Mittelalter Ehrenberg

Ehrenberg im Mittelalter

Anders als man es im Mittelalter erwartet hätte. Die Einsiedelei Ehrenberg war im Mittelalter hart umkämpft, da die wichtigste Handelsroute zwischen Nord und Süd vorüberging. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, das Thema Mittelalter in Ihrem Unterricht spannend und unterhaltsam aufzubereiten. Online Hotels in der Nähe von Burgenwelt Ehrenberg, Österreich. Besichtigen Sie das Museum "Auf den Spuren des Ritters" auf Ehrenberg.

Ritterspiele und mittelalterlicher Markt mit dem Leben in Ehrenberg

Wilkommen in Ehrenberg, wo es immer etwas zu entdecken und zu tun gibt, wo endlich einmal ein Traum wahr wird.... Das größte historische Ereignis seiner Art in Europa "Ehrenberg - Die Zeitreise" - Römer- & Ritterspiele laden im Juni mehrere tausend Besucher nach Reutte/Tirol ein!

Erlebe Ritterspiele, Gladiatorspiele, einen großen geschichtsträchtigen Wochenmarkt, die Ehrenbergschlacht, Feuerwerk, Konzerte uvm.

Wochenzeitschrift Topländer

Mal wurde in diesem Jahr die "Zeitreise ins Mittelalter" auf dem Ehrenberg durchgeführt. Dieses Spektakel hat das Wochenende im Juli schon lange als jährlicher Festpunkt markiert. Auch am Eingang zur Schlossanlage Ehrenberg taucht man in eine Epoche ein. Die geschichtsträchtigen Mauern und die detaillierten Gewänder der Schauspieler verstärken die Idee einer Reise durch die Zeit bis ins Mittelalter.

Die Siegerin hat sich durchgeschlagen, wie könnte es anders sein, die Rechte der Fürstin. Der Herzog Georg von Tirol kämpfte mit dem "Bösewicht" von Augsburg, der den Rittergruß an den Aristokraten schon vor dem Anfang ablehnte. Zur großen Genugtuung von Fürstin Eleonora von Ehrenberg ging Georg von Tirol als Erster durch. Mit viel Beifall und lautem "Booing" gegen die Hagener wurde der Showkampf von den Zuschauern ausgelöscht.

An allen drei Tagen des Jahres 1546 wurde dort auch die Ehrenbergschlacht beeindruckend nachgebildet. Die Vereinigung "Landsknechte von Ehrenberg" kam mit Kämpferinnen und Schützen hierher und beteiligte sich an der großen Auseinandersetzung zwischen Katholischen und Evangelischen. Als letztes Glanzlicht erwies sich das Leuchtfeuerwerk, das den Sternenhimmel über dem Kopf des Schlosses in einen glitzernden, farbenfrohen Schleier hüllte.

Appartements mit Herzen in Berlin in der Südtiroler Zugspitzhalle

Auf schwindelerregenden Höhen führt die neue Highline 179, eine Hängebrücke, über das ganze Dorf und bringt die Ruinen Ehrenberg mit der Festung Claudia zusammen. Im Osten von Reutte, ganz in unserer Naehe, erhebt sich die Festung der Schloesser und des Festungsensembles Ehrenberg, die auf 2000 Jahre Macht und Historie zurueckblicken kann, gewaltig und eindrucksvoll. Die Burg Ehrenberg besteht aus mehreren Stücken.

Der Schlosskopf hoch über dem Ausserfern besticht durch lange, massive Stadtmauern, die früher Hochburgen gegen Kriegsangriffe waren. Die Einsiedelei Ehrenberg war im Mittelalter hart umkämpft. Die bedeutendste Handelsstraße zwischen Norden und Süden ging um. An den mächtigen Wänden deutet sich an, dass vor der Festung Ehrenberg oft Kanonenrollen und Kriegsschreie zu vernehmen waren.

Zahlreiche Schlossherren und Adlige haben die Stadtmauern besichtigt, aber eines bleibt unverändert: Die imposante Umgebung von Ehrenberg fasziniert ihre Gäste. Heute ist Ehrenberg eine Indoor- und Outdoor-Erlebniswelt mit historischem Hintergrund. Auch die Kombination von Naturerfahrung und Historie wird Sie faszinieren.

Auf den Spuren des Ritters" wird das mittelalterliche Geschehen auf interaktive Weise aufbereitet. Hier können Sie sich an der Waffe und Rüstung versuchen und mehr über die verheerenden Auswirkungen der damals eingesetzten Waffe erlernen. "Ehrenberg - Die Zeitreise" entführt seine Gäste und Teilnehmenden in die Zeit der Mönche. Für drei Tage sind die alten Gemäuer wieder gefüllt mit Trommeln, Fanfare, Wanderjongleuren und Zeltlagerleben.

Aber auch die Kleinen kommen auf ihre Kosten, denn mit der Ritterfigur Rüdiger wurde ein " Reiseleiter " durch das Mittelalter kreiert. Bei lustigen Abenteuern und einer Puzzle-Rallye erfahren die Kleinsten auf verspielte Art und Weise Wissenswertes über die Geschichte. Es gibt viel zu erfahren und zahllose Unbekanntes aus der Zeit der Ordensritter erstaunt die Zuhörer.

Jedes Jahr verzaubert die Einzigartigkeit des Schlosses Ehrenberg mehrere tausend Gäste. Ob in der Märchenwinterlandschaft aus tausend Edelsteinen, im grössten Kristallkaleidoskop der Erde, in der geheimnisvollen Gletschergasse, wo aus Besuchern Entdeckungstouren werden, oder im bereits genannten Crystal Dome von André Heller, Brian Eno und Susanne Schmöger, die Gäste machen grosse und nicht nur die kleinen Blicken.

Die grösste Silbermine des Mittelalters ist bis zum 15. September jeden Tag geöffnet. Verfolgen Sie die Spur der Minenarbeiter, die vor über 500 Jahren Gold und Gold abgebaut haben und sich in eine Zeit versetzen ließen, als die Welt noch eine Platte war....

Mehr zum Thema