Mathe Spiele Klasse 1

Math-Spiele Klasse 1

Hier stelle ich einige sehr einfache Varianten bekannter Spiele vor. Numerische Arithmetik bis 20 Numerische Arithmetik bis 20: Zieltraining für die 1. Klasse. Mathematische Spiele für zwischendurch. 95.

Spiel M7. "Rechnen mit dem Körper". Vorlesung: 1 - 13 Fach: Mathematik.

Mathe -Spiele 1. Klasse - mittelalterliches Rechenvergnügen

Der kleine Konni mit ihrem süßen Katze Maus ist dieses Mal in einem alten Schloss und hat neun aufregende mathematische Arbeiten zu erlernen. Basierend auf den populären Kinderbüchern hat der Carlsen-Verlag diese Anwendung erstellt, um die Kinder spielend in das Rechnen und die grundlegenden Rechenoperationen der Addierung und des Subtrahierens einzuführen. Die pädagogischen Konzepte sowie die Animation und die kindergerechten Lerninhalte waren ein voller Erfolg.

Auch die Kinderbuchreihe "Meine Freund Conni" findet bei Kinder unterschiedlichen Alters großen Anklang und wurde bereits in einer Serie von Lernnapps im Rahmen des in Hamburg ansässigen Karlsruher Verlages aufgenommen. Klasse - basierend auf dem Curriculum für Anfänger - werden die beiden grundlegenden arithmetischen Operationen Addieren und Subtrahieren sowie Rechnen besprochen.

Wie immer ist die kleine Konni mit ihrem Katze Maul auf Reisen und läd neugierige Kleinkinder vor einer uralten Burgkulisse zum Rechnen ein. Diese Spiele müssen nacheinander abgespielt und aktiviert werden. Beim ersten Rake Adventure erwartet den Golfer der Schlossdrache Mérlin. Er muss dauernd husten und kriegt Ausschläge in Gestalt von roten Punkt.

Er muss den Spielern beim Zählen der Points und bei der Eingabe der richtigen Nummer auf dem Handy oder Tablett mithelfen. Zur Variation der Spielstärke kann der Zahlenbereich von 10 auf 20 erweitert werden. Das Zähl-Spiel wird von Frau Dr. C. Conni genau beobachtet und immer wieder mit viel Erfolg gelobt.

Das dritte ist auch das Zahlenverhältnis. Die auf einer Schlossmauer angebrachten Nummernsteine muss der Mitspieler mit dem korrekten Ordnungsschild (größer, kleiner, gleich) verbinden und so den Weg über die Wand für eine kleine Mouse bahnen. In den weiteren Berechnungen werden auch die mathematischen Grundlagen weiter ausgebaut. Er kann sich unter anderem an simplen Additions- und Minus-Aufgaben ausprobieren, Austausch- und Reverse-Aufgaben erledigen oder den Zehner-Übergang erlernen.

Die Mini-Spiele sind mit viel Sorgfalt entworfen und mit kindgerechtem Inhalt auflockert. Klasse schafft den Balanceakt zwischen pädagogischer Wertschöpfung und Spielfreude auf eindrucksvolle Art und Weisen.

Auch interessant

Mehr zum Thema