Märchen Sketche mit Musik

Geschichtenskizzen mit Musik

Sieh nach, wie viele Märchen da drin sind. In der Skizze "Märchen im Altersheim" geht es um Märchenfiguren, die mit der Last des Altwerdens zu kämpfen haben. Empfehlung von Cantus: Ein Märchen für Erwachsene. Im Märchenhaus gibt es Musik, kleine Skizzen, Lesungen und einige besondere Überraschungen.

Kindermärchen im Altenheim - Skizzen über Märchen

Wölfin: Nein. Wolf: Seitdem die kleine Rote Haube verrückt ist, ist sie ziemlich witzig geworden. Hans-im-Glück: Wir alle haben mit dem Lebensalter zu tun, Raps. Rafael: Wie soll ich das machen, wenn es keine mehr gibt?! Dr. med. Hans i. Glück: Es wird nicht leichter werden. Ich habe auch keins mehr.

Zumindest hat er ein süßes Lächeln, wenn er es nicht in sich hat. Snow White Du meinst also, du hast es im hohen Alter nicht leicht? Wann kommen die Tagestabletten endlich an? Vielleicht sollten wir ein bisschen Wirbel machen. Rafael: Gute ldee, aber das wird sicher nicht einfach.

Was waren damals die guten Momente. Rafaunzel: Unteres Haar. H. im Glück: Immer viel Erfolg. Wolff: Will jemand von euch mitspielen? Ich kann mich nicht an alle Ziffern halten. Rafael: Ich würde lieber um die Mittagszeit mit ihm reden. Rafael: Dann machen wir einen Ausflug.

Ich kann nicht mehr, Jungs. Aber wir sind noch nicht einmal weg. Ich habe auch genug.

Skizzen, Musik und Märchen - Schwätzinger Zeitungen / Hockenheimer Zeitungen

Christliche "Chako" Havanna und Matthias Richling: Sie stellen eine kleine Selektion aus dem vielfältigen neuen Frühjahrs- und Winterprogramm der Stadt vor. Spitzenkünstler aus der Musik-, Kabarett- und Rockmusikwelt treffen sich bis zum Monat May. Allein im Mannheimer Polizeipräsidium ereigneten sich seit Sonntagmorgen 47 Unfaelle durch Schneefall und Eis.

Musik, Skizzen und eine Märchenlektion

Der Pfarrhof war bis auf den letzen Sitz besetzt, als Frau Dr. med. Susi SCHÄFER den Abend des Kirchenchores WIEDERBERG eröffneten. Der gesamte Sängerchor wurde auf der Buehne mit den handbemalten Medaillen von Anna Hagenbruch versehen. Nachdem er verdiente Chorsänger geehrt hatte, ging der Kantor mit Rudolf Scharenbach auf eine Musikreise entlang des Rheins.

In ihrer anschließenden Skizze zeigen die Künstlerinnen und Künstler André Dürben, Anna Hagenbruch, Frau Gunder und Frau T annex, dass das Einladen von Menschen zu Pilzprozessen manchmal eine delikate Sache ist und unerfreuliche Nebeneffekte haben kann. Danach wurde die BÃ??hne rasch in ein Studio umgewandelt. Wie viele köstliche Zubereitungsmöglichkeiten die Kartoffel bietet, erfuhr das Publikum im anschließenden Kartoffelsong von Christine Heiz lig, Frau Dr. med. Anita SCHÄFER, Frau Dr. J. Susi SCHÄFER, Frau Dr. R. Schüller und Frau Dr. Marie-Theres SCHÄFER.

Durch ihre Musikvorträge erwärmten die Größen und ihr Umfeld das Auditorium. Die langweilige Beamtin (Andrea Durben) hatte jedoch große Probleme, der Frau zurechtzukommen. Die Rettungssanitäter und Sanitäterinnen Frau Dr. med. Anita und Frau Dr. med. R. Schüller holten die Dorfveranstaltungen auf die Buhne. Auch ein Teenager (Susi Schäfer), der seine Sozialarbeit mit den "Sanis" machen sollte, fand wenig Anklang.

Ein Märchen ist zum Kult-Event beim Kirchenchor-Familienabend geworden. Dieses Jahr hat die Märchen-Tante Tante Tina J. P. Ebert von Cinderella erzählt. Den musikalischen Hintergrund für die jeweiligen Schauplätze lieferte die Band mit geeigneten Songs und Klängen. Das Märchen endete für den Chor, und der Fürst (Kai Hück) konnte seine zu einer magischen Fürstin gewordene Aschenbrödel (Simona Andres) zu seinem Schloß bringen.

Lustige Auftritte, die stimmungsvollen Lieder von Rudolf Scharenbach und die fleißigen Helfershelfer hinter der Kulisse machten es auch in diesem Jahr wieder zu einem erfolgreichen Konzert.

Auch interessant

Mehr zum Thema