Kooperative Abenteuerspiele

Genossenschaftliche Abenteuerspiele

Mapping: Kooperative Abenteuerspiele, sehr beliebte Übung. An diesem Wochenende erwarten Sie Seminarspiele oder Übungen aus dem erlebnispädagogischen Bereich der "kooperativen Abenteuerspiele". Genossenschaftliche Abenteuerspiele für Kinder und. Genossenschaftliche Abenteuerspiele sind sehr vielseitig und können für erlebnisorientiertes Arbeiten eingesetzt werden. Bei diesem vierstündigen Workshop wollen wir kooperative Abenteuerspiele ausprobieren.

Genossenschaftliche Abenteuerspiele

Das Spektrum unserer genossenschaftlichen Abenteuerspiele ist immens! Das ist ein Test für unsere Arbeit. Egal ob Bull-Ring (Foto), kniffliges Schlümpfe sammeln oder eine Sammlung von blinden Mathematikern: Die Anforderungen und Inhalte der Arbeitsgruppe sind für uns im Mittelpunkt und bestimmen die Auslese. Für kleinere Reisegruppen unterbreiten wir Ihnen gern ein persönliches Preisangebot.

mw-headline" id="Beschreibung">Beschreibung

Cooperative Adventure Games 2 ist eine Spielekollektion für eine Gruppe von ca. 10-20 Leuten. Dieser Thematik widmet sich auch der erste Teil ("Kooperative Abenteuerspiele 1"). Auf rund 30 Einführungsseiten werden die theoretischen Grundkenntnisse und praktischen Hinweise zu Games im Allgemeinen vermittelt. Nachfolgend werden über 130 Partien und Handlungen aus den nachfolgenden Rubriken näher beschrieben:

Produktinformation "Kooperative Abenteuerspiele" Der zweite Teil der Genossenschaftlichen Abenteuerspiele ergänzt das Angebot der ersten um eine Vielzahl neuer und spannender Partien, bei denen es wieder darum geht, sich einer Aufgabe zu stellen, neues Wissen zu erwerben und ein gemeinsames Lernziel zu verwirklichen.

Produktinformation "Kooperative Abenteuerspiele" Der zweite Teil der Genossenschaftlichen Abenteuerspiele ergänzt das Angebot der ersten um eine Vielzahl neuer und spannender Partien, bei denen es wieder darum geht, sich einer Aufgabe zu stellen, neues Wissen zu erwerben und ein gemeinsames Lernziel zu verwirklichen. Bei der detaillierten Einführung werden die Partien in ihren jeweiligen Theoriekontext untergliedert.

Blurb für "Kooperative Abenteuerspiele " Kooperative Abenteuerspiele transportieren Lernerlebnisse durch Aufregung, Herausforderung und Spaß. Der aktualisierte und erweiterte Teil II enthält 135 Partien - zum Teil mit neuen Variationen -, die mit Jugend-, Schul- oder Erwachsenenteams gespielt werden können. Die Einteilung in Eingewöhnungs-, Aufwärm-, Wahrnehmungs-, Vertrauens-, Kooperations- und Abenteuerspiele sowie Adventure-Aktionen und -Methoden, klare und anregende Spielzeichnungen und komprimierte Angaben zu formellen Besonderheiten (Ort, zeitlicher Rahmen und Materialbedarf) bieten eine Orientierungshilfe bei der Erstellung und Umsetzung kooperativer Abenteuerspiele.

Die Diplom-Pädagogin Katharina Becker ist Leiter der Jugendförderung und Leiter der Jugend- und Kooperationsstelle "Die Mühle" im Jugendfürsorgeamt der Landeshauptstadt Bad Kreuznach. Darüber hinaus ist sie aktiv in der Kunst und hat an zahlreichen Fortbildungen zur pädagogisch - therapeutischen Auseinandersetzung mit Kunstmedien teilgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema