Kosten ab 40 EUR oder sind abhängig von den Aufräumkosten. Bei einer grösseren Fahrt müssen einige Bestimmungen beachtet werden. Für die ÖBB gilt die gleiche Regelung wie für alle anderen Verkehrsbetriebe, aber für Austrian Airlines wird es sehr schwierig (siehe Info). Begleithunde reisen in der Regel kostenlos.

Fluginformationen: Bei Austrian Airlines ist eine vorherige Telefonbuchung erforderlich. Kleinere Hunde können im dichten Transportcontainer in der Kajüte sitzen, grössere Hunde können den Frachtraum im jeweiligen Container betreten. Der Preis ist abhängig von der Grösse des Containers oder der Bestimmung und liegt zwischen 35 und 500 US-Dollar.

Unterwegs mit einem Vierbeiner

Ist es wahr, dass kleine Hunde im Reisezug frei reisen können? Die Hunde bis 30 cm Höhe - die Höhe ist bindend - dürfen kostenfrei in Gitterboxen, Körbe oder anderen dafür vorgesehenen Behältnissen als Reisegepäck im PKW befördert werden. Das Gleiche trifft auf Katze, Hase, Vogel oder ähnliche kleine gezähmte Tierchen zu, natürlich immer reserviert, sie bedrohen oder ärgern die anderen Reisenden nicht....!

Es ist auch gut zu wissen, dass Haustiere nur auf den Sitzen in den genannten Containern erlaubt sind. Der Kunde kauft dann ein Halbtax-Ticket oder ggf. den Mindesttarif. Was in Einkaufszentren zutrifft, trifft auch auf den Esswagen zu: Bello, Gabriel und Bunny müssen draußen sein.

Beispiel Hundetageskarte: Wenn Sie mit einer gültigen Fahrkarte für die jeweilige Kategorie reisen, kann der Vierbeiner mit der Hundetageskarte für nur 35 Francs fahren und darf sich in den meisten Orten und Ballungsräumen auf einen Tag Gratisfahrt im Zug, auf Schiffen, im Postauto sowie auf Straßenbahn- und Buslinien freuen. Mit der Hundetageskarte haben Sie die Möglichkeit, einen Tag lang zu fahren.

Wer ein echter Eisenbahnfan ist, dem sei der GA empfohlen. Die Hundetageskarte und das Hunde-GA haben keinen Klassenzettel und sind für die erste und zweite Kategorie geeignet. Der Begleiter muss nur ein gültiges Ticket für die jeweilige Gruppe haben.

Mehr zum Thema