Mottoparty Jungle

Themenparty Dschungel

Verkleidung Strass für Karneval oder Themenparty // Kostüm. Jungle Safari Jungel Cake Jungle torten Of Safari Party Deko Genial Mottoparty. Jungle Lady Kostüm Jungle Lady Kostüm Themenparty Absolut sexy Jungle dress up. und eine Bühne für Live-Musik; alle zwei Wochen gibt es eine Themenparty.

Nach dem Abkühlen der Pina Coladas steht der tropischen Themenparty nichts mehr im Wege.

Willkommen im Dschungel - Themenparty für die Jugend

Sehr geehrte Tanzstudenten, wir möchten Sie ganz besonders einladen zur ersten Übungsparty 2014: "Welcome to the Jungle"! Die Devise lautet: Wir machen aus Ihrer Schule einen echten Urwald! Was wir noch für die Deko brauchen, ist der dazugehörige Jungle King! Beweisen Sie es uns und werden Sie der King of the Jungle auf dieser speziellen Übungsparty!

DJ & Prüfungsmoderator DJ Manu ist für Sie am Anfang.

Themenparty "Spaß im Dschungel" - A12

Beachten Sie nur, dass Sie sich für einige Events registrieren müssen. Beachten Sie jedoch, dass unsere Aktivitäten während der Ferien zum Urlaubsprogramm des Kulturamtes gehören - eine Registrierung ist nur über das Kulturbüro und nicht über die A 12 möglich! Anmeldungen für alle Events beginnen am 12.07.2018 um 17.00 Uhr im Archiv.

Die Eintrittskarten sind ab dem 13.07.2018 an der Information im ersten Obergeschoss der Bücherei erhältlich. Ab dem 19.06.2018 ist das Programm in der Bücherei und im Bürgeramt erhältlich. Themenparty "Rummel im Dschungel" Sei dabei, es gibt eine weitere Themenparty im Untergeschoss des Gemeindezentrums für alle Jahrgänge!

Werfen Sie sich in Ihre schönste Dschungel-Kostüme (Ihrer Phantasie sind keine Grenze gesetzt) und werden Sie "King of the Jungle" - es gibt kleine Gewinne für die drei ursprünglichsten Kostüme!

Jedes Jahr wieder

Auf den Titelbildern der Frauenmagazine wird der Dress-Code für die Firmen-Weihnachtsfeier verkündet, die Sueddeutsche Zeitung veroeffentlicht ein Reglement fuer den Smalltalk zur weihnachtlichen Party und das Heute-Journal berichtet mit dem einschuechternden Untertitel "Survival at the Christmas party". Doch auch ohne diesen alarmierenden Ton wird den meisten Mitarbeitern wohl bewusst sein, dass die Weihnachtsparty im Unternehmen ein echter Test ist.

Unternehmen veranstalten jetzt ihre weihnachtliche Party als eine Veranstaltung, die ihren Angestellten viel abspielt. "Seien Sie ein Geschenk" ist das Thema seiner weihnachtlichen Party, er ist Praktikant in einer Auktion. Für den Übergewichtler eines Mittelständlers ist der " sportliche Bowlingabend " wahrscheinlich genauso unangenehm wie die Themenparty des Auszubildenden. Auch der Schreiber, der nicht einmal unter der Decke singt, wird wegen der Karaoke-Show, die eine "entspannte Atmosphäre" bei der Christkindlparty schaffen soll, schlaflos schlafen.

Viele Arbeiter würden wahrscheinlich lieber vor solchen Problemen fliehen, aber die meisten beschließen, sich daran zu beteiligen. Dies könnte daran gelegen haben, dass die Weihnachtsparty zu einem sehr unbequemen Termin abläuft. Zum Jahreswechsel werden in den meisten Betrieben die so genannten Mitarbeitermeetings (MAG) durchgeführt. Bei der kurz vorher stattgefundenen Weihnachtsparty kann sich das Managementteam einen Eindruck von der Begeisterung und Beweglichkeit der Mitarbeiter machen.

Natürlich ist auch die Furcht vor dem Verlust von Arbeitsplätzen mitentscheidend für die Beteiligung an der Weihnachtsparty. "Diese Androhung blieb nicht aus, die meisten von ihnen hatten einen befristeten Vertrag und mehr als die Haelfte der Teilnehmer waren fruehere ALG-II-Empfaenger. Im Jahr 2009 gaben die Tageszeitungen mit Erleichterung bekannt, dass viele Unternehmen trotz der Wirtschaftskrise nicht davon abgehalten wurden, Weihnachten zu feiern.

Dass die meisten Firmen die Weihnachtsparty heute als unentbehrlich für das "Teambuilding" ansehen, war eine große Ehre. Dennoch halten die Bosse den Firmenausflug nach wie vor für die Königsdisziplin des Teambuilding; bei dieser Sommerveranstaltung werden die Mitarbeitenden zu Bestleistungen ermutigt. Die Präferenzen der Beschäftigten sind für die Firmen jedoch sowieso keine Selbstverständlichkeit, im Gegensatz dazu verlassen sie sich beim Teambuilding auf das Konzept der Leidsgenossenschaft.

Dass sich die Trennlinie zwischen Beruf und Privatleben zunehmend löst, erschüttert niemanden mehr. Nicht selten verlassen sich Betriebe auf den überraschenden Effekt bei Betriebsausflügen. Die Organisatoren dieser Veranstaltung zitieren im Beitrag, dass immer mehr Betriebe "Panzerfahren als Teambuilding" buchten. Besorgniserregend ist, dass es auch in Deutschland Betriebe gibt, denen nichts Besseres einfällt, als ihre Mitarbeiter in Panzern fahren zu lassen.

Über das Netz gibt es eine Werbeagentur, die Unternehmen mit ihrem Vorschlag, einen atmosphärischen "Fackelzug" für die Weihnachtsparty in der Einsamkeit der brandenburgischen Idyllen zu veranstalten, anlockt. Es ist aber auch nicht gerade geschmacklos, wenn Bosse ihre Angestellten unter dem Leitspruch "Christmas is served" zum Indoor-Golf spielen zwingen oder ihre Angestellten mit dem Wunsch "Pack die Skier ein" zu einem Wochenendausflug in die Bergwelt einladen.

Die Mitarbeiter sind bei der Feier gegen Unfälle versichert.

Mehr zum Thema