Mahjong Klassisch Schildkröte

Klassische Mahjong-Schildkröte

Tausch, auch Juwelen genannt, ist das klassische Puzzlespiel: Ursprünglich war das chinesische Spiel Mahjong ein Gesellschaftsspiel aus Spielsteinen. Das Spiel Mahjong wurde später als Computerspiel konzipiert. Ein Klassiker ist die Pyramide oder Schildkröte. Zwei Spielvarianten gibt es: das klassische Online-Solitärspiel und "Time Attack", bei dem Sie nur eine begrenzte Anzahl von Spielen haben.

Kacheln

Mahjong war ein chinesisches Salonspiel aus Stücken. Das Mahjong wurde später als computergestütztes System erdacht. Mahjong gleicht in mancher Hinsicht dem Gedächtnisgedanken. Wie beim Gedächtnis dürfen pro Zug nur zwei zusammenpassende Steine vom Feld genommen werden. Es gibt immer vier identische oder vier verwandte Kacheln von jeder Kachel, die in Paaren gelöscht werden.

Der Klassiker Mahjong setzt sich aus 144 unterschiedlichen Motiv-Steinen zusammen. Weil vier Teile immer zusammen passen, ergeben sich immer neun Teile mit vier identischen Anordnungen. In der ersten Kategorie ist der Bambusstock zu sehen. Die Bambussymbole beginnen mit einem Bambusstock und gehen bis zu neun Bambusstäben, die in drei Zeilen mit je drei Bambusstäben angelegt sind. Die zweite Kategorie sind die Nummern.

In der dritten Kategorie werden Ringe angezeigt. Erstens gibt es die vier Kardinalpunkte Norden, Süden, Osten und Westen, die immer vier Mal da sind. Außerdem gibt es die Kites, die in der Regel in drei verschiedenen Farbtönen erhältlich sind und nur entsprechend der entsprechenden Farbgebung geräumt werden dürfen. Hinzu kommen die vier besonderen Steinblüten mit je verschiedenen Blütenmotiven sowie die vier Saisonen Frühjahr, Sommer, Sommer, Herbst u. Winter, die immer nur einmal vorkommen, aber nur innerhalb ihrer Gruppen weggeräumt werden dürfen.

Daraus resultiert die maximale Anzahl von 144 Stück. Jetzt geht es immer darum, zwei Steine zu entfernen, die ineinandergreifen. Dies wird allmählich alle Steine entfernen, um das ganze Spielfeld zu räumen. WÃ?hrend die Lage der Figuren vom Rechner zufÃ?llig gewÃ?hlt wird, kann der Mitspieler die Grundstruktur des Brettes vorgeben.

Klassisch ist die Schildkröte oder Schildkröte.

Deluxe Mahjong Tableware

1. Schritt: Auswahl der Funktion "Neues Spiel". Die Spielanleitung können Sie auch über den zweiten Menüpunkt einsehen. 2. Schritt: Die erste Möglichkeit ist "Classic Game" - das ist das Mahjong-Solitairespiel. Die Stoppuhr fährt nach vorne und mißt, wie lange es dauert, das Problem zu lösen.

Der zweite Punkt ist "Time Attack" - Mit dieser Funktion laufen die Zeiten zurück, so dass Sie nur eine beschränkte Zeit haben, das Problem zu beheben. 3. Schritt: In diesem Menu können Sie das Layout auswählen. Zur Auswahl zwischen 20 unterschiedlichen Grundrissen drücken Sie bitte die Taste (1). Gehe zu (2), um das Spielgeschehen zu beginnen.

4. Schritt: war ein Erfolg (ob es hilfreich ist, andere gültige Spielzüge anzuzeigen). Tabelle (2) gibt an, wie viel Zeit seit Spielbeginn verstrichen ist. Das Spielfeld gibt an, wie viel Zeit du noch hast, um das Problem zu lösen. Panel (3) gibt Ihre Punktzahl an. Über die Taste (5) können Sie ein Submenü aufrufen, das Ihnen die Möglichkeit gibt, das Spielgeschehen im Menü zu beenden oder die richtige Auflösung anzuzeigen.

Step 5: Step 6: Sobald Sie ein Game abgeschlossen haben, wird der folgende Bildschirm angezeigt. Durch Anklicken der Schaltfläche "Zurück" kehren Sie zum Grundmenü zurück:

Auch interessant

Mehr zum Thema