Miniclub Spiele

Mini Club Games

Im Mini Club malen und basteln wir, spielen mit den vielen Spielsachen und malen Gesichter. Während der Spiele oder Ausflüge lernen Ihre Kinder nicht nur die Zeltnachbarn kennen. Sie können hier einfach vorbeikommen, Billard, Tischtennis, Tischfußball und Playstation ausprobieren und viele Brettspiele spielen. Im Mini-Club können kleine Kinder unterhalten werden, die an erzieherischen und kreativen Spielen teilnehmen, die die Sozialisation fördern. Sammelplatz im Miniclub am Babybecken.

Kleinkinder - Miniclub Mélissa

Am Abend gibt es eine Mini-Disco und während der Hauptsaison eine Bühnenshow für die ganze Famile. Es liegt in der unmittelbaren Umgebung von Sandstrand, Strand von Sandstrand, Strand von Sandstrand und Badestrand. Es gibt auch einen Klub im Klubgelände. Der Miniclub in Zusammenarbeit mit den geschulten Fachkräften von World Wide Kids ermöglicht unterhaltsame Spiele, kindergerechte Indoor-Programme und Outdoor-Aktivitäten am Vormittag und Nachmittag.

Die professionell geschulten, vielsprachigen Erzieherinnen sorgen für Geborgenheit, Fürsorge und vielfältige Animation mit Strandolympiade, kleinen Exkursionen, Poolspielen, Picknick und Feier. Der Miniclub hat max. 8 Betreuer. Die Stornierung für den Kinderclub sollte so früh wie möglich, jedoch spätestens 24 Std. im Voraus vorgenommen werden. Bitte alle Teilnehmer 15 Min. vor dem Start eintreffen, sonst werden die Stellplätze vergeben.

Die Hauptsaison bietet einen Teenagerclub und eine Fussballschule.

Miniclub für 4- bis 10-Jährige

Eingeteilt in 3 Altersklassen (4-5 Jahre, 6-7 Jahre und 8-10 Jahre) werden täglich Aktionen durchgeführt, die von der G.O nach 4 Schwerpunkten inszeniert werden: Die G.O®: Sportsgeist, Einfallsreichtum, Expression und Spielfreude. Flugtrapez, Wasserschifahren, Reiten, Kochkunst, kreative Künste, Tanzen, Spiele, Naturerkundung, Show.... Ebenso wie Erwachsene können auch unsere Intensiv-Sportkurse à la carte genutzt werden, um in den Ferien erste Erfahrung zu machen oder ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Unser Bestseller: - Intensiv-Golfplätze (ab 8 Jahren): 1,5 Stunden täglicher Kurs an 3 Tagen, um Ihre ersten Teeschläge zu trainieren oder Ihr Wissen zu erweitern. Intensiv-Tenniskurse (ab 7 Jahren): 1 Stunde täglicher Kurs für 3 Tage, um die Technik des kleinen Balls zu erlernen und das Spielgeschehen zu perfektionieren.

Ponyintensivkurse (ab 4 Jahren): 2 Stunden pro Tag für 6 Tage. Bei der technischen Bearbeitung im Ring und bei Fahrten lernen die Kleinen das Mitfahren.

Auch interessant

Mehr zum Thema