Lustige Kartenspiele

Witzige Kartenspiele

Die Kartenspiele sind bei Jung und Alt sehr beliebt und lassen sich leicht mitnehmen. Angenehme Stunden mit lustigen Kartenspielen für Kinder. Die lustige Kartenspiel für die TV-Serie. Ist nicht witzig. Laden Sie atemberaubende kostenlose Bilder über das Kartenspiel herunter.

Chanabi, Jaipur, Kuhhandel: Die besten Kartenspiele für unterwegs

Möglicherweise sind die Zeit, in der man ein wenig mit etwas Glueck und guter Karte gewinnt, zu Ende. Wenn Sie ein neues Glücksspiel für sich verbuchen wollen, müssen Sie sich darauf einstellen, in neue Welt eintauchen. Die Kartenspiele sind 42 Jahre nach der Veröffentlichung von Uno zu kleinen Werken geworden. Kartenspiele haben noch einen weiteren Pluspunkt für Reisende: Im Gegensatz zu den voluminösen Schachteln großer Brettspiele sind Kartenspiele kleine und handliche Begleiter in Hütten, am Meer, im Flieger und in der Bahn.

Spielkarten mit Feuerwerk-Bildern sind in Zeilen nach Farbe und Anzahl angeordnet. Der Clou: Die Teilnehmer erkennen nicht ihre eigenen Spielkarten, sondern nur die anderer Teilnehmer. Notizen wie: "Sie haben drei Blaukarten " oder "Eine Ihrer vier Katzen ist eine Vier" erfordern, dass der/die SpielerIn kombiniert, welche der beiden Katzen er/sie spielen soll.

Was ist der Anreiz? Die ungewöhnliche Spielidee: Weil du deine Karte nicht sehen kannst, kannst du nur mit den anderen Spielern mitspielen. Nicht zuletzt deshalb wurde "Hanabi" als "Spiel des Jahres 2013" ausgezeichnet. Die Faszination des Teamgeistes könnte Hardcore-Kartenspieler aufschrecken. Abacus-Verlag, 2 bis 5 Personen ab 10 Jahren; für 6 EUR.

Benutze deine Karte, um vorherzusagen, wie viele Tricks du in der folgenden Spielrunde machen wirst. Anschließend versucht der Gegner, seine Voraussagen durch geschickte Abwürfe und Trumpfe zu erfüllten. Was ist der Anreiz? Das farbenfrohe Fantasy-Motiv auf den Spielkarten kann für Menschen ab 14 Jahren etwas Gewöhnung erfordern. In kleinen und großen Runden ist das Spielgeschehen rasch erläutert und äußerst amüsant.

Im Falle unerwarteter Verwirbelungen können die Spielkarten rasch weggelegt werden - und sobald es leiser wird, können Sie am selben Ort weiter spielen. Verlagshaus Amigo; 3 bis 6 Personen ab 10 Jahren; für 7 EUR. Jeder Teilnehmer ist ein Bazarhändler. Was ist der Anreiz? "Jaipur " ist eines der wenigen, erfolgreichen Kartenspiele für zwei Mitspieler.

Die Spielweise ist einfach zu erlernen und dennoch leicht zu erlernen. Spiele funktionieren; 2 Personen ab 12 Jahren; für 13 EUR. Sie müssen ihre Spielkarten benutzen, um eine Story zu erzaehlen. Immer wenn sie einen Ausdruck aus ihren Spielkarten in die Story einfügen, können sie diese auswerfen. Der Erste aus den Spielkarten siegt.

Was ist der Anreiz? Derjenige, der ein Marchen aus "Sturm", "Sumpf", "Kessel", "Zauber" und "Wolf" erfunden hat, läßt seine Fantasie (und die der anderen Spieler) aufblühen. Es ist ein kommunikatives Spielerlebnis. Es war einmal " kann aufgrund der Landkartentexte nur mit deutschsprechenden Bekannten gespielt werden. Pegasus; 2 bis 6 Personen ab 8 Jahren; 14,95 EUR.

Es wird auf Hähnchen, Ziege, Esel, Kuh und Schwein geboten. Aus diesem Grund beginnen in der zweiten Spielrunde Handel, Bluff und Glücksspiel. Was ist der Anreiz? Sie zahlen immer an die anderen Teilnehmer, niemals an die Bieter. Also geht das Spiel von Spielern zu Spielern - und wenn man den Blick dafür verliert, wer wie viele Talente in der Tasche hat, muss man beginnen zu täuschen.

Die Spielregeln und der Spielablauf sind bei einem solchen System sehr aufwendig. Wenn man die anderen Akteure gut kennen lernt, erhält das Game eine neue Qualität - und man kann ihr Einkaufsverhalten auf dem Hof nachvollziehen. Die Ravensburger Kartenspiele; 3 bis 5 Personen ab 10 Jahren; für 12 EUR. Dieses Rätsel wird erst im Verlauf des Spieles durch das Spielen bestimmt.

Was ist der Anreiz? Sie müssen zu Beginn jeder Spielrunde eine Entscheidung fällen, deren Konsequenzen erst später beurteilt werden können. Kartenspiel-Neulinge müssen jedoch erst einmal erfahren, was ein "Trick" ist. Mit diesen Maßnahmen werden andere Akteure dazu gebracht, auszusteigen. Derjenige, der am Ende links steht, siegt. Was ist der Anreiz?

In der minimalistischen Form des Materials: Das Kartenspiel umfasst nur 16 Spielkarten und eine ganze Reihe von Herzen aus Holz. Jeder hat nur eine einzelne Spielkarte in der Hand. Du hast nur eine davon. "Liebesbrief " ist ein simples Geschicklichkeitsspiel und trotz des Ausscheidungsprozesses muss niemand lange untätig bleiben. Im Handumdrehen ist eine Patrone vorbei. In der Jugendherberge von Sydney wird man jedoch kaum Spielerkollegen anwerben können.

Da es sich um größere und schwerere Spielerkarten handelt, können sie bei der ersten Windböe nicht wegfliegen. Pegasus; 2 bis 4 Personen ab 10 Jahren; für 10 EUR.

Mehr zum Thema