Kostenlose Lernspiele für Kinder

Gratis Lernspiele für Kinder

Die beliebtesten Puzzlespiele für Kinder. Es gibt fünf einfache Spiele, die alle mit Musik unterlegt sind und somit auch von den Kleinen gespielt werden können. Und es gibt auch hochwertige kostenlose Spiele wie Sand am Meer. Und wie können Eltern ihre Kinder auf ihrem Weg in die interaktive Welt begleiten? Wie alle Kinder wissen, ist der zweite Sonntag im Mai ihrer lieben Mutter gewidmet.

KINDERSPIELE

Unser riesiges, spannendes Angebot an Spielen für Kinder ist für alle Altersgruppen geeignet. Ob Sie 6 oder 16 Jahre sind, wir haben phantastische Abenteurer für Sie. Sie können sich auch um Ihre kleine Tochter sorgen, unterschiedliche Kostüme für die Puppe entwerfen und ein schönes Zimmer einrichten. Für die Unterhaltung aller Nachwuchsspieler gibt es viele unterschiedliche Gattungen.

Wer gern ein Problem löst, wird unsere einzigartige Bejeweled-Variante und unsere Puzzles für Kinder mögen. Wer Hunger hat, kann eine Hamburger-Maschine entwickeln, die das Essen für alle macht! Weitere Spielangebote für Kinder sind an die Feiertage für jeden einzelnen Kalendermonat angepasst. Gehen Sie an diesem Tag von Wohnung zu Wohnung und spielen Sie Trick or Treat, schmücken Sie Ihr Zuhause zu Hause zu Weihnachten und treffen Sie ihn!

Zwischenland: Buntes Jump'n'Run mit Lehraufgabe

Gefälschte Nachrichten, Cybermobbing und der zu freie Austausch von privaten Informationen in Social Networks sind für Internetnutzer jeden Alters eine Selbstverständlichkeit. Googles Online-Spiel zielt darauf ab, die Internet-Kenntnisse, vor allem bei Jugendlichen, zu trainieren. Ein Lehrplan für Lehrkräfte und Pädagogen ergänzt "Interland".

Die an diesem Donnerstag gestartete Google-Plattform Bee Internet awesome hat das erklärte erklärt: "Die Grundlage für digitale Staatsbürgerschaft und Kindersicherheit zu legen, damit sie die Online-Welt sicher erkunden können". Auf einem Blog-Beitrag gibt es fünf Richtlinien: Googles Grundsätze wurden dann auf das kostenlose Online-Spiel INTERLANDS, das aktuelle Herz der Kampagne, angewandt.

Zusätzlich zum Online-Spiel für Kinder und junge Leute stellt Googles Lehrmaterial wie ein Plakat und ein umfassendes Lehrprogramm - entwickelt in Kooperation mit Erziehern und MedienwissenschaftlerInnen - zum freien Herunterladen für die Erwachsenen auf der Website bereit. Der Lehrplan der dritten bis fünften Klasse umfasst Übungsaufgaben und Lernspiele, um Kinder über die Risiken und Fallen der Digitalwelt aufzuklären.

Es gibt Anweisungen für ein "Profile Guess Game" und eine Selektion von E-Mails, die als "echt" und "gefälscht" einzustufen sind. Wenn man sich die sozialen Netze wie z. B. das Instagramm, die Snapchats und die Musicals ansieht, in denen die Schüler der Grundschule bereits tätig sind und manchmal die intimsten Daten über sich selbst offenbaren, wird deutlich, wie wichtig es ist, schon sehr früh mit der Ausbildung der Medienkompetenz zu beginnen.

Dass ein Internetunternehmen wie Googles, das sein Honorar durch die Nutzung von Benutzerdaten erwirtschaftet, da im Prinzip der passende Trainer ist, liegt sicher auf einem anderen Zettel. Zur Zeit ist das Programm nur in englischer Sprache erhältlich und noch nicht für Kinder aus Deutschland zugelassen. Der Lehrplan ist jedoch einen Besuch für Lehrkräfte, Pädagogen und Erziehungsberechtigte lohnenswert und kann jungen Menschen helfen, sich auf spielerische Weise mit der dunklen Seite der Digitalwelt auseinanderzusetzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema