Mittelalter Kalender 2016

Mediäval-Kalender 2016

Der Museumsort Düppel begibt sich auf eine mittelalterliche (Zeit-)Reise um den Planeten. Lassen Sie das mittelalterliche Köln in einem Bilderzyklus wieder aufleben! Übertragen Sie dieses Datum in meinen Kalender (z.B. Outlook).

Der Einwanderungsstaat Schleswig-Holstein in der Antike und im Mittelalter. 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek Kappeln, Schmiedestr. 13. August 2016 Großes mittelalterliches Spektakel auf Schloss Landskron.

Mittelalterlicher Markt vom 18.06.2016 in Wieldisbach

In der Kleinstadt gibt es am Abend des vergangenen Jahres einen historischen Jahrmarkt. Der Berner Mittelalterverband errichtet im Hintergrund ein Lager der mittelalterlichen Armee. Den Besuchern wird ein Bild davon vermittelt, wie das Vorleben war. Die Liegewiese zwischen Kasselplatz und Raiffeisenbank ist als besonderer Anziehungspunkt Schauplatz verschiedener Showkämpfe und Feuershow. Diverse Clubs und Marktteilnehmer offerieren Met, Beerenwein, Mittelaltergetränke, Roastbeef, Waffeln uvm.

Auf dem mittelalterlichen Markt findet man (fast) alles, was einst zum Alltag gehört hat, z.B. Bademäntel, Hörner, Seife, Schmuck und diverse Gegenstände aus Lehm und Lehm. Diverse Marktteilnehmer freuen sich, altes Kunsthandwerk wie z. B. Lederbearbeitung, Filzherstellung, Salbenherstellung, Schmuckherstellung oder Instrumentenherstellung und Pelzverarbeitung vorzustellen. Auf dem mittelalterlichen Markt werden auch Harfengeräusche zu vernehmen sein.

Mittelalterliche Darstellung Cerlier 1266

2016 feiert die Firma Handdfeste in Erlach am Bielesee ihr 750-jähriges Bestehen. Eines davon ist die mittelalterliche Darstellung im Steinbutt. "Der " Zerlier 1266 " vermittelt am Sonnabend, am 27. 8. 2016 und am Sonntagabend, den Besuchern einen authentischen Eindruck des Jahres 1266. In der mittelalterlichen Darstellung "Cerlier 1266" sind Kunsthandwerker, Verkaufsstände, Kämpfe und Vergnügungen (Musik, Jongleure, Artisten, etc.) sowie die mittelalterliche Gastronomie geplant.

Mauerwerkskalender 2016

Die jï¿? 1?hrliche Beiträge zu den Eigenschaftsprofilen von Mauerblöcken, Mï¿?1?rteln, Mauern und Putz wurden komplett und grundsätzlich überarbeitet ï¿?1?ndig. Unter ? werden unter anderem die aktuellen Vorhaben zum Themenbereich Sanierungen präsentiert, bei denen unter anderem die statischen Problemstellungen und deren Lösungen diskutiert und Reparaturverfahren erläutert werden. Ausgabe von sï¿1 auch die offiziellen Registrierungsanforderungen¿1?ftige Neuerungen mit dem Update¿1?t eines Jahrbuchs.

Archivkalender 2016

In der vergangenen Handelswoche hat das Geschichtsarchiv der Landeshauptstadt Köln seinen neuen Kalender für das Jahr 2016 in einer Presseveranstaltung präsentiert. Dieses Mal belebt es das Köln des Mittelalters mit Bildern des Kölners und "Stadtmalers" Siegfried Glos. Glos achtete in seinen Arbeiten besonders auf die Stadtmauern des Mittelalters und ausgesuchte Stadtansichten.

Mit Hilfe von Dokumenten aus dem Originalarchiv konnte er die Originalschauplätze detailgetreu nachvollziehen und gibt uns so einen gänzlich neuen Einblick in "unser" Köln. Den Kalender (Format 42×38 cm) erhalten Sie für 15 EUR in unserem Leseraum am Standort des Heumarktes 14 und im Bücherladen (ISBN 978-3-928907-27-9) oder per Mail an tobias.kolf@stadt-koeln.de oder telefonisch unter 0221 221 23659 (+3 EUR Porto und Versand).

Sie können es während der Öffnungszeit im Geschichtsarchiv am Hubschrauberplatz 14 abonnieren. Das Drucken des Kalender wurde wie im vergangenen Jahr durch die FRIENDS des Archives mitfinanziert. Danach bekommen Sie den Kalender 2016 kostenlos. Dieser Kalender ist auch eine Vorschau auf die Messe "Altes Köln", die ab 16. März 2016 hier am Markt zu sehen sein wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema