Mittelalter Spectaculum

Das mittelalterliche Spectaculum

Das mittelalterliche Leben in der Stadt. Übermorgen und übermorgen können Sie das mittelalterliche Spectaculum in Wipperfürth in der Alten Drahtzieherei besuchen. Die mittelalterliche Spectaculum mit dem besonderen Flair. in all ihren Facetten aus dem Mittelalter: Dunkles Mittelalter: Wir zeigen Ihnen und Ihren Mitarbeitern, wie bunt die Zeit der Ritter, Grafen und Mädchen sein kann!

Mittelalterliche Spektakel

Vor der prächtigen Hintergrundkulisse der alten Stadtmauern zeigt Ihnen der Tischler, wie einst Fachwerkbauten erbaut wurden. Cooper, Winschröter, Färber, Wagenbauer und Wagner, Besenmacher und Weber, Dreher und Schiefersplitter, Zeitenler, Destillateur, Töpfer, Weber, Lampenhersteller und Lebkuchenkünstler stellen ihre beinahe vergessene Kunst vor. Das Mittelalter ist in greifbare Nähe gerückt.

Bindeglieder

Das" Medieval Fantasy Spectaculum" ist das weltgrößte wandernde Kulturfestival des Mittelalters. In Rüstung, Roben und Fantasiekostümen toben viele tausend Menschen in einer Welt der Erfahrung der Superlative umher. Die Schlussveranstaltung der Tour-Saison des Mittelalterspektakels in den großen Parks von Hamburg Öjendorf fand traditionsgemäß statt. Sie bestätigen damit, dass die von Ihnen geladenen Daten Ihnen zustehen und dass Sie über alle erforderlichen Rechte verfügen.

Die Löschung von Daten im Falle der Verletzung von Rechten Dritter oder des Hochladens von jugendgefährdenden Inhalten liegt vor. Richtig gelöscht?

Sababurg: So echt ist das mittelalterliche Spectaculum

Sababurg. Die mittelalterliche Spectaculum im Zoo ist eine der gelungensten Events in der Gegend. Das Campleben wie vor einigen hundert Jahren war nur eine von vielen Attraktionen, die die Gäste am vergangenen Samstag im mittelalterlichen Spectaculum im Sababurger Zoo erlebten. Verkleidet waren nicht nur Standbetreiber, Artisten und Menschen, die am Campleben teilgenommen haben, viele der Gäste waren auch als Jungfrau, Zofe, Jongleur oder Springer zu der Veranstaltung gekommen.

"Für uns ist das Erholung pur für uns - beinahe jedes Mal am Tag kommen wir zu einer mittelalterlichen Feier, dann vergisst man ganz schnell den Alltag", erklärt Julia Fröhlich aus der Umgebung von Paderborn. Selbst wenn nicht alles aus dem Mittelalter wäre, würde diese Stimmung noch entstehen. Lisa Althoff gab eine ähnliche Einschätzung der Messe, die mit der Thorsson Viking Design Group drei Tage lang in der Umgebung des Messegeländes zeltete.

Die damals oft existierende gesellschaftliche Rangordnung wird in dieser Form nicht durchlebt. Der Dudelsack und die Flöte wurden in Anlehnung an das Mittelalter eruiert. "Bei uns ist es eine Mixtur, wir haben bereits Mittelalterliches bei uns", erklärt Johannes Laubert von der Hofgeismar-Band Unvermeydbar. Gleiches trifft auf die Bands Tarifis und Fabula zu, die die Aktion auch musisch begleitet haben.

Solche Geräte kosten knapp 4000 EUR.

Mehr zum Thema