Leonberger Hund

Riesenhund Leonberger Hund

Das Wappentier der Stadt Leonberg ist der Löwe. Ein unbestreitbar beeindruckendes Erscheinungsbild ist dieser Hund. Die Leonberger sind selbstbewusst und selbstbewusst. Ist das der richtige Hund für dich?

Der Leonberger Spielbericht von Leonberger Reinhard P ohlers.

Mit seinem löwenhaften Erscheinungsbild und seiner sympathischen Art ist der Leonberger ein absolutes Unikat. Heute ist die Sorte vor allem als Familien- und Begleithund sehr populär. Der Leonberger hat eine lange Tradition, die bis Anfang des neunzehnten Jahrhundert zurückreicht. Als Gründer der Gattung wird der Leonberger Gemeinderat Heinrich Essig angesehen. Es war sein Bestreben, einen Hund zu zeugen, der wie das heraldische Tier der Leonberger Innenstadt, ein Löwe, aussähe.

Der erste echte Leonberger, wie wir ihn heute nennen, wurde 1846 geboren. Weil sich in den Weltkriegszeiten kaum jemand einen großen Hund hätte kaufen können, ging die Anzahl der Bruthunde deutlich zurück. Lediglich wenige Liebhaber sind dafür verantwortlich, dass die Art nicht vollständig erloschen ist.

Die Leonberger sind ein wohlerzogener und stiller Hund mit einer großen Stimulusschwelle, die durch nichts aus dem Frieden gebracht werden kann. So ist die getreue und gehorsame Sorte bestens als Haushund zu gebrauchen und wird mit einer soliden Ausbildung zu einem großartigen Lebenspartner. Aufgrund ihres natürlichen Wachinstinktes ist die unerschrockene Art auch ein guter Wächter, der ihre Familien in jeder Lebenslage schützt.

Der große Hund ist gelassen und tendiert nicht zur Agressivität. Steht mir der Leonberger? Wer einen Löwenwelpen mit nach Haus nehmen möchte, sollte sich zu 100% vergewissern, dass der Hund zu ihm paßt. Der Löwe mit einer Lebensdauer von etwa neun Jahren ist für lange Zeit ein ständiger Teil der Gastfamilie.

Sobald Sie sich endlich für die Sorte entscheiden, müssen Sie nur noch einen ernsthaften Brüter aufsuchen. Er ist am besten mit der von der FCI anerkannten International Leonberger Unionsorganisation verbunden. ¿Wie kann ich einen Leonberger halten? Die Leonberger sind ein stiller Hund, der eine konsistente und durchdachte Ausbildung anstrebt. Die Ausbildung der Pferderasse ist mit genügend Ausdauer auch für Einsteiger gut zu bewältigen.

Allein schon wegen seiner gewaltigen Grösse und seines Gewichtes sollten Sie so frühzeitig wie möglich damit anfangen, dem Hund zu präsentieren, wer höherrangig ist. Aggressiv und laut brüllend erreichen Sie wenig und der empfindliche Hund wechselt zu hartnäckig. Wieviel Arbeit benötigt der Leonberger? Die Leonberger in der Schweiz begleiten seine Gastfamilie ohne Angst und wollen immer ein Teil davon sein.

Die Leonberger sind als Nachkommen der Neufundländer große Wasserratten. Wer seinen Hund mehr herausfordern will, kann den Löwen auch für den Spitzensport ausprobieren. Apropos: Gute Einsatztipps für Ihren Hund finden Sie in der Rubrik Tipps & Tricks. Sie haben in der Regel viel Haar und sollten vor allem während des täglichen Fellwechsels geputzt werden.

Im Allgemeinen sind die Leonberger keine anfällige Art und tendieren, wie alle großen Arten, nur zur Hüftdysplasie. Am Anfang war der löwenähnliche Hund vor allem in aristokratischen Zirkeln sehr populär. Berühmtheiten wie Giuseppe Garibaldi, der Fürst von Wales, der italienische und russische Kaiser Umberto hatten einen oder mehrere Leonberger am Hof.

Die Sorte ist auch in "The Call of the Wild", "Grumpy Cat's Most Christmas Everst" und "The Mystery of the Moon Princess" vertreten. Dario, ein damals zweijähriger Leonberger, machte auf der Hundeausstellung des West Münster Kennel Clubs im Jahr 2016 im Madison Square Garten für Aufsehen. Du hast auch einen Leonberger oder willst ihn bald bekommen?

Mehr zum Thema