Lesen Verbessern Grundschule

Leseverbesserung in der Grundschule

Ein Teil des Deutschunterrichts kann nicht verbessert werden. Das Buch hilft, die Lesetechnik (d.h. "Wort für Wort") zu verbessern. Brief für Brief lernen Grundschüler lesen.

Dies motiviert Ihr Kind, weiterzumachen und sich ständig zu verbessern. Einige brauchen besondere Unterstützung, um das Lesen, Verstehen und die Sprache zu verbessern.

Ich kann es nicht ohne sie machen. Tips für Ihr Baby!

Gelegentlich wird auch davon ausgegangen, dass ein Kinder einen gelesene Nachricht weiter entwickelt. Dazu gehören nicht nur Phantasie und Schaffen, sondern natürlich auch das Wissen um den Leseinhalt und die Intention des Verfassers. Folgende Methoden erleichtern es Ihrem Kinde, die Schriften zu verstehen.

Lesen Sie den nachfolgenden Abschnitt aufmerksam durch und nutzen Sie einige Tricks zum Verständnis. Nach dem Lesen und Bearbeiten der Story sind Sie in der Lage, die gestellten Aufgaben mit Leichtigkeit zu beantwort. Legen Sie einen Titel für den zu übersetzenden Teil an. Fassen Sie die wesentlichen Vorgänge aus dem Wortlaut in einem einzigen Wort zusammen. Anstrengender Tag, abends stürzt er müd in sein Schlaf.

Wenige Morgenstunden gegen 2 Uhr wacht er auf. Wenn er seinen Schwiegervater nicht mal im Salon hören kann, muss es sein. Unter seiner Wange fühlt er Nässe. Ist er ausversehen wieder im Bett? Das, was Lucas gesehen hat, macht ihm große Angst. Luke beginnt schockiert zu heulen und schreit unruhig nach seinen Elten.

Kurz darauf steht sein Schwiegervater in der Tür und murmelt: "Was ist los?" Und dann hat er das verdammte Chaos gesehen. "Whoa!" lachen Lukes Papa nach einem Moment des Schocks. "Das ist doch gefährlich." Das Ausbluten ist bereits gestoppt und nach 5 min. wirkt er wieder rein. Aber jetzt will er nicht zurück in sein beschmiertes Zimmer.

In Ausnahmefällen lässt ihn sein Familienvater den ganzen Abend im Elternbett ausruhen. Entlastet fällt er zwischen seinen Vätern ein.

Verbesserung der Lesetechnologie

"Falscher Maximilians. und ¦ einen fliegenden Blumenkübel. Das war ein Tag ¦ wie jeder andere. Der Maximilianer war in Eile zu Nicht in Eile, nach der Schulzeit nach Haus zu kommen ¦ Nach wie vor ging er mit seinen Freundinnen und Bekannten namens E ¦ und E ¦ auf ¦, um im Parkfußball zu musizieren.

Wie immer ¦" Er lebte auf ", fuhr er fort zu lesen. Neben der Tatsache, dass die meisten Menschen Probleme haben, laut zu lesen, haben viele auch Probleme, leise zu lesen. Dies ist um so bedauernswerter, als das Lesen von für, das in der schulischen Ausbildung, im Berufsleben und überhaupt für alltägliche eine große Bedeutung hat.

Das Lesen ist eine der wichtigsten Lerngrundlagen unserer Unternehmenskultur und wird daher neben dem Lesen und der Arithmetik als "Kulturtechnik" bezeichne. Wer die ungeübte lesenden Menschen einmal beim Lesen aufmerksam verfolgt, wird feststellen, dass sich bei vielen die Lefzen verschieben - das heißt stilles Mitreden, das sie sich in der Regel beim Lesen lernen angewöhnt haben und nicht losgeworden sind.

Sie alle wissen aus eigener Anschauung, dass lautes Lesen auf für ein Hindernis für die Lesegeschwindigkeit ist, da die Arbeit des Auges und des Gehirns viel rascher ist als bei unseren Sprechgeräten. Die Langsamkeit des Lesens mit oder ohne die Mitsprechenden kommt vor allem daher, dass manche wie Jacob Word für Word und die Augensätze nur in ganz kleinen Sprüngen von Word zu Word - oder bei längeren und schwierigeren Wörtern gar von Syllable zu Syllable - hüpfen lesen.

Geübte Die Leserschaft hingegen springt mit den eigenen Händen über über ganze Gruppen von Wörtern, so dass sie auf einer Reihe von Büchern nur drei oder sogar nur zwei Mal mit den eigenen Händen "stehen bleibt". Beobachte jemanden beim Lesen, indem du einen Spiegelbild auf den Schreibtisch stellst, damit du siehst, was er gerade sieht. Sonst kann man sich beim Lesen zuschauen.

Lediglich während der kleinen Momente, in denen die Blicke auf der Linie stehen bleiben, wird richtig abgelesen, und während der wuselnden Augenbewegung wird das Lesen weiter ins Hirn transportiert. Das sind die Blicke bei der Lektüre tatsächlich über die Worte hüpfen, können Sie bei einem Briefsalat überprüfen! Zur Erzielung des Sprunges der Blicke auf üben und eines größeren Sichtbereichs, zeichnen Sie vertikale Striche mit Stift und Maßstab auf einer Bücherseite.

Beim Lesen mit dem bloßen Blick springt er dann bewußt von Reihe zu Reihe und zwingt seine Blicke, statt des Wortes für eine Reihe in drei oder zwei Zeilen zu lesen. Eine weitere "Lesefehler" in der Augenbewegungen ist Rückwärtsspringen in der Reihe auf etwas, das bereits ausgelesen wurde.

Die Zurückspringen ist besonders zeitaufwendig natürlich, denn die Augesuchung sucht nur noch einmal den Verbindungspunkt, mit dem es im Klartext weiter geht, und dann lesen wie Joachim einige Wörter wieder müssen. Diese " Herumhüpfen " mit ihren Blicken ist oft ein Anzeichen für mangelnde Beachtung und auch für verlangsamt die Lesegeschwindigkeit. Dies kann vermieden werden, indem der Zeilentext mit einem Stück-Papier abgedeckt wird.

Mehr zum Thema