Lustige Kinderspiele für Drinnen

Vergnügliche Indoor-Spiele für Kinder

Mit der Zeit bauen sich lustige Türme auf. Durch eine Variation macht das Spiel vor allem den Sitzenden mehr Spaß. Diese Spielideen haben wir für die Cars Kindergeburtstagsparty gekauft. Das ist kein Problem, aber es gibt lustige Spiele für drinnen! "Who am I" ist eine Frage, die sich die meisten Menschen in Lebenskrisen stellen, aber auch "Who am I" kann man auf lustige Weise beantworten.

Indoor-Kinderspiele " Nicht nur ein effektives Mittel gegen Langweile

Säuglinge können noch nicht selbst kreativ sein, die motorischen Fähigkeiten und die Sprachkenntnisse wachsen bei den Zwei- und Dreiklässlern sichtbar, und die Vier- bis Sechsjährigen können bereits kreativer mitspielen. Egal ob Sie ein oder drei Kleinkinder haben, es gibt viele verschiedene Spielmöglichkeiten zu Haus. Spiel mit deinem Kind, indem du es in deinen Alltag integrierst.

Ältere Menschen haben wahrscheinlich Spielzeug, mit dem sie zu Haus mitspielen. Es ist auch möglich, sie auf spielerische Weise in die tägliche Arbeit einzubinden und dazwischen die Zeit für ein kreatives gemeinsames Spiel zu planen. Das ist sowohl bei Säuglingen als auch bei Kindern möglich. Es gibt viele Wege mit Babies zu Haus zu spielen.

Man kann fast jede Möglichkeit ergreifen, wenn das Baby nicht aufwacht. Babies erforschen gern ihre Füsse und Arme. Versteck die kleine Handfläche in deiner Handfläche und frag dich, wo die kleine Handfläche von "Max" ist. Dann lass ihn mit deinem Handgelenk oder mit seinem Toy herumspielen.

Ebenso können Sie beim Ankleiden mit Ihrem Säugling mitspielen. Der Enthusiasmus muss natürlich sein, das Mädchen würde sich nicht bereit fühlen. Anstelle von Fläschchen können auch Gefriertüten verwendet werden, die leicht zu binden sind und für die Kleinen besonders leicht zu ertasten sind. Bei etwas älteren Säuglingen ist das "hoppe hops "-Spiel auf dem Bein eines großen Mannes ein kleines Glück zwischendurch, das mit etwas Phantasie erweitert werden kann.

Nachdem Ihr Kleinkind die ersten Handgriffe gemeistert hat und die Umwelt aktiv erforschen will, können die Partien auch aktiv werden. Das Kippen von Boxen und Boxen mit Spielzeug oder anderen nicht gefährlichen Dingen macht Spass. Integrieren Sie das spätere Ablegen in dieses Spielgeschehen, das Kinder profitieren sowohl körperlich als auch seelisch davon.

Auch die Sortierung von Objekten in verschiedenen Farben und Größen ist ein nettes Unterfangen. Falls Ihr Baby es noch nicht kann, zeigen Sie es ihm/ihr mit Begleittexten, denn Nachahmung ist auch ein nettes Kinderspiel. Du bist willkommen, wieder ein Baby zu werden. Binden Sie Ihr Baby ein, dies sind die ersten kleinen Vorführungen.

Grosse Schachteln können aufgeklebt und als kleine Häuser genutzt werden, in denen sich Ihr Baby unterbringen kann. Kriechen Sie mit Ihrem Kind: Die erste Person, die am Waschkorb ankommt, darf mit den Klemmen mitspielen. Abhängig vom Lebensalter des Babys kann auch hier das Auskippen und Einräumen Spass machen, farbige Brackets können nach Farbe geordnet werden, oder das Baby kann Ihnen die Brackets geben.

Natürlich ist das Spielzeug auch eine gute Gelegenheit für die gemeinsamen Aktivitäten. Baue mit deinem Sohn einen Bausteinturm oder mache mit dem Xylophon mit. Schon mit etwa drei Jahren haben sie eine gewaltige Entwicklungsphase hinter sich und können ganz andere Spiele ausprobieren.

Auch hier können Sie das Spielzeug der Kinder benutzen und zusammen daran arbeiten. Dies kann zu spannenden Suchspielen werden, die mit einem oder mehreren Kinder gespielt werden können. Versteckt eine Esskastanie, einen Lego-Stein oder ein anderes Objekt in einer angemessenen Zahl von Kästen mit Bausteinen. Besitzt Ihr Baby vielleicht einen Laden oder ein kleines Dollhaus?

Er wird Sie sicherlich gern einbinden, indem er Ihnen eine besondere Aufgabe zuweist. Gemeinsam mit Ihrem Kind/Ihren Schülern entwickeln Sie ein nachzuahmendes Haustier. Mitmachen, es soll ein gemeinsamer Wettkampf werden! Witzige Kissenkämpfe gehören zu den populärsten Spiele für Kinder zu Haus.

Ausblenden kann auch innen wiedergegeben werden:: Sofas, Gardinen, Betten und die Nischen hinter einer Türe oder einem Kleiderschrank sind die idealen Voraussetzungen für Groß und Klein, ob für zwei, drei oder vier Personen. Das Rollenspiel ist bei allen Kinder populär. Ein weiterer Indoor-Spielidee ist Pantomime: Ihr Baby erfindet ein Spielzeug und erspielt es.

Eine weitere schöne Sache ist "Ich seh etwas, was du nicht siehst". Als Alternative eignen sich auch kindergerechte Puzzles oder Brettspiele.

Auch interessant

Mehr zum Thema