Mission Spiele

Die Missions-Spiele

Mission Wilderness Wann geht's los? Wild Title Race - Taschenlampen Spiel - Comic Schöpfer. Zielpublikum: Eine lustige Runde, die ein Abendessen, einen Grillabend oder zum Beispiel auch ein gemeinsames Frühstück verbringt. Aufgabe: Hier kannst du Mission spielen. Mission ist eines unserer ausgewählten Feuerwehrspiele.

Gesellschaftsspiele im Versuch

Abendessen Mission Salt Ihre Gästen!Servietten stehlen, in der Salzbuchung Getränk oder Geheimfrage Aufträge Und so funktioniert es: 52 Karten mit je einer Bestellung - das ist der Lieferumfang der kleinen Spielbox. Zielgruppe: Eine witzige Rundreise, die ein Abendessen, einen Grillempfang oder zum Beispiel auch eine gemeinsame Frühstück zusammen ausrichtet. Teilnehmende sollten das ganze Spielgeschehen genießen, sich aber nicht "innen und außen" kennen, sonst könnten manche Aufgaben öde werden.

"6 "6 bis 24" Spieler sind auf der Spielbox vermerkt - man sollte diese Informationen nicht so exakt entnehmen; man kann das Game durchaus auch schon mit 4 Teilnehmern beginnen oder auch einmal 30 Spieler mitmachen. Jede/r Besucher/in zeichnet eine oder zwei oder drei Karten (dies muss auch einzeln entschieden werden) und durchliest seine Mission.

Den anderen Teilnehmern dürfen natürlich ist die Aufgabenstellung nicht bekannt. Dabei gibt es unbedenkliche Detektivaufgaben ("Finde raus, wie alt alle Beteiligten zusammen sind"), kniffligere Trickaufgaben ("Bring einen Beteiligten dazu, die Kernenergie gut zu verstehen äuÃ?ern") und böse Tataufgaben ("Schütten Put salt in your neighbour's glass"). Wenn Sie glauben, die Mission eines "Gegners" zu erkennen, sollten Sie sie stoppen, aber nicht öffentlich verraten!

Und wer hat nicht schon so "tolle" Tricks wie "Servietten stehlen" oder "Salz ins Futter geben" auf Kindergeburtstagsfesten ausprobiert? Nebst den "mean" Aufträgen machen auch die "Get a guest to do something" Einsätze viel Spaß. Aber es gibt auch Kritik: 52 Spielkarten sind wirklich wenig, vor allem, weil es doppelt so viele in der Spielbox auf für gibt.

Sobald Sie die Einsätze kennen, ist die Spannung des Spiels bereits weg. Es gilt die Regel: "Führen verkünden Sie heimlich Ihre Mission. Wenn Sie die Geheimmission eines Gastes wiedererkennen, halten Sie ihn davon ab, auszuführen" zu lesen. Das ist bei unbekannter Aufgabenstellung sinnvoll, aber wenn Sie die Spielerkarten kennen (und die Anweisungen besagen, dass Sie alle Spielerkarten zuvor lesen sollten), können Sie die Bestellung von ausgeführten in der Regel selbst wiedererkennen.

Empfehlenswert: Verwenden Sie "Dinner Mission" nur für unerfahrene Teilnehmer (idealerweise für Freundinnen, Mitschüler, Arbeitskolleginnen oder Bekannte), die Freude am "Spielen zum Spaß" haben. Das ist hier besonders bedeutsam, denn das Gewinnspiel hat keine strengen Regeln; hier zählt wirklich nur die Unterhaltsamkeit. Auf fühlten reden wir viel in unserer Kinderspielgruppe bei einem köstlichen Raclette-Menü.

Mehr zum Thema