Laufräder für Hamster

Räder für Hamster

Springe zu Was mache ich, wenn mein Hamster sein Rad nicht benutzt? Zahlreiche Hamsterräder und Räder für Kleintiere in vielen verschiedenen Formen und Farben. Das ist ein gutes Rad. Die zwei Hamster lieben es. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Hamster im Laufrad" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von französischen Übersetzungen.

1000 Antworten " Was bringt Hamster ins Rad?

Die wilden goldenen Hamster müssen viel in der Wildnis rennen, sei es um Futter zu finden, vor Gegnern davonzulaufen oder auf der Suche nach einem Gegenspieler. Dies ist nicht nur bei Hamburgern der Fall, sondern bei fast allen Nagern. Auch für Versuchskaninchen gibt es Räder. Die Tatsache, dass die meisten Menschen immer noch über Hamsterräder sprechen, ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Räder für andere Nagetiere nicht so häufig sind.

Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass andere Nager grösser sind und grössere Räder benötigen würden. Ein Versuchskaninchen in ein Rad zu stecken, wäre immer im hohlen Rücken, und das wäre nicht so gesünd. Dass dieser Drang zur Bewegung in ihrer Art ist, lässt sich aber auch durch Experimente belegen. Hat man Hamster nur mit einem Dummy-Rad ausgestattet - einem Laufrad, das sich überhaupt nicht drehen kann - dann beginnen sie einmal am Laufgitter zu knabbern oder sogar zu klettern.

Bei manchen Tierbüchern steht die Behauptung, dass das Rennen im Hamsterrad zusammen mit den Kindern gar ein Abhängigkeitsverhalten ist und/oder eine Abhängigkeit verursachen kann. Wenn es süchtig machen würde, würden die Hunde zum Beispiel mehr rennen, als ihnen gut tut - das ist ein typischer Aspekt der Abhaengigkeit. Beansprucht man die Lebewesen, indem man z.B. ein Frettchen im Blickfeld hat - es ist ein natürliches Raubtier - dann rennen sie viel, genau wie in der freien Wildbahn.

Aus dem Rad steigen sie nicht, weil sie nicht mehr in der Lage sind, sondern weil ihr Drang zur Bewegung befriedigt wird. Wieviel kostet ein Hamster? Legt man ein solches Lebewesen in einem Hamsterrad bis zu 30.000 Drehungen in der Dunkelheit zurück und wandelt es um, sind es 20 bis 30 km.

Frauen rennen mehr während ihres Eisprunges - das ist auch in ihrer Art, weil sie in der Wildnis nach Männern suchen würden. Aber wenn sie jung sind, ist ihnen das Rad egal. Auch in der Wildnis kümmerten sie sich um die Jungen, anstatt durch die Gegend zu bummeln.

Mehr zum Thema