Kreisspiel Farben

Zirkelspielfarben

Hier finden Sie das kidsweb-de-colour-Special mit kinderfreundlichen Informationen und Bastelvorlagen rund um das Thema Farben! Die Farben machen die Welt einfach bunter. Um diese Farben benennen zu können, muss man sie lernen. Das ist ein Kreisspiel, das präzises Zuhören erfordert. Farbenspiel für Kinder: Der Magier misst die Farben im Land und zaubert sie mit Hilfe eines Farbtranks zurück.

Farbenspiele

Bei der Farbwahl des Kindes steckt flüstert es dem Nächsten ins Ohr. Bei der Auswahl der Tätowierungsart wird die Tinte in das richtige Licht gerückt. Ein letztes Mitglied der Gruppe sieht ein Objekt dieser Art im Raum und stellt es in die Mittellage. Für jüngere Ein Objekt oder Blatt jeder Couleur wird in die Bildmitte gelegt und das zuletzt gezeigte Objekt weist auf die Farben von geflüsterte hin.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie sich die Kleinen durch den Saal ziehen (Sneak, hüpfen etc.). Die Spielleiterin benennt eine bestimmte Hautfarbe und jedes einzelne Mitglied wählt einen Teil der Hautfarbe im Spiel. Den Kindern werden Farbenkarten zur Verfügung gestellt: umgehängt, ältere Vielleicht können sich die Kleinen schon an ihre Farben erinnern. Der Junge, neben dem der Sitz steht, sagt âMein Recht, der richtige Ort ist mir egal, ich bin ein Gelber hierâ.

Wenn es mehrere gleichfarbige Nachkommen gibt, bleiben sie auf dem kostenlosen Sessel. Für In diesem spannenden Kinderspiel sitzt man im Kreise und wirft ein Baby oder würfelt einen Stein zu einem anderen und fragt: âWas ist blauâ. Jetzt ruft das Kinde ein blaues Objekt, z.B. für sich selbst. Jetzt kann der Spielball weiter rollen und nach einer anderen Spielfarbe verlangen.

Mit beiden Zeigefinger auf den Esstisch schlagen. Wenn die Behauptung richtig ist müssen erreichen alle unsere Schüler ihre Hände, ist es nicht korrekt müssen verlassen sie die nachstehenden Hände Mittig ist eine Bettdecke, die Kleinen ziehen durch den Saal, der Spielführer fordert alle blauäugigen Kleinen auf, in die mittlere zu kommen oder alle braunhaarigen und dergleichen.

Man kann die Spiele auch wieder von der Bildmitte aus aufrufen, das Spielen ist beendet, wenn alle mittig sind. Schwierig wird es, wenn der Spielführer ein blauäugiges und ein braunes Mädchen die Händen aufruft. Jeder Junge fährt mit einem Luftballon zur Melodie.

Musikalisch werden die Schüler mit rotem Ballon in einer einzigen Gruppen, die mit gelbem und die mit blauem Ballon angehalten.

Mehr zum Thema