Minecraft als Pc Spiel

Das Minecraft als PC-Spiel

Es handelt sich um den Erfinder des bekannten PC-Spiels Minecraft. Sie sammeln und verarbeiten Ressourcen, erkunden die Höhlen, bekämpfen Monster und reisen in fremde Länder. Erweitern Sie Ihre Minecraft-Welt um Drachen. DragonsMod fügt deiner Minecraft-Welt einige Drachen hinzu. Lernen Sie die notwendige Hardware (Systemvoraussetzungen), um Minecraft optimal auf Ihrem PC zu spielen.

Rummel um das digitale Spiel "Minecraft": Under Square Skulls

Der Rummel um das digitale Spiel "Minecraft" "Minecraft" ist eines der populärsten PC-Games. Das ist mein Gefühl, denn ich spiel das Computer-Spiel "Minecraft". Seit wann gibt es "Minecraft" wieder? Minecraft ist mit über 56 Mio. Exemplaren eines der meist gekauften Videospiele der Welt. 2014 suchten U. S. YouTube-Nutzer - ohne Berücksichtigung von Musiktiteln - am meisten nach dem Wort Minecraft.

Dies ist vor allem auf die Let's Play-Filme zurückzuführen, in denen sich die jungen Leute von Youtube beim Spiel selbst verfilmen und ihnen ihre Strategie und Möglichkeit aufzeigen. Gerade diese Filme haben maßgeblich zur Bekanntheit und Popularität von "Minecraft" beizutragen. Eine dritte der Spielerinnen erfuhr nur von dem Spiel über sie. Wie so viele andere Jugendliche stilisieren auch die jungen Leute die Let's Players zu Sternen.

Sicher, Ihr Job ist der wahr gewordene Wunsch eines jeden Computerspiel-Fans: den ganzen Tag mit Gleichgesinnten zusammen zu arbeiten und gleichzeitig etwas dazu zu tun. "Minecraft " ist wie eine Verschmelzung von Légo und "The Sims". Wirklich geduldig und kreativ haben schon ganze Stadtteile erbaut. Sie können alleine oder zusammen mit mir aufspielen. Sie schießen nicht wie in anderen Partien - alles ist problemlos.

Dabei kann ich wählen, ob ich im Überlebensmodus oder im Kreativmodus mitspiele. Die kreative Art ist mehr für den Pazifisten und gemütlichen Zocker. Dieses Spiel hat so viele verschiedene Spielmöglichkeiten, so dass es für viele regelmäßige Mitspieler eine einseitige Lösung auf die Fragen gibt, was nun eigentlich so viel Spass machen soll.

Die etwa 15 Teilnehmer - darunter der 15-jährige Student, der 19-jährige Jurastudent und der 30-jährige Jurist - verwenden alle das selbe Schlagwort: Kreativ. "Laut dem 30-jährigen Berliner Juristen und Juristen gibt es nur wenige Hardcore-Spieler, die an die Weltspitze stoßen. Dies ist ein Beitrag zu dem Paradieseindruck, den ich beim ersten Mal bekomme.

Das Spiel ist für ihn eine Ausgewogenheit zu seinem Anwaltsalltag. "Minecraft " entspannt und bringt Abstand zum Arbeitstag", sagt er. Doch was macht Minecraft so populär? Dass es sich um ein Indie-Spiel handelt, erläutert er damit. "Die Herangehensweise der Indie-Spiele ist oft innovativ und das Spiel wird nicht nach 20 Std. gespielt wie die großen Partien, die dann einen teueren Konkurrenten schlagen können", sagt Sébastien.

Die Grafiken können auch durch diese Spielfreude erklärt werden. Ein klares Argument dagegen ist die Verknüpfung von "Minecraft"-Akteuren über Community. So wie mich eine TV-Serie wochenlang verschlungen hat, muss ein Spiel nicht zwangsläufig ein höheres Risiko der gesellschaftlichen Isolation mit sich bringen. Eine schwedische Grundschule hat Minecraft als Pflichtthema eingerichtet - viele Spielfans finden das eine gute Möglichkeit, vor allem als Zusatz zum Unterricht.

Darüber sollte man reden - aber wenigstens aus der Ausgrenzung heraus gehören "Minecraft".

Auch interessant

Mehr zum Thema