Maus und Elefant Briefkasten

Maus- und Elefantenbriefkasten

Ein Elefant der Sendung mit dem Elefanten wirft einen Brief in den Briefkasten. Und der Elefant? Was gibt's Neues? Worin besteht der Unterschied zwischen einem Elefanten und einem Briefkasten? Ziehen Sie die Maus über das Bild für eine größere Ansicht.

Unsere Maussticker sind etwas dicker als unsere anderen Namenssticker.

Im Briefkasten 20 Stück | Ziehung mit Martin Waldmann

Die monatliche Online-Zeitschrift "Zeichnen jeden Tag mit Spaß und Leichtigkeit" mit Anregungen und Anregungen zum problemlosen Malen.... hier eintragen. 22. Juli 2018, 23. August 2018, 23. August 2018 Für weitere Infos zur Registrierung bitte auf das Foto klick. Dreitägige Workshops: 16. bis 18. Februar 2018 (ausgebucht), 28. bis 30. Mai 2018 ausverkauft, 04. bis 06. Juni 2018 (ausgebucht), 22. bis 24. Oktober 2018 (noch freie Plätze).

Zusätzlicher Termin: 2-tägiger Kurs am 12. und 12. 8. 2018 - NOPLÄTZE FREI. Weitere Infos erhalten Sie, wenn Sie auf das jeweilige Firmenlogo drücken. Sa 28. Juli 2018, Sa 28. bis 30. Mai 2018, Sa 07. April 2018 in Bonn, Sa 16. bis 18. Februar 2018 in Bonn, Sa 30. Dezember 2017 in Hamburg, Sa 19. bis 21. November 2017 in Hamburg, Sa 21. bis 21. November 2017 in Deutschland.

Gerne zeichne ich und halte Zeichenworkshops in Deutschland. Klicke bitte auf das auf´s Foto.

Rundschreiben - Die Website mit dem Elefant

Spezielles "Viel & wenig" Elefantine! Elefantine! Und der Elefant? Was gibt's denn jetzt schon wieder? Abonnieren Sie unseren kostenlosen Rundbrief, wenn Sie über neue Aktionen und Neuigkeiten rund um die "Sendung mit dem Elefanten" auf dem Laufenden gehalten werden wollen. Abonnieren Sie unseren Newsletter: Abonnieren Sie den Elefanten-Newsletter hier! Abonnieren Sie den Newsletter:

Melden Sie sich hier an, wenn Sie den Elefanten-Newsletter nicht mehr erhalten moechten.

Weltkarte ist eine Landkarte

Kennst du die Show mit der Maus? Es gibt einen kleinen Film, in dem Maus und Elefant jeden Morgen zum Briefkasten gehen, um zu sehen, ob es irgendwelche Mails gibt. Stell dir vor, ich wäre der Elefant. Ich erhalte nur ganz wenige Briefe, weil ich alles auf elektronischem Wege mache und wenn es einen Briefe gibt, dann eine Abrechnung.

Die beständige Weigerung, Werbung zu machen, bringt nur Vorteile, meine gute Seite bringt einen viel reicheren Warenkorb. In Ordnung, sie ist die Maus. So gehen jeden Morgen die Maus und der Elefant zum Briefkasten und während die Maus immer einen Buchstaben erhält, ist der Briefkasten für den Elefant frei. Der Elefant ist am zweiten Tag nicht nur enttaeuscht, sondern auch ungluecklich.

Sie hat Erbarmen und schickt dem kleinen Elfe insgeheim einen Buchstaben, zu dem sie ihn früh hineinwirft, bevor sie zusammen in den Briefkasten gehen. Und wieder stampfen sie beide in den Briefkasten. Aber diesmal ist der Elefant sehr verärgert, weil er auch einen entsprechenden Schreiben erhalten hat. Ich war so glücklich, als ich Briefe von Material und Mystis bekam.

So wie der kleine Elefant, der den Buchstaben auf der Stelle zertrampelt. Der für einige Tage geschäftlich nach Bombay ( "Mumbai") reisen durfte, war und ist immer noch von der Faszination des Landes und seiner Menschen angetan, in dem der Gegensatz zwischen Reichtum und Armut kaum geteilt wird. Auf mahltied. com verfasst sie in den Reportagen Bombay - Teil 1 und Bombay - Teil 2 die detaillierte Fassung ihrer Anreise.

Trotz der Knappheit gelingt es ihm jedoch, eine gut plazierte Neckerei aufzunehmen, die nicht nur ein Lachen auf mein Antlitz zaubert, sondern auch zum Lachen meiner besten Seite, wie böse. Auch wenn das Kartenmotiv nicht ganz so aufregend ist wie das seiner besten Seite, erhält man doch einen recht schönen Blick auf die ansonsten sicher florierende Großstadt Bad Boden, mit der für dieses Postkartenbild alle Strassen geschlossen werden mussten, um den Anschein eines Resorts zu wahren.

Mehr zum Thema