Lesen üben 1 Klasse Online Kostenlos

Übung Lesen 1 Klasse Online Kostenlos

Dschungel - Deutsche Lernspiel-App für Schulanfänger (Lesen & Schreiben). ClassReading and UnderstandingLesen und Verstehen: Gratis Arbeitsblatt zum Kennenlernen von Wörtern und Schreiben im Druck. Deutsch. 006. Arbeitsblatt für Klasse 1 Erste Wörter lesen und schreiben.

Briefe lernen Erste Lesung Kombinieren Sie zwei Silben.

Dozenten und Publikationen

die Briefe rasch und zuverlässig erlernen? schnelle und zuverlässige Silbenlesung? schnelle und zuverlässige Lernerfolge, zuerst Worte, dann Satz und bald alles? Falls Ihnen das Lesen am Herzen liegt, sind Sie hier richtig! In der Primarschule des Lesens.... Kindern wird beigebracht, Briefe zu Trigramme zu kombinieren und leicht und leicht zu lesen ý Kindern wird beigebracht, Briefe und Trigramme in Worte einzufügen und sehr leicht zu lesen.

Wer Worte lesen kann, kann ganze und bald auch ganze Worte lesen. Wer mit der lesenden Primarschule lesen lernt, kann bereits nach wenigen Aufgaben erste Worte lesen. Sie sind nach 1, 2 oder 3 Monate in der Lage, auch die schwierigsten und schwierigsten Worte zu lesen, sogar Worte in anderen Fremdsprachen.

Das konnte ich miterleben, als der Lehrer von der Spanischlehrerin von Erasmus-Offenbach den Kindern meiner Klasse innerhalb einer knappen Stunde nach einem 3-monatigen Lektürekurs etwa 100 spanische Worte "auswählen" konnte. Email eines Vaters: Der Lehrgang richtet sich an Vorschul- und Schüler im 1. Jahr, d.h. an Schüler zwischen 5 und 7 Jahren.

Wenn die Briefe nach vielen Dekaden abgenutzt waren, benutzte ich einen älteren Spendencomputer mit einem 17-Zoll-Röhrenmonitor und MikroSoft Words. In der ganzen Klasse sassen wir dann vor diesem Mauskino, erfuhren, wie sich wie von Geisterhand Worte und Trigramme auf dem Bildschirm bildeten. Erstaunlich war der Erfolg: Zu Beginn des Schuljahres konnten alle Schüler zu Beginn des Weihnachtsfestes, also fast 12 Wochen lang oder 60 Unterrichtsstunden, jedes gewünschte Vokabular lesen.

Damals haben wir es genossen, die schwersten Worte aus dem Wörterbuch auszuwählen, sie auf den Bildschirm zu bringen und lesen zu können. Auch diese beiden Ausdrücke folgten mir, als zum ersten Mal ein beinahe ganzer Beitrag in unserer Zeitung über das Leseexperiment berichtet wurde. Bei der Lektüre des Berichts über ein Leseexperiment in Deutschland 2006 in der Zeitung "Welt am Sonntag", in dem zwei Lehrerinnen über eine ganze Woche (6x5h = 30 Stunden) für einen Leseunterricht zusammenkamen und an dessen Ende 4 der 10 Schülerinnen und Schüler kindergerechte Schriftsätze lesen konnten, sagte ich mir: Können wir auch !

Sie können den Report unter dem folgenden Verweis lesen. Damals beschloss ich, eine Webseite zu erstellen, die es nicht nur Schülern in Österreich, Schweiz und anderen Ländern ermöglicht, lesen zu können, sondern auf der ganzen Erde, wo sie sind. Zusätzlich zu den deutschsprachigen Ländern besuchen viele Jugendliche in ganz Deutschland und in ganz Deutschland auch in anderen Ländern die Lesegrundschule.

Danach habe ich 8 Vorlesekurse angeboten, in denen ich 10 Vorschulkindern aus unseren Kindertagesstätten je 10 Std. in alphabetischer Schrift und Lesen beigebracht habe. Die Ergebnisse zeigen deutlich: Von 10 Schülern erlernen 3 - 4 Schüler in 10 Std. erste Worte und kleine Ausdrücke.

Andere 2-3 weitere sind dabei, lesen zu können und die übrigen 2-3 sind mit wichtigen Briefen und ersten Zeichen vertraut. Könnte ich ihr damals 5 Jahre alten Jungen das Lesen beibringen, würde sie einen Report darüber verfassen. Allerdings verweilte er nicht bei den 10 Std. Wir haben den Lehrgang nach 5 Std. beendet.

Wie viele andere Jugendliche in diesem Lebensalter kennt der Knabe die Briefe bereits und konnte bereits nach der vierten vollen Stunde jedes kindliche Wörtchen lesen. Sie können den Beitrag unter dem folgenden Verweis lesen. Den Kursbericht finden Sie unter diesem Punkt.

Auch interessant

Mehr zum Thema