Mittelalterliches Spektakel

Das mittelalterliche Schauspiel

Auf Facebook finden Sie aktuelle Informationen über das mittelalterliche Seespektakel und die Künstler. Zu einem unvergesslichen mittelalterlichen Abend laden wir Sie ein. Jongleure, Jongleure und Humpers kommen, um das Schloss in einen Ort mittelalterlicher Lebensfreude zu verwandeln. Im Juni wird das große mittelalterliche Spektakel im Schlosspark eröffnet. Mit Tateman die Idee unterstützen, die mittelalterliche Szene und Freunde umfassend zu informieren.

Mittelalterspektakel auf der Plattenburg

Auf der Plattenburg in der schönen Prignitz findet am Samstag, den 22. und Sonntag, den 22. Juli 2018 ein weiteres mittelalterliches Spektakel statt. Musikanten, Jongleure und Penner kommen, um das Schloss in einen Platz mittelalterlicher Lebensfreude und Unterhaltung zu transformieren. Aber nicht nur die farbenfrohen Genüsse des ausgehenden Jahrhunderts sollen in diesem Jahr zu sehen sein, sondern auch die Schwächen und Gräuel der damaligen Zeit: Die Seuche hält betritt das Schloss!

Ob die Badenden, Ordensschwestern und Medici, die hierher gekommen sind, dem ein Ende setzen können, ist zweifelhaft. Die Badeanstalt, im Mittelalter nicht nur zum Zweck der Sauberkeit, sondern auch Platz der Lebensfreude, lädt große und kleine Gäste im besten Wortsinn ins Mittelalter hinab. Musikanten besingen durch Nächten, kämpfen und trinken und versorgen mit uralten Musikinstrumenten für.

Jongleure und Witzbolde aus aller Welt Länder machen die Menschen zum Lachen - bis heute oft die besten Medikamente! Aber auch die Springer werden sich wieder nach Lust und Laune auf die Klingel schlagen und wahrscheinlich vom Dachs nach Kämpfen und Schaben, kann müssen geheilt werden. Musikanten, Jongleure und Kunstakrobaten präsentieren am Samstag Abend beim Kneipenspiel das Allerbeste ihrer Künste, bevor der Schlosshof wieder im glühenden Glanz des großen Feuer-Spektakels erstrahlt.

Mittelalterlicher Hof

Hof-Spektakel statt vom Juni bis August 2019 in Wil SG! Ein Dankeschön an alle Armeecamper, Schausteller, Musiker und Marktfahrer, die mit ihren Leistungen das Hofspektakel 2017 gestaltet haben. Vielen Dank auch an unsere Förderer, Gesellschafter und Förderer, die die sechste Aufführung des Hofspektakels ermöglicht haben!

14-14. - 15. 4. 2018 Mittelalterspektakel auf der Burganlage 06542 Allstedt

Schloß, Museen und Innenhöfe sind geöffnet. Bereits zum vierten Mal können die Gäste der Allstedter Schlossanlage am Samstag, den 14. und Sonntag, ein großes mittelalterliches Spektakel miterleben. Etwa 50 Handwerker- und Kaufmannsstände mit brauchbaren und nutzlosen Gegenständen aus dem Mittelalter sollen in den Innenhöfen zelten, so dass es immer etwas zu bestaunen gibt.

"Ende des Winters ", sagt Market Bailiff Thomasius. "Jetzt ist es Zeit für Freiluftmärkte und eines der ersten mittelalterlichen Feste des Jahres!" Das Schloss ist es lohnenswert, von vielen tausend Gästen besucht zu werden, auf einer kleinen Theaterbühne wird ein farbenfrohes Jonglier- und Musikprogramm präsentiert. Fünfhundert Kilogramm Lebensfreude, vermischt mit mittelalterlichen Klängen, spielt das Comedy-Duo am Tag mehrfach auf der BÃ?hne.

Sie wollen zu Rittern! Wir, die Organisatoren des Schlossfestes in Allstedt, wissen das auch, und so war eine ganze Truppe von Männern in Blech dabei. "Mit diesen Sehenswürdigkeiten wird der Tag sicher nicht mehr lange dauern", versprach Marktvogt Thomasius und freute sich auf einen lebhaften Besucherandrang. "Sie können auch viele Säle des Schlosses und des Museums besuchen, darunter die Schlossküche, die in ihrer Form einzigartig in Deutschland ist.

Samstags und sonntags von 11.00 bis 19.00 Uhr ist der Supermarkt offen, während am Sonnabend ab 18.00 Uhr noch ein Kneipenspiel mit Spielmusik läuft, das bei passender Behaglichkeit auch etwas nachlassen kann. Die Eintrittspreise betragen 8,00 EUR für die Erwachsenen und 4,00 EUR für die Nachkommen. Freier Zutritt für Vorschulkinder, für Familie und allein erziehende Eltern nur für das erste Jahr.

Auch interessant

Mehr zum Thema